» Tatort: Der böse König   » Mein Leben mit Amanda   » Blind ermittelt - Lebe...   » Border   » Futur Drei   » Stan & Ollie   » The Tax Collector   » Blind ermittelt - Tod ...
 
Amazon.deMenü
 
 

Kommissarin Heller: Herzversagen

(Herzversagen)

Filmverbindungen vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Winnie Heller, Kriminalkommissarin
: Isabel Vogt
: Giesela Heller
: Dr. Barbara Jacobi
: Burkhard Hinnrichs
: Maren Kriener
: Laura Dobisch
: Dirk Köster
: Sina Remberg
: Riedeck, JVA-Direktorin
: Dr. Oswald, Therapeut
: Tim Lohse
: Hahnisch, Psychologin
: Maik Riedeck
: Barkeeper
: Tankwart
: Susanne, Polizeikollegin
: Petra, Polizeikollegin
: Gregor
: Karl Mock
: Bademeisterin
: Jörg
: Erich, Gärtnereimitarbeiter
: Trixi Kriener
: JVA-Insasse
: Burmester, JVA-Beamter
: Til
Amazon.de




"Kommissarin Heller: Herzversagen" ist ein deutscher Kriminalfilm aus dem Jahr 2019. Regie führte Christiane Balthasar. · Es handelt sich um den neunten Film der Krimireihe 'Kommissarin Heller'. · Die deutschsprachige Erstausstrahlung erfolgte am 16. Februar 2019 im ZDF.

Titel zu diesem Film:

» Kommissarin Heller: Herzversagen
» Herzversagen

Handlung:

Der Sexualstraftäter Dirk Köster entkommt bei einem Freigang und tötet auf seiner Flucht den Justizvollzugsbeamten Maik Riedeck. Kommissarin Winnie Heller, die gerade ihre Therapie beendet hat, weil sie bei ihrem letzten Einsatz mit Geiselnahme in einer Notsituation den Geiselnehmer erschossen hatte, fühlt sich frisch und agil, diesen Fall zu übernehmen. Am Tatort trifft sie auf die LKA-Beamtin Isabel Vogt, die sie in ihren gemeinsamen Fall einweiht. Überraschend gut gelaunt und kontaktfreudig macht sich Heller mit Vogt bekannt. Nichts ist mehr zu spüren von ihrer schwierigen, unfreundlichen Art, für die Heller bislang bekannt war.

Sicher ist, daß Köster bei seiner Flucht Helfer gehabt haben muss. Deshalb befragen Heller und Vogt Maren Kriener, die Lebensgefährtin des Flüchtigen. Die junge Frau stellt sich als Geschädigte hin und bezichtigt die "angeblich" von Köster vergewaltigten Frauen als Lügnerinnen. Kurz nach diesem Gespräch bemerkt Heller Wahrnehmungsstörung bei sich. Sie spricht mit ihrem Therapeuten darüber, der daraufhin ihre Medikamentendosis verringert. Später stellt sich heraus, daß sie nur ein Placebo erhalten hatte und sich ihre Wesensveränderungen und Halluzinationen nicht durch das Medikament erklären lassen.

Vogt findet heraus, daß die JVA-Psychologin Hahnisch mit Maik Riedeck eine Affäre hatte. Damit gehen die Ermittlungen auch in die Richtung eines Auftragsmords, denn Riedecks Ehefrau ist die Direktorin der Haftanstalt und dürfte nicht sehr erbaut gewesen sein über die Untreue ihres Mannes. Nachdem Köster beinahe gefasst und ein fünfstelliger Eurobetrag in seinem Auto gefunden wird, gehen die Kommissarinnen davon aus, daß ihm die JVA-Direktorin Köster zur Flucht verholfen hat, wenn er als Gegenleistung ihren Mann erschießt. Beim Verhör räumt Riedeck dieses Motiv ein und zeigt den Ermittlerinnen ihren, mit Hämatomen übersäten, Körper. Sie gibt an, daß sie einmal versucht hatte, ihren Mann zu verlassen, woraufhin er sie grün und blau geschlagen habe. Mit Köster hatte sie ihre Chance genutzt, ihrem persönlichen Martyrium zu entkommen. Riedeck wird festgenommen, kann Heller und Vogt jedoch nicht weiterhelfen, den derzeitigen Aufenthaltsort von Köster zu finden. Die Suche erübrigt sich, als der Flüchtige unerwartet tot aufgefunden wird. Heller findet heraus, daß Köster sich auf seinen wöchentlichen Freigängen mit einer Frau angefreundet hatte. Laura Dobisch gehört die Gärtnerei, in der er regelmäßig arbeitete. Sie hatte sich eingebildet, daß er nur für sie aus dem Gefängnis geflohen war. Als sie jedoch erfahren musste, daß er sie nur ausgenutzt hatte, nahm sie seine Pistole und erschoss ihn. Kommissarin Heller kann sie ausfindig machen und festnehmen.

Verweise zu diesem Film:

Erster Film:
Zweiter Film:
Dritter Film:
Vierter Film:
Fünfter Film:
Sechster Film:
Siebter Film:
Achter Film:
Zehnter Film:

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Sa.
20:15-21:45
· Di.
20:15-21:45
· Sa.
20:15-21:45
· Di.
01:30-03:00

Externe Links zu diesem Film:

Kommissarin Heller: Herzversagen in der dt. Wikipedia
Kommissarin Heller: Herzversagen in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Kommissarin Heller: Herzversagen" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Kommissarin Heller: Herzversagen...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH