» Tatort: Liebeswut   » Once Upon a Time in Ho...   » Mercy Black   » The Batman   » Immer Ärger mit Grandpa   » The Card Counter   » Dragon Soldiers
 
Amazon.deMenü
 
 

Le Mans 66 - Gegen jede Chance

(Ford v Ferrari)

Zwei Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenEine Bewertung vorhandenEin Kommentar vorhanden
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
***--
4CP Ø2,00
gut, durchaus sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Carroll Shelby
: Ken Miles
: Lee Iacocca
: Mollie Miles
: Phil Remington
: Peter Miles
: Leo Beebe
: Roy Lunn
: Henry Ford II
: Enzo Ferrari
: Lorenzo Bandini
: Jimmy
: Dr. Granger
: Eddie
Amazon.de




"Le Mans 66 - Gegen jede Chance" (Originaltitel "Ford v Ferrari") ist ein Actiondrama aus dem Jahr 2019. Regie führte James Mangold. In den Hauptrollen spielen Matt Damon und Christian Bale die Rennfahrer Carroll Shelby und Ken Miles. · Der Film basiert auf der Biografie "Go Like Hell: Ford, Ferrari, and Their Battle for Speed and Glory at Le Mans" von A.J. Baime, die der Regisseur gemeinsam mit Jason Keller, Jez Butterworth und John-Henry Butterworth für den Film adaptierte. · Der Film feierte am 30. August 2019 im Rahmen des 'Telluride Film Festivals' seine Premiere. In den deutschen Kinos startete der Film am 14. November 2019.

Titel zu diesem Film:

» Le Mans 66 - Gegen jede Chance
» Ford v Ferrari

Filmtrailer:




Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 4.
Bewertungsdurchschnitt: 2,00 (eine Stimme)
Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5

Fazit: Gut, durchaus sehenswert.


Kategorisierungen zu diesem Film:

Ernst/Seriosität (1 St.):
90,00%
 
Anspruch/Niveau (1 St.):
90,00%
 
Spannung/Thrill (1 St.):
50,00%
 
Action/Tempo (1 St.):
60,00%
 
Gewalt/Brutalität (1 St.):
10,00%
 
Grusel/Horror (1 St.):
0,00%
 
Humor/Witz (1 St.):
20,00%
 
Erotik/Sex (1 St.):
0,00%
 
Romantik/Liebe (1 St.):
10,00%
 
Emotionalität/Gefühl (1 St.):
60,00%
 


Kommentare zu diesem Film:

1 Nick (50), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung positiv
Benzin im Blut... US-amerikanisches und italienisches... eine historische Rennfahrergeschichte... (Spoiler - nicht der beim Auto) Hauptaugenmerk auf der Entwicklung bei Ford... in Form langer (aber nicht ganz 24h, keine Sorge) und solider Unterhaltung...
Di. 05.05.2020 19:18 · 77.8.234.x · telefonica.de


Handlung:

Das Team aus US-Ingenieuren und Fahrern des Autoherstellers Ford soll 1966 beim legendären Autorennen im französischen Le Mans den übermächtigen Konkurrenten Ferrari ausstechen.

--

Um die Marke Ford bei der Nachkriegsgeneration beliebter zu machen, will Henry Ford II verstärkt in den Rennsport investieren und versucht daher Ferrari, die das prestigeträchtige 24-Stundenrennen von Le Mans dominieren, zu übernehmen. Als Enzo Ferrari das Angebot rüde ablehnt, beschließt der entzürnte Ford stattdessen selbst Ferrari in Le Mans zu schlagen und beauftragt den letzten amerikanischen Gewinner des Rennens Carroll Shelby ein entsprechendes Fahrzeug zu entwickeln. Shelby will die Abstimmung des kurzfristig in England produzierten Prototypen des Ford GT40 an den britischen Rennfahrer und Fahrzeugingenieur Ken Miles übergeben, was jedoch aus Detroit argwöhnisch betrachtet wird, da Miles als Hitzkopf und somit nicht zu den Markenwerten passend, gesehen wird. So wird Miles nicht als Fahrer für das Rennen 1964 nominiert und muss aus der Ferne miterleben, wie die eingesetzten Fahrzeuge über ihren Grenzen gefahren werden und schließlich alle ausscheiden und ein Ferrari einmal mehr den Sieg davon trägt. In der Folge wird der GT40 von Shelby und Miles weiterentwickelt. Shelby bietet Ford eine Wette an, dass wenn Miles die 24 Stunden von Daytona gewinne, er für Le Mans nominiert werde. Obwohl Ford dort nun ein zweites Team an den Start bringt, schafft Miles den Sieg und darf endlich in Le Mans antreten.

Nach einigen Problemen am Start und harten Zweikämpfen mit den Ferraris schafft es Miles, sich schließlich an der Spitze abzusetzen und fährt einem ungefährdeten Sieg entgegen. Doch Henry Ford II hat andere Pläne: er möchte mit drei GT40, die parallel fahrend die Ziellinie überqueren, das Rennen beenden. Shelby und Miles fügen sich dem Wunsch Fords in der Annahme, dass alle drei zum Sieger erklärt würden. Nach der triumphalen Einfahrt werden jedoch überraschend Bruce McLaren und Chris Amon geehrt, da diese aufgrund ihrer schlechteren Startposition insgesamt eine längere Strecke zurückgelegt haben. Obwohl Miles erkennt, dass er abermals von Ford betrogen wurde, widmet er sich der Weiterentwicklung des GT40. Er kommt bald darauf bei einer Testfahrt ums Leben.

News zu diesem Film:

  • Do. 12.08.2021 18:00:
    Das Actiondrama "Le Mans 66 - Gegen jede Chance" von James Mangold aus dem Jahr 2019 mit Matt Damon, Christian Bale, Jon Bernthal, Caitriona Balfe, Ray McKinnon u.a. läuft am Sonntag, 15. August 2021, um 20:15 Uhr als Free-TV-Premiere bei ProSieben.
  • Fr. 27.03.2020 12:12:
    Ford vs. Ferrari: Das biographische Actiondrama "Le Mans 66 - Gegen jede Chance" von James Mangold aus dem Jahr 2019 mit Christian Bale, Matt Damon, Caitriona Balfe, Roberta Sparta u.a. erscheint am Donnerstag, 2. April 2020, auf DVD und [4K-]Blu-Ray.
  • Mo. 10.02.2020 17:00:
    92st Academy Awards: Bei der 92. Verleihung der Oscars am 9. Februar 2020 erhielten die meisten Auszeichnungen die Filme "Parasite" (vier), "1917" (drei) und "Joker", "Once Upon a Time in Hollywood", "Le Mans 66 - Gegen jede Chance" (je zwei Oscars).
  • Mo. 11.11.2019 12:00:
    Ford gegen Ferrari: Das biographische Actiondrama "Le Mans 66 - Gegen jede Chance" von James Mangold fährt mit Christian Bale, Matt Damon, Roberta Sparta, Caitriona Balfe u.a. am Donnerstag, 14. November 2019, in die deutschen Kinos.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
20:05-22:40
· So.
20:15-23:30
Pro7  Free-TV-Premiere
· Mo.
01:55-04:30
· Mo.
02:35-04:55
ORF1  Le Mans 66 - Gegen jede Chance USA 2019
· So.
20:15-23:25
· Mo.
01:20-03:40
· Mo.
01:50-04:35

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2019:
· Mai 2022: Platz 9 (4 CP, Note 2,00, eine St., 11x aufgerufen)
· April 2022: Platz 6 (4 CP, Note 2,00, eine St., 10x aufgerufen)
· März 2022: Platz 29 (4 CP, Note 2,00, eine St., 10x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

Le Mans 66 - Gegen jede Chance in der dt. Wikipedia
Le Mans 66 - Gegen jede Chance in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Le Mans 66 - Gegen jede Chance" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Le Mans 66 - Gegen jede Chance...

Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH