» Sörensen hat Angst   » How to Party with Mom   » Mid90s   » The New Mutants   » Replicas   » Exil   » 1942: Ostfront   » Crazy Rich   » Guests - Das Tor zur H...
 
Amazon.deMenü
 
 

Spawn

(Spawn)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Al Simmons / Spawn
: Clown / Violator
: Jason Wynn
: Wanda Blake
: Cogliostro
: Terry Fitzgerald
: Jessica Priest
: Malebolgia
: XNN Reporterin
: Zack
: Doctor
Amazon.de




Spawn ist eine Verfilmung des gleichnamigen Comics von Todd McFarlane und erschien 1997 unter der Regie von Mark A.Z. Dippé.

Titel zu diesem Film:

» Spawn

Handlung:

Der Geheimdienstagent Al Simmons wird von seinem Chef Jason Wynn verraten, der Simmons töten lässt. Simmons kommt in die Hölle, wo der Dämon Malebolgia ihm die Rückkehr auf die Erde anbietet. Dafür soll Simmons dem Dämon helfen, die Welt zu beherrschen.

Fünf Jahre später wacht Simmons in einer dunklen Gasse wieder auf, begrüßt von dem abgesandten Clown der Hölle, dem Violator. Nach seiner ersten Begegnung mit dem jungen Zack und dem alten Cogliostro macht er sich auf den Weg nach Hause, nicht wissend, dass fünf Jahre vergangen sind und seine Frau Wanda seinen besten Freund Terry geheiratet hat und eine Tochter, Cyan, mit diesem hat.

Nach einigen Komplikationen wird er dann schließlich vom Violator wieder mit in die Gasse genommen und erfährt, dass er mit dem Teufel den Pakt geschlossen habe, die Armee der Hölle gegen die des Himmels zu führen, damit er seine Frau Wanda wiedersehen kann.

Doch Simmons ist noch zu verwirrt, daher zeigt ihm Violator sein Grab auf dem Friedhof. Spawn gräbt seine eigene Leiche aus und verwandelt sich darauf von einer Spawnlarve (welche er bisher war) in einen voll ausgebildeten Höllenspawn (Hellspawn).

Wynn überzeugt sich mittlerweile von seiner neuen Waffe. Er hat auf der gesamten Welt Bomben verteilen lassen, welche das Virus "Heat 16" freisetzen können.

Spawn bereitet sich auf den Weg zu einer Veranstaltung um sich an Jason Wynn zu rächen, bzw. ihn zu töten. Sein Freund Terry ist auch anwesend. Agentin Jessica Priest und ihre Spezialeinheit hindern Spawn daran, Wynn zu töten, doch Spawn kann Priest töten und entkommt.

Der Violator richtet Wynn aus, dass der Teufel Malebolgia möchte, dass Wynn sich einen Sensor einbauen lässt, welcher die Heat 16 Bomben hochgehen lässt, sollte Wynn sterben. Doch der Violator provoziert Spawn immer weiter Wynn zu töten, damit die Erde ins Chaos gerät und der Hölle ausgeliefert wird.

Spawn macht dem Violator klar, dass er nicht für die Hölle arbeiten werde. Es entbrennt ein Kampf, in welchem der Violator sein wahres Gesicht zeigt. Er besiegt Spawn, tötet ihn jedoch nicht. Cogliostro taucht auf, hilft Spawn auf die Beine und trainiert ihn im Umgang mit seinem Anzug. Spawn macht sich danach auf den Weg zu Wanda, Terry und Cyan, welche von Wynn als Geiseln gehalten werden.

Spawn besiegt Wynn und verzichtet darauf, ihn zu töten; zudem zerstört er den Sensor an Wynns Herzen. Nun greift der Violator in das Geschehen ein und enthüllt auch Wynn den Plan, welcher sich nun verraten fühlt. Als Cogliostro auftaucht, flüchtet der Clown in die Hölle, worauf Spawn und Cog ihm folgen.

In der Hölle entbrennt erneut ein Kampf. Spawn begegnet Malebolgia persönlich, welcher andere Horden von Spawns auf ihn hetzt. Nachdem Spawn einige von ihnen vernichtet hat, hilft er Cogliostro, aus der Hölle zu entkommen. Wieder bei Wanda im Haus bleibt nur ein kurzer Moment der Ruhe. Der Violator taucht auf und versucht, Spawn den Kopf abzubeißen, was die einzige Möglichkeit ist, Wesen der Hölle endgültig zu töten. Mit Hilfe seines Anzuges und der durch Gedanken kontrollierte Ketten kann Spawn dem Violator den Kopf abschneiden. Der Violator fährt zur Hölle und Wynn kommt ins Gefängnis.

Spawn kehrt einsam in die Gasse zurück, um dort sein Schicksal zu erfüllen.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mo.
22:50-00:35
· Di.
02:25-04:04
· Mo.
22:10-00:10
· Di.
02:00-03:35
· Mo.
23:15-01:10
· Di.
02:55-04:25
· Mo.
22:50-00:30
· Di.
02:10-03:35
· Di.
00:35-02:05
· Mi.
02:40-04:05
· Di.
00:35-02:10
· Mi.
01:25-02:50

Externe Links zu diesem Film:

Spawn in der dt. Wikipedia
Spawn in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Spawn" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH