» Die Ehre der Familie   » Guardians of the Tomb   » Fatman   » Milla Meets Moses   » Peninsula   » Die Erlösung der Fanny...   » Chasing Bullitt - Man....
 
Amazon.deMenü
 
 

Die Toten vom Bodensee - Der Wegspuk

(Der Wegspuk)

Filmverbindungen vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland, Österreich , Originalsprache: Deutsch

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)
(Kamera)

(Schnitt)

: Hannah Zeiler
: Micha Oberländer
: Thomas Komlatschek
: Thomas Egger
: Luna Oberländer
: Karsten Brandstätter
: Raphael Stadler
: Jakob Stocking
: Mia Burgstaller
: Albert Hauer
: Paul Burgstaller
: Ingo Hauer
: Sekretärin Frau Dressler
: Mia / 12 Jahre
: Mutter Burgstaller
Amazon.de




"Die Toten vom Bodensee - Der Wegspuk" ist ein deutsch-österreichischer ORF/ZDF-Fernsehfilm aus dem Jahr 2020. Regie führte Michael Schneider. · Dies ist der zwölfte Teil der Krimiserie "Die Toten vom Bodensee". Die ORF-Premiere erfolgte am 30. Dezember 2020. Im ZDF lief der Film am 18. Januar 2021 erstmals.

Titel zu diesem Film:

» Die Toten vom Bodensee - Der Wegspuk
» Der Wegspuk

Handlung:

In ihrem zwölften gemeinsamen Fall drehen sich die Ermittlungen von Micha Oberländer aus Lindau und Hannah Zeiler aus Bregenz um einen Mord in den Ruinen einer Villa, rund um die Sage vom Wegspuk und den Fluch von Hörbranz.

Drei Kinder aus einem nahe gelegenen Ferienlager erforschen eine seit Jahren verfallene Villa, weil es dort angeblich spuken soll, sie wollen sich selbst davon überzeugen. Dort werden sie Zeugen eines Kampfes zwischen Jakob Stocking und dem Bauunternehmer und künftigen Besitzer des Grundstücks Ingo Hauer, bei dem Hauer durch einen Messerstich getötet wird, und den sie auch filmen.

Die Ermittler leiten umgehend die Fahndung nach Stocking ein. Dieser kehrt mit seiner Anwältin Mia Burgstaller an den Tatort zurück, um sich zu stellen. Stocking gibt an, das Opfer nicht gekannt zu haben, von Hauer angegriffen worden zu sein und aus reiner Notwehr gehandelt zu haben. Zur Villa soll er durch eine SMS gelockt worden sein.

Anwältin Burgstaller, die Eigentümerin der alten Villa, ist mit Albert Hauer, dem Sohn des getöteten Bauunternehmers, verlobt. Ihre Tochter Sophia hatte kürzlich versucht, sich im Garten der Villa zu erhängen und liegt seitdem im Wachkoma. Außerdem hatte Mia im Alter von zwölf Jahren ein traumatisches Erlebnis: Nach einem Wochenende bei ihrem leiblichen Vater Paul waren ihre Mutter, ihr Stiefvater und ihr Halbbruder spurlos verschwunden. Burgstaller, die zunächst zögerte, Stockings Mandat anzunehmen, sieht in dem Fall auch die Chance aufzuklären, was wirklich mit Sophia geschehen ist, nachdem sie daran zweifelt, daß ihre Tochter tatsächlich versucht hat, sich das Leben zu nehmen.

Die Eltern von Jakob Stocking waren bei einem Autounfall, bei dem er am Steuer saß, ums Leben gekommen. Laut Jakob beging ein entgegenkommender Fahrer, der das verunglückte Auto touchiert hatte, Fahrerflucht. In den Unfallakten ist allerdings davon nichts vermerkt. Stocking gibt an, sich von dem Treffen mit Hauer Details zum Unfall erhofft zu haben. Außerdem habe er seit dem Unfall Erinnerungslücken. Gerichtsmediziner Thomas Egger findet heraus, daß das Blut von Stockings Eltern nicht zu Stocking passt. Die Unfallopfer waren nicht seine leiblichen Eltern, sondern seine Zieheltern. Stocking selbst wusste allerdings nichts davon. Die weitere Recherche ergibt, daß Ingo Hauer möglicherweise in den Unfall verwickelt war und das Auto von Stockings Eltern touchiert haben. Damit hätte Stocking ein Mordmotiv, um Rache für den Tod seiner Eltern zu üben. Dessen Anwältin Burgstaller verteidigt ihn, indem sie den Unfall als möglichen ersten Angriff von Ingo Hauer auf ihren Mandanten darstellt.

Oberländer verdächtigt Albert Hauer, daß er seinen Vater umbringen lassen wollte, nachdem dieser ihn als Co-Geschäftsführer aus dem Handelsregister austragen hat lassen und ihn aus der Firma hinausgeschmissen hatte. Nach Ingos Tod hat Albert die Leitung der Firma wieder übernommen. Albert gibt allerdings an, daß die Firma so gut wie pleite ist. Zeiler wiederum vermutet einen Zusammenhang zwischen dem Suizidversuch von Sophia Burgstaller und dem Mord an Ingo Hauer. Laut Gerichtsmediziner Thomas Egger und Fotos von Sophias Verletzungen wurde Sophia von jemandem gewürgt, die Tat sollte wie ein Suizid aussehen. Auf dem Seil wird DNA von Ingo Hauer gefunden.

In den Unterlagen von Sophia findet Zeiler Familienfotos von Jakob Stocking, die anonyme SMS an Jakob Stocking stammte von Sophia Burgstaller. Außerdem hatte sich Sophia die Pläne für den Keller der Villa von Ingo Hauers Assistentin besorgt, sehr zu dessen Missfallen. Im Keller der Villa stehen Zeiler und Oberländer an der Stelle, wo laut Plan ein Durchgang sein sollte, vor einer Mauer. Nachdem Oberländer diese aufstemmt finden die Ermittler die mumifizierten Leichen von Mia Burgstallers Mutter und ihrem Stiefvater, die vor rund fünfundzwanzig Jahren erschlagen wurden. Auf den Familienfotos von Sophia erkennt Mia ihren vermissten Halbbruder, Jakob Stocking. An den beiden mumifizierten Leichen findet Gerichtsmediziner Egger ebenfalls die DNA von Ingo Hauer, sowie einer weiteren männlichen Person.

Ingo Hauer wollte Sophia Burgstaller und Jakob Stocking töten, um die Tat von damals zu vertuschen. Von Albert Hauer erfährt Oberländer, daß dessen Vater Ingo früher mit Mias Vater Paul befreundet war. Anwalt und Notar Paul Burgstaller hatte den Verkauf der Alm der Stockings damals abgewickelt. Nachdem Jakob Stocking Paul Burgstaller in seine Gewalt bringt, gibt dieser an, daß Jakob Stockings Mutter, die auch die Mutter von Mia Burgstaller ist, damals gestürzt war. Stockings Vater wurde von Ingo Hauer getötet. Paul Burgstaller wollte verhindern, daß sie ihm seine Tochter Mia wegnehmen und mit ihr nach Frankreich ziehen.

Nebenhandlung:
Hannah Zeilers Freund Raphael Stadler ist einer der Betreuer vom Ferienlager. Zeiler hatte ihm die Wohnungsschlüssel für seine Wohnung kommentarlos im Briefkasten zurückgegeben, weil sie es zu früh fand und das Gefühl hatte, daß er ihr etwas verheimliche. Stadler gesteht Zeiler, daß er ihr einen Krankenhausaufenthalt verschwiegen hatte, nachdem er wegen Geldproblemen zusammengeschlagen wurde, Oberländer hatte allerdings davon gewusst und auch dabei zugesehen. Gegenüber Zeiler gibt Oberländer an, daß er sie schützen wollte. Er vermutete, daß Stadler am Vermögen von Zeiler interessiert war.

Verweise zu diesem Film:

Erster Film:
Elfter Film:

News zu diesem Film:

  • Mo. 18.01.2021 18:00:
    Der zwölfte Fall: Der Kriminalfilm "Die Toten vom Bodensee - Der Wegspuk" von Michael Schneider aus dem Jahr 2020 mit Nora Waldstätten, Matthias Koeberlin, Hary Prinz u.a. läuft am Montag, 18. Januar 2021, um 20:15 Uhr als dt. Free-TV-Premiere im ZDF.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mi.
20:15-21:50
· Mo.
20:15-21:45
ZDF  Free-TV-Premiere

Externe Links zu diesem Film:

Die Toten vom Bodensee - Der Wegspuk in der dt. Wikipedia
Die Toten vom Bodensee - Der Wegspuk in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Die Toten vom Bodensee - Der Wegspuk" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Die Toten vom Bodensee - Der Wegspuk...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH