» Alles in bester Ordnung   » Eureka   » The American Society o...   » The Beekeeper   » Praxis mit Meerblick -...   » The Ministry of Ungent...   » Evil Does Not Exist
 
Amazon.deMenü
 
 

Die Toten vom Bodensee - Atemlos

(Atemlos)

Filmverbindungen vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland, Österreich , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Micha Oberländer
: Luisa Hoffmann
: Thomas Komlatschek
: Thomas Egger
: Luna Oberländer
: Victor Ballhofer
: Marlene Wabinski
: Sina Wabinski
: Gerome Hadid
: Bibiana Lago
: Sandro Altstätten
: André Hoffmann
: Liv Hoffmann
Amazon.de




"Die Toten vom Bodensee - Atemlos" ist ein deutsch-österreichischer Kriminalfilm aus dem Jahr 2024, der als ORF/ZDF-Fernsehfilm produziert wurde. Regie führte Michael Schneider. Es spielen u.a. Alina Fritsch und Matthias Koeberlin. · Dies ist der 18. Film der Krimiserie "Die Toten vom Bodensee". Im ORF wurde er erstmals am 2. Januar 2024 gezeigt, die Erstausstrahlung im ZDF erfolgte am 15. Januar 2024.

Titel zu diesem Film:

» Die Toten vom Bodensee - Atemlos
» Atemlos

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Daria Ballhofer wird drei Tage nach ihrem Verschwinden tot aus dem Bodensee geborgen. Eine Schädelverletzung sowie ein Tauchgewicht um den Hals der Leiche deuten auf einen Mord hin. In ihrem Yogastudio finden sich Blutspuren, sie wurde also dort niedergeschlagen und anschließend in den See geworfen, wo sie ertrunken ist. Anhand der Aufzeichnungen ihrer Sportuhr lässt sich der Tatzeitpunkt ermitteln. Vor ihrem Studio wurde eine Ladesäule gerammt und da sich darauf eine Kamera befindet, kann das Fahrzeug identifiziert werden, das achtundzwanzig Minuten, bevor Daria bewusstlos wurde, vor ihrem Haus stand. Der Wagen ist auf einen Tauchshop in Bregenz zugelassen, Besitzer ist Gerome Hadid. Er gibt zu, bei Daria gewesen zu sein und die Ladesäule beschädigt zu haben, mit dem Mord habe er aber nichts zu tun. Außerdem gibt ihm seine Frau ein Alibi.

Darias Schwester Sina Wabinski und deren Mutter Marlene Wabinski, eine Immobilienmaklerin, verdächtigen Darias Ehemann, den Apnoetaucher Victor Ballhofer. Dessen Trauer hält sich in Grenzen, er ist vielmehr daran interessiert, einen neuen Rekord im Apnoe-Tauchen im Bodensee aufzustellen. Victors Tauch-Partner Sandro Altstätten scheint von Darias Tod mehr getroffen zu sein als er. Sina und Marlene sind der Meinung, daß die Ehe von Victor und Daria nicht glücklich war, insbesondere nach Darias Fehlgeburt. Victor ist diesbezüglich anderer Meinung, außerdem erbt er Darias Yogastudio, das rund eine Million Euro wert ist. Daria hatte sich in den letzten Wochen vor ihrem Tod stark verändert, sie fing damit an, abstrakte Geisterbilder zu malen. Möglicherweise hatte sie die Fehlgeburt nicht verarbeitet.

Unklar ist den Ermittlern, ob hinter Victors gleichgültiger Fassade ein Schuldeingeständnis steckt oder mit seinem ehrgeizigen Rekordversuch seine Trauer verdrängen möchte. Gerichtsmediziner Egger vermutet bei Victor Ballhofer anhand einer Videoaufnahme und dessen Sprachausfällen und Feinmotorik einen früheren Schlaganfall, von weiterem Tauchen würde er aufgrund der Wahrscheinlichkeit eines möglichen zweiten Schlaganfalles abraten, der unter Wasser mit hoher Wahrscheinlichkeit tödlich enden könnte. Victor Ballhofer bestätigt auf Nachfrage, einen Tauchunfall gehabt zu haben, deshalb begibt er sich regelmäßig in eine Dekompressionskammer, wo er auch zur Tatzeit gewesen wäre.

Bibiana Lago vom Sponsoringunternehmen, dem Uhrenhersteller MondoVox, der den erfolgreichen Rekordversuch per Livestream überträgt, erzählt den Ermittlern, daß Daria mit ihr sprechen wollte, zum vereinbarten Termin war sie allerdings nicht erschienen, was sich mittlerweile durch ihren Tod erklärt. Die Ermittler vermuten, daß sie beim Sponsor erreichen wollte, ihren Mann nicht mehr tauchen zu lassen, wenn sie von deren gesundheitlichen Problemen berichtet.

Sandro Altstätten wurde von indessen Sponsor MondoVox abgeworben. Er gibt an, Daria geliebt zu haben. Sie machte sich nach dem Tauchunfall ihres Mannes Sorgen um ihn und hatte bei Sandro eine tröstende Schulter gesucht und gefunden und wurde von ihm schwanger. Gerichtsmediziner Egger bestätigt aufgrund der Laborwerte, daß sie bis vor Kurzem hätte schwanger sein können. Darias Schwester und Frauenärztin Sina Wabinski gibt an, bei ihr eine Ausschabung vorgenommen zu haben. Als Sandro Victor von seiner Affäre und der Schwangerschaft mit dessen Frau berichtet, kommt es zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung bei der Victor einen erneuten Schlaganfall erleidet.

Egger findet heraus, daß der Schwangerschaftsabbruch mit Medikamenten herbeigeführt wurde. Sina Wabinski erklärt jedoch, ihr das Medikament nicht verschrieben zu haben und auch Victor meint, daß Daria niemals selbst einen Schwangerschaftsabbruch durchgeführt hätte. Sandros Verhältnis zu seinem Geschäftspartner hatte durch die Affäre gelitten, sodass er seine Hälfte der Apnoe-Tauchschule mittlerweile an Gerome Hadid verkauft. Anhand der Überweisung, die von einer IP-Adresse der Wabinski-Immobilien erfolgte, fällt ein Verdacht auf Marlene Wabinski. Sie gibt an am Tatabend bei Daris gewesen zu sein, wo Gerome sie gesehen hatte und sie mit diesem Wissen erpresst. Marlene wollte, daß Daria das Kind abtreibt, weil sie Angst um deren Leben hatte. Deshalb habe sie auch heimlich die Abtreibungstabletten aus der Praxis ihrer Tochter Sina geholt, bei einem Streit zwischen den beiden sei Daria dann gestürzt. Die Ermittler vermuten allerdings, daß sie mit einem falschen Geständnis Sina schützen möchte, denn nachweislich hatte die beiden kurze nach dem Tatzeitpunkt miteinander telefoniert. Vermutlich hatte Marlene ihre Tochter als Ärztin zu Hilfe gerufen. Sina Wabinski gesteht schließlich, ihre Schwester aus Eifersucht und Neid in den See geworfen zu haben, obwohl sie wusste, daß sie noch lebte. Sie wird daraufhin festgenommen.

Verweise zu diesem Film:

Erster Film:
17. Film:
19. Film:

Externe Links zu diesem Film:

Die Toten vom Bodensee - Atemlos in der dt. Wikipedia
Die Toten vom Bodensee - Atemlos in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Die Toten vom Bodensee - Atemlos" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Die Toten vom Bodensee - Atemlos...

Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH