» Paula   » Glücklich wie Lazzaro   » Mackie Messer - Brecht...   » Dumbo   » Ein Gauner & Gentleman   » Willkommen in Marwen   » Assassination Nation
 
Amazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Tödliche Weihnachten

(The Long Kiss Goodnight)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenDrei Bewertungen vorhandenEin Kommentar vorhanden
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
***--
12CP Ø2,00
gut, durchaus sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)
(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Hal
: Einäugiger Jack
: Trin
: Leland Perkins
: Luke / Dädalus
: Nathan Waldman
: Timothy
: Caitlin Caine
: Samantha Caine / Charly Baltimore
: Mitch Henessey
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
Tödliche Weihnachten (Originaltitel: The Long Kiss Goodnight) ist ein US-amerikanischer Action-Thriller aus dem Jahr 1996. Regie führte Renny Harlin, das Drehbuch schrieb Shane Black, die Hauptrollen spielen Geena Davis und Samuel L. Jackson.

Titel zu diesem Film:

» Tödliche Weihnachten
» The Long Kiss Goodnight

Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 12.
Bewertungsdurchschnitt: 2,00 (drei Stimmen)
Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5

Fazit: Gut, durchaus sehenswert.


Kommentare zu diesem Film:

1 Nick (42), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung positiv
Mal eine andere Art, Weihnachten zu feiern. Geena Davis auf der Suche nach ihrer Vergangenheit... Gedächtnisverlust macht es möglich. Später in der Filmgeschichte hat ein gewisser Jason ein ähnliches Problem. Die vermeintliche Lehrerin entpuppt sich später... als 'ne Killerin, wie Samuel L. Jackson feststellt. Action, mit wenig Mutterinstinkt, hin und wieder einem dummen Spruch (z.B. bzgl. Schinkensandwiches bzw. Dingen, die keine Schinkensandwiches sind) und natürlich der üblichen Realitätsnähe von Hollywood... alles in allem eine Ablenkung vom normalen Weihnachtsgeschehen... :-)
Mi. 26.12.2012 01:15 · 85.177.231.x · alicedsl.de


Handlung:

Die in einer Kleinstadt in Pennsylvania lebende Lehrerin Samantha Caine hatte vor etlichen Jahren einen schweren Unfall und kann sich aufgrund einer bestehenden retrograden Amnesie nicht an die Zeit davor erinnern. Sie ist während einer Weihnachtsparade kurz im Fernsehen zu sehen. Ein Gefängnisinsasse erkennt sie im Fernsehen, bricht aus und kommt in ihre Stadt, um Samantha zu töten. Samantha verteidigt sich erfolgreich und entdeckt bisher ungeahnte Kampfkünste.

Samantha beschließt, dem Grund für diese Fähigkeiten nachzuforschen und engagiert zu diesem Zweck den Privatdetektiv Mitch Henessey. Henesseys Ermittlungen führen ihn und Samantha schließlich zu dem ehemaligen Agenten Nathan Waldman, der die beiden aufklärt: Samantha heißt eigentlich Charly Baltimore und war vor ihrem Unfall eine für die Regierung arbeitende Killerin.

Waldman verweist außerdem darauf, dass Charly ihren letzten Auftrag, welcher mit einem als "Dädalus" bekannten Kontaktmann zusammenhängt, nicht beendet hat. Eine Postkarte bildet den Schlüssel zu diesem Auftrag. Mithilfe dieser können Charly und Mitch "Dädalus" aufspüren, einen Mann namens "Luke". Luke ist tatsächlich nicht ihr Verbündeter, sondern ihre damalige Zielperson, ein international gesuchter Terrorist, welcher mit seinem Partner Timothy einen Anschlag plant. Luke lässt Waldman umbringen und Mitch und Charly foltern. Bei der Folter kommen Charlys alte Erinnerungen aufgrund der durch die Folter bedingte Nahtod-Erfahrung zurück. Sie kann sich befreien und flieht mit Henessey, nachdem sie Luke getötet hat.

Lukes Partner Timothy verfolgt die beiden und entführt Samanthas Tochter Caitlin. Es stellt sich heraus, dass Timothy der leibliche Vater von Caitlin ist. Er entführt diese und lockt so Mitch und Charly zu einem Hotel in der Nähe der Niagarafälle - und damit in eine Falle. Die beiden werden gefangen genommen und Timothy offenbart die ursprünglichen Pläne von Dädalus: Die Terroristen haben einen Pakt mit Charlys ehemaligem Chef, dem CIA-Agenten Leland Perkins, geschlossen. Sie wollen durch eine in einem Lastzug versteckte Bombe einen Anschlag begehen und dabei vor Ort die Leiche eines Arabers zurücklassen. Der Anschlag würde dem Nahen Osten angelastet werden, so dass Regierung und Geheimdienste Berechtigungen für Aktionen gegen den Terrorismus hätten und den von Budgetkürzungen bedrohten Geheimdiensten mehr Mittel zur Verfügung gestellt würden.

Charly gelingt es, erneut aus der Gefangenschaft zu entkommen, und sie kann auch Mitch befreien. Gemeinsam verfolgen sie Timothy und den Lastzug und stoppen ihn an einer Brücke. Der Lastzug explodiert, der Anschlag wird verhindert. Charly kehrt als Samantha in den Kreis ihrer Familie zurück.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Do.
00:40-02:30
· Mo.
00:35-02:35
· Mi.
22:35-00:55
· Do.
02:20-04:15
· Mo.
22:40-01:00
· Di.
02:50-04:50
· Mo.
20:15-22:30
Kabel1  Tödliche Weihnachten USA 1996
· Di.
00:20-02:30
Kabel1  Tödliche Weihnachten USA 1996
· Mo.
22:40-01:00
· Do.
00:50-02:55

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 1996:
· März 2019: Platz 4 (12 CP, Note 2,00, 3 St., 74x aufgerufen)
· Februar 2019: Platz 3 (12 CP, Note 2,00, 3 St., 74x aufgerufen)
· Januar 2019: Platz 3 (12 CP, Note 2,00, 3 St., 74x aufgerufen)
Beste Filme der 1990er Jahre:
· März 2019: Platz 21 (12 CP, Note 2,00, 3 St., 74x aufgerufen)
· Februar 2019: Platz 21 (12 CP, Note 2,00, 3 St., 74x aufgerufen)
· Januar 2019: Platz 21 (12 CP, Note 2,00, 3 St., 74x aufgerufen)
Am besten bewertete Filme:
· März 2019: Platz 87 (12 CP, Note 2,00, 3 St., 74x aufgerufen)
· Februar 2019: Platz 87 (12 CP, Note 2,00, 3 St., 74x aufgerufen)
· Januar 2019: Platz 87 (12 CP, Note 2,00, 3 St., 74x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

Tödliche Weihnachten in der dt. Wikipedia
Tödliche Weihnachten in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Tödliche Weihnachten" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2019 NFL / Opetus Software GmbH