» Mein Leben mit Amanda   » Blind ermittelt - Lebe...   » Border   » Futur Drei   » T-34   » Tunnel   » Tatort: Macht der Familie   » Stan & Ollie   » The Tax Collector
 
Amazon.deMenü
 
 

Familie auf Probe

(Familie auf Probe)

Filmverbindungen vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)
(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Katja Baumann
: Pfarrer Sonnleitner
: Philippa
: Adrian Steinmann
: Nora Kleinke
: Anna Mehdamm
: Rainer Mehdamm
: Liam Mehdamm
: Toni Mehdamm
: Hias
: Jan Steinmann
: Dr. Stefanie Schneiderhahn
: Frau Hagen
: Michelle Schmid
: Lilly Engel
: Maria Feldmann







Amazon.de




"Familie auf Probe" ist ein deutscher Fernsehfilm der "Frühling"-Filmreihe von Michael Karen, der am 3. Februar 2019 erstmals im ZDF ausgestrahlt wurde. · Der Film erzählt die Geschichte der Dorfhelferin Katja Baumann, gespielt von Simone Thomalla, die Familien in Notsituationen zur Seite steht und gleichzeitig versucht Frühling in die Herzen der Menschen zu tragen. Es ist der 19. Film einer Reihe, in deren Mittelpunkt die Menschen des Dorfes mit Namen "Frühling" stehen.

Titel zu diesem Film:

» Familie auf Probe

Handlung:

Bei einem Klassenausflug zur Kirche in Frühling erfährt der achtjährige Liam Mehdamm, daß ein Geistlicher Geheimnisse für sich behalten muss. Das nutzt der Junge, um Pfarrer Sonnleitner anzuvertrauen, daß sein vier Jahre älterer Bruder ihm sehr oft weh tun würde. Das Kind wirkt sehr bedrückt, doch da der Pfarrer an das Beichtgeheimnis gebunden ist, bittet er Dorfhelferin Katja, sich bei Liams Familie einmal umzusehen. Auf den ersten Blick sieht es dort sehr ordentlich aus. Trotzdem berichtet Katja dem Vater der Jungen, daß sie beobachtet hätte, wie Liam von Toni sehr unschön behandelt worden wäre. Toni redet sich heraus, daß dies nur ein Spiel gewesen wäre und auch Liam verrät den wahren Sachverhalt nicht. Da Katja gegen den sehr dominanten Vater, der seinen großen Sohn auch noch in Schutz nimmt, nichts weiter ausrichten kann, hinterlässt sie Liam heimlich ihre Visitenkarte. Als dann der Vater seinen Frust an seiner Ehefrau auslässt, wagt Liam den mutigen Schritt Katja anzurufen. Er bittet sie zu kommen, weil seine Mutter angeblich vom Fahrrad gefallen wäre und Hilfe bräuchte. Den Eltern ist es ein wenig peinlich Hilfe anzunehmen, doch da Liams Vater Pilot ist und für zwei Tage weg muss, akzeptieren sie ihre Anwesenheit. Katja sieht auf den ersten Blick, daß die Verletzungen von Anna Mehdamms nicht von einem Fahrradunfall herrühren, sondern von Schlägen. Somit überträgt sich die Gewalt zwischen den Eltern auf die Kinder und ist der Grund für Tonis Aggressionen gegenüber seinem kleinen Bruder. Um den Teufelskreis zu durchbrechen rät sie der verzweifelten Mutter zu einer Trennung von ihrem Mann. Doch die Entscheidung ist nicht einfach, zumal Toni seinen Vater verehrt und Liam befürchtet nun von seinem Bruder noch mehr gequält zu werden. Katja zweifelt nicht daran, daß Liams Mutter ihren Mann trotzdem liebt, aber zum Wohle der Kinder müsse sie etwas ändern. Zunächst versucht sie mit ihren Söhnen zu reden und fährt mit ihnen und Katja zu einer Kinderpsychologin. Dabei wird ihr bewusst, wie sehr ihre Kinder unter der familiären Gewalt des Vaters leiden. Das hilft ihr die Entscheidung zu treffen das Haus ihres Mannes mit den Kindern zu verlassen. Katja hat auch schnell eine vorläufige Lösung für das Wohnproblem, denn ein alter Schäfer, der gerade im Krankenhaus liegt, kann Hilfe auf seinem Hof gut gebrauchen. Er ist dort, seit dem Tod seiner Frau, ganz allein und Katja versorgt schon einige Zeit die Schafherde, was nun die Familie mit übernehmen könnte. Auch ist genug Platz auf dem Gehöft und die Kindern finden nach anfänglicher Skepsis sogar Gefallen an dem einfachen, naturnahen Leben. Sie genießen es, endlich ohne Angst leben zu können und ihre Mutter endlich mal wieder lachen zu sehen. Als Liams Vater jedoch nach Hause kommt und die Wohnung verlassen vorfindet, ist er zunächst irritiert, dann aber extrem wütend. Er bedroht seine Frau telefonisch und kündet an, ihr die Kinder wegzunehmen. Katja versucht sie zu beruhigen, was ihr nur geringfügig gelingt. Rainer Mehdamm ist derweil schon auf dem Weg zur Schule, wo er Toni abfängt und ihn einfach mitnimmt. Doch Toni weigert sich bei ihm zu bleiben, weil er nie so werden möchte wie sein Vater. Das trifft seinen Vater dann doch und er sieht ein, daß auch er etwas ändern muss, wenn er seine Kinder nicht ganz verlieren will. Er bringt den Jungen zu seinem neuen Zuhause und fährt dann wortlos weg. Toni bedankt sich am Ende bei Katja, daß sie für sie da gewesen war.

Verweise zu diesem Film:

"Frühling"-Filmreihe, erster Film:
"Frühling"-Filmreihe, 18. Film:
"Frühling"-Filmreihe, 20. Film:

Externe Links zu diesem Film:

Familie auf Probe in der dt. Wikipedia
Familie auf Probe in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Familie auf Probe" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Familie auf Probe...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH