» Midsommar   » Das Haus der geheimnis...   » Wildland   » Stowaway   » Proxima - Die Astronautin   » Kings of Hollywood   » Freaky   » Breaking News in Yuba ...
 
Amazon.deMenü
 
 

Der Untergang der Pamir

(Der Untergang der Pamir)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Bernd "Stummel" Ahlers
: Bootsmann Alexander "Acki" Lüders
: 1. Offizier Hans Ewald
: Kapitän Ludwig Lewerenz
: Reeder Erich Oldenburg
: Carl-Friedrich von Krempin
: Bernd "Stummel" Ahlers
: Josef Pütz
: Dirk Petermann
: Klaus "Globus" Nissen
: 2.Offizier Jan Gleiters
: Flugkapitän Victor Reetz
: Chief Helmut Klimsch
: Heikedine Lewerenz
: Hilfsmaat Fritz Stöve
: Wilhelm von Krempin
: Moni Lange
: Otto Lange
: Klara "Klärchen" Lange
: Freya von Krempin
: Obermaat Freese
: Matrose Uwe Brehme
: 3.Offizier Schindlecker
Amazon.de




Der Untergang der Pamir ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 2006, dessen Inhalt sich an der letzten Fahrt des deutschen Segelschulschiffes Pamir orientiert, das am 21. September 1957 im Hurrikan Carrie unterging. Der als Zweiteiler konzipierte Film weicht allerdings von vielen Tatsachen des tatsächlichen Schiffsuntergangs ab.

Titel zu diesem Film:

» Der Untergang der Pamir

Handlung:

Der Bootsmann Acki Lüders ist nach dem Tod seiner Frau, um bei seiner 8-jährigen Tochter zu sein, an Land geblieben. Mit seiner Schwiegermutter betreibt er eine ungeliebte Landwirtschaft in Schleswig-Holstein. Sein Freund Hans Ewald überredet ihn, nach Hamburg zu kommen und dort auf der Pamir anzuheuern. Hier müssen sie jedoch feststellen, dass anstelle des erhofften Stammkapitäns ein strenger und unnachgiebiger Kapitän, Ludwig Lewerenz, das Kommando hat. Zwischen den drei Männern kommt es oft zu Spannungen, vor allem, da jeder von ihnen unterschiedliche Auffassungen davon hat, wie die jungen, zwischen 16 und 18 Jahre alten Kadetten zu erziehen und auszubilden sind.

Als das Schiff in Buenos Aires ankommt, streiken die Hafenarbeiter. Die Mannschaft der Pamir verliert dadurch Zeit, und die Reederei erleidet einen finanziellen Verlust. Kapitän Lewerenz, der von Oldenburg, dem Reeder, unter Druck gesetzt wird, befiehlt der Mannschaft, die als Ladung vorgesehene Gerste nicht in Säcken, sondern schaufelnd einzulagern. Außerdem gelingt es ihm, über den örtlichen Agenten der Reederei Unterstützung durch das Militär zu bekommen. Durch die Art des Ladens wird die Pamir instabil. Lewerenz verschlimmert die Situation, als er den Tieftank mit zusätzlicher Gerste befüllen lässt. Trotz der Warnungen seines Ersten Offiziers Ewald läuft die Pamir aus.

Sie geraten in den Hurrikan Carrie, dem das Schiff nicht standhält. Es geht unter, und 80 Seeleute - junge Kadetten, Offiziere und Matrosen - kommen ums Leben. Sechs Mann überleben.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Sa.
02:05-03:38
ARD  (Erster Teil)
· Sa.
03:40-05:13
ARD  (Zweiter Teil)

Externe Links zu diesem Film:

Der Untergang der Pamir in der dt. Wikipedia
Der Untergang der Pamir in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Der Untergang der Pamir" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Der Untergang der Pamir...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH