» Plötzlich Papa   » Ein Date mit Miss Fortune   » Das Leben ist ein Fest   » Wir   » Cemetery of Splendour   » The Sisters Brothers   » Prospect   » The Witch: Subversion
 
Amazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 

Bei diesem Film handelt es sich um "Auf kurze Distanz" aus dem Jahr 2016.
Es existiert auch noch "Auf kurze Distanz" (1986).
 

Auf kurze Distanz

(Auf kurze Distanz)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Klaus Roth
: Luka Moravac
: Frank Dudek
: Eva Rittner
: Jagos
: Radan Goric
: Aco Goric
: Nadja
: Marco Feri
: Jyan Cyahan
: Vukasin
: Borko
: Christoph Schönherr
: Patrick Köberlein
: Ramona
: Spiridon
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Auf kurze Distanz" ist ein deutscher Fernsehfilm des Regisseurs Philipp Kadelbach aus dem Jahr 2016. · In den Hauptrollen des Krimis sind Tom Schilling und Edin Hasanovic, der für seine Darstellung mit dem Deutschen Fernsehkrimipreis ausgezeichnet wurde, zu sehen. · Das Filmdrama erschien im Mai 2016 (mit einer angegebenen Länge von 105 Minuten) auch auf DVD und Blu-Ray.

Titel zu diesem Film:

» Auf kurze Distanz

Filmtrailer:


Handlung:

Der serbischstämmige Polizist Klaus Roth soll verdeckt gegen eine in Berlin agierende serbische Gangsterbande ermitteln, die mit Sportwetten auf manipulierte Spiele Geld verdient. Zu diesem Zweck sucht er die Bekanntschaft von Luka Moravac, dem Neffen des Bandenchefs Aco Goric. Die beiden freunden sich an und beginnen gemeinsam Sportler und Schiedsrichter zu bestechen und anschließend Wetten zu platzieren.

Als sich der türkische Gangster Jyan Cyahan ins Wettgeschäft drängen und den Gorics Konkurrenz machen will, bekommt Luka den Auftrag, Cyahan zu erschießen. Während er auf dem Weg ist, um den Mord auszuführen, trifft sich Aco Goric mit Cyahans Auftraggeber Marco Feri, einem Mitglied der italienischen Mafia. Der erklärt ihm, dass Cyahan am Leben bleiben müsse, weil er für die Italiener ein Fußballspiel manipulieren soll, auf das diese Wetten in Höhe von 10 Millionen Euro platziert haben. Goric will Luka stoppen, kann ihn aber nicht erreichen. Zwar verhindert die Polizei durch einen absichtlich herbeigeführten Autounfall und die Verhaftung Cyahans den Mord, aber dadurch gerät Roth in den Verdacht, ein Spitzel zu sein. Um Roths Tarnung zu schützen lässt sein Vorgesetzter Spiridon, ein Mitglied des Goric-Clans, verhaften und es durch manipulierte Beweise in dessen Wohnung so aussehen, als ob dieser der Verräter sei.

Luka und Roth bekommen von Aco den Auftrag, den Schiedsrichter des Fußballspiels zu bestechen, um so den Spielausgang zu verschieben. Goric will an dem Spiel Geld verdienen und gleichzeitig geht er davon aus, dass die Mafia Cyahan aufgrund der dann verlorenen Wetten töten wird und zukünftig mit den Gorics Geschäfte macht. Am Spieltag warten Luka und Roth in der Halbzeitpause auf den Schiedsrichter, als sie auf einmal von Radan Goric, Acos Sohn, abgeholt werden. Sie verlassen das Stadion und fahren in einem Auto, in dem sich auch Cyahan befindet, in einen Wald. Dort gibt Radan Luka eine Pistole, damit dieser Cyahan erschießt. Als Luka das nicht fertigbringt, gibt Radan die Pistole an Roth weiter und fordert ihn auf zu beweisen, dass er einer von ihnen sei. Roth gibt sich als Polizist zu erkennen und will Radan verhaften, woraufhin dieser Luka fragt, ob er ihm jetzt glaube. Das angeblich geplante Hintergehen der italienischen Mafia war eine von Aco Goric geplante Falle, um Roth als Polizisten zu enttarnen. Radan zieht seine Pistole und erschießt Cyahan. Als Roth daraufhin auf Radan schießen will, stellt er fest, dass seine Waffe nicht geladen ist. Während Luka sich wortlos umdreht und zum Auto zurückgeht, erschießt Radan Roth.

News zu diesem Film:

  • Fr. 20.05.2016 15:24:
    Das deutsche Drama "Auf kurze Distanz" aus dem Jahr 2016 unter der Regie von Philipp Kadelbach mit Tom Schilling und Edin Hasanovic erscheint am Freitag, 27. Mai 2016, auf DVD und Blu-Ray.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mi.
20:15-21:45
ARD  Free-TV-Premiere
· Di.
20:15-21:45
· Mi.
01:50-03:20
· Sa.
01:15-02:48
· Sa.
21:45-23:15

Externe Links zu diesem Film:

Auf kurze Distanz in der dt. Wikipedia
Auf kurze Distanz in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Auf kurze Distanz" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2019 NFL / Opetus Software GmbH