» The King's Man: The Be...   » Deadpool & Wolverine   » Winnie the Pooh: Blood...   » The Father   » Verbrannte Erde   » Immerhin: Die Kunst, d...   » Love Lies Bleeding
 
Amazon.deMenü
 
 

MaXXXine

(MaXXXine)

Filmverbindungen vorhandenFilmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 18

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Maxine Minx
: Elizabeth Binder

: Polizeibeamtin
: Polizeibeamter
: Maxines Freundin

: Privatdetektiv
Amazon.de




"MaXXXine" (Originaltitel ebenso) ist ein US-amerikanischer Horrorfilm aus dem Jahr 2024. Regie führte von Ti West. · Es handelt sich um den dritten Teil einer Horrorfilmserie des Regisseurs nach "X" und "Pearl" (beide 2022). Auch in dieser Produktion, dessen Geschichte in den 1980er Jahren angesiedelt ist, übernahm Mia Goth die Hauptrolle. Als Maxine versucht sie sechs Jahre nach dem im ersten Teil überlebten "Texas Pornhouse Massacre" eine erfolgreiche Schauspielkarriere in Hollywood zu starten. Gleichzeitig wird Los Angeles von einer schrecklichen Mordserie an jungen Frauen heimgesucht. · Der Film wurde Anfang Juli 2024 regulär in den Kinos veröffentlicht.

Titel zu diesem Film:

» MaXXXine

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Los Angeles im Jahr 1985: Maxine Minx hat noch immer nicht den Traum aufgegeben, ein berühmter Filmstar zu werden. Dafür ist die frühere Pornodarstellerin sechs Jahre nach dem überlebten "Texas Pornhouse Massacre" nach Kalifornien gezogen und nimmt in Hollywood an Castings teil. Als sie für den Horrorfilm "The Puritan II" vorspricht, beeindruckt Maxine die Regisseurin Elizabeth Binder und erhält die Hauptrolle.

Gleichzeitig wird Maxine von einem Privatdetektiv verfolgt, der von einem mächtigen Auftraggeber engagiert wurde. Der Detektiv gibt ihr zu verstehen, daß sie nicht vor ihrer Vergangenheit davonlaufen könne. So erhält sie von einem anonymen Absender eine VHS, die auf die polizeilichen Ermittlungen des Verbrechens aus dem Jahr eins979 hinweisen. Dadurch wird Maxine bei ihrer Arbeit beim Filmdreh abgelenkt. Regisseurin Elizabeth gibt ihr ohne jeden Zweifel zu verstehen, alle möglichen Störgeräusche umgehend auszuschalten.

Gleichzeitig sorgt ein Serienkiller in der Stadt für Angst und Schrecken. Der von den Medien auf den Spitznamen "Night Stalker" getaufte Mörder tötet junge Starlets und verstümmelt sie. Er schlägt innerhalb von drei Tagen dreimal zu. Während Maxines weibliches Umfeld sich fürchtet nachts auf den Straßen unterwegs zu sein, schützt sie sich mit einer Pistole.

Verweise zu diesem Film:

Erster Film:
Zweiter Film:

News zu diesem Film:

  • Mo. 01.07.2024 12:00:
    Der Horrorfilm "MaXXXine" von Ti West mit Mia Goth, Elizabeth Debicki, Moses Sumney, Michelle Monaghan, Bobby Cannavale, Halsey, Giancarlo Esposito u.a. startet am Donnerstag, 4. Juli 2024, in den deutschen Kinos.

Externe Links zu diesem Film:

MaXXXine in der dt. Wikipedia
MaXXXine in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "MaXXXine" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH