» Ein Hologramm für den ...   » Liebe mit Herz und Hund   » Es begann bei Tiffany   » Spione Undercover - Ei...   » Beale Street   » O – Sexuelles Verlangen
 
Amazon.deMenü
 
 

Untreu

(Unfaithful)

Filmverbindungen vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Connie Sumner
: Edward Sumner
: Paul Martel
: Charlie Sumner
: Bill Stone
Amazon.de




"Untreu" ist ein Beziehungsdrama aus dem Jahr 2002 von Regisseur Adrian Lyne. In den Hauptrollen spielen Diane Lane und Richard Gere. · Es handelt sich um eine freie Neuverfilmung des französischen Klassikers "Die untreue Frau" von Claude Chabrol aus dem Jahr 1969. · In Deutschland lief der Film am 13. Juni 2002 an.

Titel zu diesem Film:

» Untreu
» Unfaithful

Handlung:

Die New Yorkerin Connie Sumner, ihr Ehemann Edward und ihr Sohn Charlie sind eine glückliche Familie. Die Eltern führen eine typische amerikanische Musterehe, die jedoch langsam zur Routine zu werden beginnt. Durch Zufall lernt Connie an einem stürmischen Tag im New Yorker Stadtteil Soho den sehr viel jüngeren Buchhändler Paul Martel kennen, der ihr Hilfe bei der Verarztung einer Wunde anbietet. Bewusst lässt sie, nachdem sie zunächst vergeblich versucht hatte, ein Taxi zu bekommen, ein offensichtlich freies Taxi vorbeifahren und geht mit ihm in seine Wohnung. Dort widersteht sie zunächst Pauls offensichtlichen Offerten und geht. Einige Tage später nimmt sie jedoch wieder Kontakt auf und schließlich beginnen beide eine leidenschaftliche Affäre, mit regelmäßigen Treffen, die stets tagsüber für einige Stunden stattfinden. Meistens treffen sie sich in seiner Wohnung, aber sie haben auch Sex in einem Kino und in einem Café auf der Toilette, während Connie eigentlich mit zwei Freundinnen einen Kaffee trinkt.

Edward bemerkt Änderungen an seiner Frau, wie beispielsweise neue Kleidung, und schöpft schließlich Verdacht, nachdem sie sich in Ausreden und Lügen verstrickt. Auch werden Connie und Paul von einem Arbeitskollegen von Edward gesehen, der sie zwar nicht verrät, aber Edward im Streit mit einer Andeutung verunsichert. Er engagiert schließlich einen Privatdetektiv, der ihm kompromittierende Beweisfotos und die Anschrift von Paul liefert. Für Connie wird die Affäre unterdessen immer stärker zur Belastung, da sie nur noch an Paul denken kann und er nicht immer für sie verfügbar ist. Als sie ihren Liebhaber schließlich mit einer deutlich jüngeren Gespielin erwischt, will sich von ihm trennen, erliegt seinem Sexappeal aber noch ein letztes Mal, und hat mit ihm Sex im Treppenhaus.

Zeitgleich hat Edward das Apartment von Paul aufgesucht. Er verpasst Connie nur um wenige Sekunden und will den jungen Mann, der ihm - noch immer nackt - die Tür öffnet, zur Rede stellen. Paul lädt Edward auf ein Glas Whisky ein und gesteht die Affäre mit einer gewissen Gleichgültigkeit. Edward ist zunächst noch gefasst, gerät dann aber in Rage, als er weitere frappierende Details erfahrt, beispielsweise, dass Connie über ihn gesprochen hat, oder dass sie ihrem Liebhaber eine Schneekugel geschenkt hat, die er selbst ursprünglich für Connie gekauft hatte. Er packt diese Schneekugel, die er am noch frisch zerwühlten Bett entdeckt hatte, und erschlägt damit Paul.

Zunächst will Edward, geschockt von seiner eigenen Tat, die Polizei rufen, entschließt sich dann aber doch, seine Spuren zu verwischen und die Leiche auf einer Müllhalde zu entsorgen. Dennoch kommt ihm die Polizei auf die Spur, da sie Connies Telefonnummer in Pauls Apartment gefunden hat, hat jedoch zunächst keine Beweise, um ihn zu verhaften. Bei den Befragungen durch die Polizisten wird Connie klar, was Edward getan hat, dennoch merken die beiden, dass sie sich noch immer lieben und zusammenhalten wollen.

In der Schlussszene sitzen Connie, Edward und Charlie in einem Auto an einer zunächst roten Ampel vor einem Polizeirevier und erörtern, wie es weitergehen soll. Edward will sich nun doch der Polizei stellen, Connie schlägt jedoch vor, nach Mexiko auszuwandern und dort ein neues Leben zu beginnen. Es bleibt offen, wie die Geschichte endet.

Verweise zu diesem Film:

Original:

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
20:15-22:45
· Mo.
00:50-02:45
· Mi.
20:15-22:50
· Do.
00:55-03:05
· So.
22:10-00:25
· Mo.
00:25-02:25
· So.
22:00-00:00
· Mo.
03:20-05:10
· So.
20:15-22:45
· Mo.
00:50-02:45
· Sa.
22:00-00:05
· So.
03:00-04:55
· So.
22:25-00:45
· Mo.
02:25-04:15
· Mo.
23:15-01:15
· Di.
01:45-03:35
· Di.
22:15-00:25
· Mi.
02:35-04:30
· So.
22:30-00:53
· Mo.
02:35-04:40
· So.
22:20-00:50
· Mo.
02:35-04:30
· Fr.
22:00-23:55

Externe Links zu diesem Film:

Untreu in der dt. Wikipedia
Untreu in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Untreu" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH