» Mission: Impossible - ...   » Mortal Engines: Krieg ...   » Vollblüter   » Meg   » Christopher Robin   » Spider-Man: A New Univ...   » Catch Me!   » Gegen den Strom
 
Amazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Feinde - Hostiles

(Hostiles)

Zwei Trailer vorhandenFilmnews vorhandenEine Bewertung vorhandenNoch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch, Cheyenne
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
***--
4CP Ø2,00
gut, durchaus sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Cyrus Lounde
: Wesley Quaid
: Corporal Tommy Thomas
: Private Philippe DeJardin
: Sergeant Charles Wills
: Corporal Henry Woodson
: Living Woman
: Little Bear
: Minnie McGowan
: Jeremiah Wilks
: Sergeant Malloy,
: Captain Joseph Joe J. Blocker
: Elk Woman
: Rosalee Quaid
: Lieutenant Rudy Kidder
: Black Hawk
: Lieutenant Colonel Ross McCowan
: Master Sergeant Thomas Tommy Metz
: Colonel Abraham Biggs
: Chief Yellow Hawk
: Captain Royce Tolan
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Feinde - Hostiles" (Originaltitel "Hostiles", englisch für "Feinde") ist ein Historienwesterndrama aus dem Jahr 2017. Regie führte Scott Cooper. Es spielen u.a. Christian Bale, Rosamund Pike, Wes Studi, Jesse Plemons, Adam Beach. · Der Film feierte am 2. September 2017 beim Telluride Film Festival seine Premiere und wurde ab 11. September 2017 im Rahmen des Toronto International Film Festivals gezeigt und kam am 26. Januar 2018 landesweit in die US-amerikanischen Kinos. In Deutschland lief der Film am 31. Mai 2018 in den Kinos an.

Titel zu diesem Film:

» Feinde - Hostiles
» Hostiles

Filmtrailer:




Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 4.
Bewertungsdurchschnitt: 2,00 (eine Stimme)
Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5

Fazit: Gut, durchaus sehenswert.


Kategorisierungen zu diesem Film:

Ernst/Seriosität (1 St.):
100,00%
 
Anspruch/Niveau (1 St.):
80,00%
 
Spannung/Thrill (1 St.):
80,00%
 
Action/Tempo (1 St.):
60,00%
 
Gewalt/Brutalität (1 St.):
90,00%
 
Grusel/Horror (1 St.):
40,00%
 
Humor/Witz (1 St.):
10,00%
 
Erotik/Sex (1 St.):
0,00%
 
Romantik/Liebe (1 St.):
20,00%
 
Emotionalität/Gefühl (1 St.):
80,00%
 


Handlung:

Sommer 1892 im New-Mexico-Territorium. Der U.S.-Army-Captain Joseph "Joe" J. Blocker wird damit beauftragt, mit vier Soldaten den seit sieben Jahren inhaftierten, krebskranken Cheyenne-Chief Yellow Hawk und vier Familienmitglieder in das heilige Stammesgebiet "Valley of the Bears" in Montana zu geleiten, damit der Häuptling im Land seiner Vorväter sterben kann. Nach vielen Jahren in den Indianerkriegen begegnen sich die beiden Männer zunächst mit Misstrauen und tiefer Abneigung, beide halten den jeweils anderen für einen brutalen Schlächter. Auf dem Weg entdeckt der Trupp die verstörte Rosalee Quaid in ihrem abgebrannten Farmhaus. Ihr Mann Wesley und ihre drei kleinen Kinder wurden von Komantschen ermordet. Sie schließt sich dem Treck an. Blocker und Yellow Hawk, die einst erbitterte Gegner waren, müssen lernen, einander zu vertrauen. Deshalb bilden sie nach einem Überfall durch Komantschen eine Zweckgemeinschaft, um den Gefahren ihrer weiteren Reise zu trotzen und sich gegen Angreifer zur Wehr zu setzen. Bei einem Zwischenstopp in Fort Winslow nimmt Blocker den Kriminellen Philip Wills mit, der zu seiner Gerichtsverhandlung überführt werden soll. Bei Wills' Fluchtversuch sterben zwei Soldaten, darunter Sergeant Thomas Metz, einer von Blockers ältesten Freunden.

Letztlich gelingt es den verbleibenden Männern und Frauen, das Valley of the Bears zu erreichen. Blocker und Yellow Hawk schließen in gegenseitigem Respekt ihren Frieden miteinander; kurz darauf stirbt der Häuptling. An der heiligen Stätte wird die Trauergesellschaft von dem weißen Siedler Cyrus Lounde und seinen drei Söhnen gestört, die das Cheyenne-Land für sich beanspruchen. Der Konflikt eskaliert und bis auf Joe Blocker, Rosalee Quaid und Little Bear, dem Enkel von Yellow Hawk, kommen alle ums Leben.

Der Film schließt mit einer Abschiedsszene am Bahnhof. Rosalee verlässt mit Little Bear den Wilden Westen und verabschiedet sich unter Tränen vom zurückbleibenden Blocker. Dieser ändert im letzten Augenblick seine Meinung und springt noch auf den bereits angefahrenen Zug auf.

News zu diesem Film:

  • Fr. 05.10.2018 08:04:
    Das Westerndrama "Feinde - Hostiles" von Scott Cooper aus dem Jahr 2017 mit Christian Bale, Rosamund Pike, Wes Studi, Scott Shepherd, Ava Cooper u.a. erscheint am Freitag, 12. Oktober 2018, auf DVD und [4K-]Blu-Ray.
  • Mo. 28.05.2018 09:18:
    Das Westerndrama "Feinde - Hostiles" von Scott Cooper aus dem Jahr 2017 mit Christian Bale, Rosamund Pike, Scott Shepherd, Ava Cooper u.a. reitet am Donnerstag, 31. Mai 2018, in die deutschen Kinos.

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2017:
· Dezember 2018: Platz 15 (4 CP, Note 2,00, eine St., 3x aufgerufen)
· November 2018: Platz 19 (4 CP, Note 2,00, eine St., 3x aufgerufen)
· Oktober 2018: Platz 18 (4 CP, Note 2,00, eine St., 3x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

Feinde - Hostiles in der dt. Wikipedia
Feinde - Hostiles in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Feinde - Hostiles" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2018 NFL / Opetus Software GmbH