» Lovecut   » Futur Drei   » Enkel für Anfänger   » Matthias & Maxime   » Die Lederhosenaffäre   » Axiom   » Notre-Dame in Flammen   » Der menschliche Faktor
 
Amazon.deMenü
 
 

Flammenmädchen

(Flammenmädchen)

Filmverbindungen vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Österreich , Originalsprache: Deutsch

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Martin Merana
: Franziska Heilmayr
: Andreas Moser
: Sophie Fenks
: Theo Jagner
: Marga Moser
: Sanne Moser
: Oma Kristina Merana
: Marlis Hochgatterer
: Franziskas Vater
: Hannes Fenks
: Peter Ankerl
: Simon
Amazon.de




"Flammenmädchen" ist ein österreichischer Fernsehfilm aus der Landkrimi-Filmreihe aus dem Jahr 2021 von Catalina Molina mit Manuel Rubey und Stefanie Reinsperger in den Hauptrollen. Nach "Drachenjungfrau" (2016) und "Das dunkle Paradies" (2019) ist dies der dritte Fall mit den Ermittlern Martin Merana und Franziska Heilmayr im Bundesland Salzburg. · Premiere war am 10. Juni 2021 auf der Diagonale in Graz. Die Erstausstrahlung im ORF erfolgte am 21. Dezember 2021, im ZDF soll der Film erstmals am 23. Mai 2022 gezeigt werden. Auf Flimmit wurde der Film am 14. Dezember 2021 veröffentlicht.

Titel zu diesem Film:

» Flammenmädchen
» Landkrimi: Flammenmädchen

Handlung:

Seit mehreren Monaten kommt es zu Brandstiftungen, bei mehreren Bränden gehen Scheunen in Flammen auf. Der Brandstifter konnte bislang nicht ausgeforscht werden. Nachdem in den ausgebrannten Resten eines verlassenen Hauses eine verkohlte Leiche gefunden wird, zieht Polizistin Franzi Heilmayr Martin Merana vom Landeskriminalamt hinzu. Beim Opfer handelt es sich um den Salzburger BWL-Studenten Basti Moser, den Sohn des Feuerwehrkommandanten Andreas Moser, der die Leiche gefunden und identifiziert hat. Andreas Moser vermutet zunächst, daß die Tat gegen ihn gerichtet war. Basti hatte sich ein Semester freigenommen, um in der Baufirma seines Vaters ein eigenes Projekt zu betreuen.

Ein Mordmotiv hat unter anderem Kinderbuchlektorin Marlis Hochgatterer, die Martin Merana aus ihrer Jugendzeit kennt. Sie hatte den Mosers ein Grundstück verkauft, das anschließend in Bauland umgewidmet und um den 20-fachen Preis verkauft wurde. Nachdem Martin Meranas Großmutter versucht, ihn und Marlis zu verkuppeln, beginnen die beiden eine Affäre. Beim letzten Brand wurde derselbe Brandbeschleuniger wie bei den anderen Bränden verwendet, außerdem wurden Schuhabdrücke und Racing-Öl, ein spezielles Motorrad-Öl, am Tatort gefunden. Das toxikologische Gutachten ergibt, daß das Opfer unter dem Einfluss von KO-Tropfen stand.

Die Außenseiterin Sophie Fenks ist die Tochter von Hannes Fenks, dem Wirt vom "Gasthaus Kirchenwirt". Sie wird von ihrem autoritären Vater schlecht behandelt und fühlt sich unsichtbar und unbeachtet. Nachdem Sophie zufällig von Franzi erfährt, daß beim letzten Brand Basti Moser ums Leben gekommen ist, ist sie am Boden zerstört. Außerdem entwendet sie von Franzi die Ermittlungsunterlagen, wird aber von Franzi erwischt. Sophie behauptet, daß es sich um eine Wette mit anderen Jugendlichen handelte, daß sie nicht den Mut habe, die Tasche der Polizistin zu stehlen. Andreas Moser führt die Ermittler auf die Spur von Theo Jagner, dem Betreiber einer Motorrad-Werkstätte, der angibt, daß in letzter Zeit immer wieder Motorrad-Öl aus seiner Werkstätte verschwunden ist. Nachdem er daraufhin vorübergehend in einer Gefängniszelle sitzt, während ein neuerlicher Brand ausbricht, ist er allerdings entlastet. Die neuerliche Inbrandsetzung wurde zwar von einem kleinen Mädchen beobachtet, deren Aussage, daß sie eine weiße Maus gesehen habe, ist allerdings für die Ermittler zunächst nicht hilfreich.

In der Folge erfahren die Ermittler, daß Basti vor einiger Zeit einen Autounfall hatte, der Beifahrer, der Bruder von Theo Jagner, war auf der Stelle tot. Franziskas Vater, der frühere Postenkommandant Heilmayr, wurde von Andreas Moser bezahlt, um nicht weiter zu ermitteln. Während Moser weiter glaubt, daß sich jemand an ihm rächen wollte, nimmt Merana an, daß der Tod von Basti Moser nicht geplant war, sondern Basti nur zufällig zur falschen Zeit am falschen Ort war. Später fällt Franziska ein, daß am Rucksack von Sophie eine weiße Maus abgebildet ist. Sophie findet heraus, daß Theo Jagner eine Ortungs-Software auf ihrem Smartphone installiert hatte, um sie zu verfolgen. Sophie wurde von Theo Jagner benutzt. Er wusste, daß es sich bei ihr um die Brandstifterin handelt, seitdem er in ihrem Rucksack in der Werkstätte die Zutaten für einen Molotowcocktail gefunden hatte. Theo hatte den Brand für den Mord an Basti Moser genutzt, um sich für den Tod seines Bruders zu rächen und Basti die KO-Tropfen verabreicht. Sophie und Theo werden festgenommen.

Verweise zu diesem Film:

Erster Film:
Zweiter Film:

News zu diesem Film:

  • Mo. 23.05.2022 15:00:
    Der Landkrimi "Flammenmädchen" von Catalina Molina aus dem Jahr 2021 mit Manuel Rubey, Stefanie Reinsperger, Simon Schwarz, Annika Wonner, Nils Arztmann u.a. läuft am Montag, 23. Mai 2022, um 20:15 Uhr als deutsche Free-TV-Premiere im ZDF.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mo.
20:15-21:45
ZDF  Free-TV-Premiere

Externe Links zu diesem Film:

Flammenmädchen in der dt. Wikipedia
Flammenmädchen in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Flammenmädchen" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH