» Ghostbusters: Frozen E...   » Godzilla x Kong: The N...   » Code 8   » Daddio - Eine Nacht in...   » A Quiet Place: Tag Eins   » Déserts - Für eine Han...
 
Amazon.deMenü
 
 

Tod in den Bergen

(Tod in den Bergen)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Österreich, Deutschland , Originalsprache: Deutsch

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Clara Lang
: Jan Tanner
: Inspektor Hannes Bucher
: Gegor Lang
: David Tanner
: Raffael
: Sabine Reiss
: Johann Brainauer
: Dr. Maria Knapp
: Andreas Püber, Bürgermeister
: Tänzer
: Schwester Zitta
: Karl, Stadtwirt
: Dr. Gruber, Pathologe
: Nachrichtensprecherin
Amazon.de




"Tod in den Bergen" ist eine österreichisch-deutscher Fernsehfilm von Nils Willbrandt aus dem Jahr 2013. Die Hauptrollen spielen Ursula Strauss, Robert Atzorn und Fritz Karl. Seine deutsche Fernsehpremiere hatte der Film am 6. Mai 2013 im ZDF.

Titel zu diesem Film:

» Tod in den Bergen

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Die junge Ärztin Clara Lang ist mit ihrem Freund David Tanner auf einer Bergtour in den österreichischen Alpen unterwegs. Auf ihrem Weg zum Gipfel kommen sie durch ein abgesperrtes Gebiet hoch über ihrem Heimatort Kalltach. Als sie in dem schneebedeckten Teil der Berge ankommen, entdecken sie eine Leiche im Schnee. Nach ersten Untersuchungen ist sicher, daß der Unbekannte nicht aus der Gegend stammt. Es könnte sich um einen Urlauber handeln, der hier in eine Gletscherspalte gerutscht und nun nach Jahren an die Oberfläche gelangt ist. Als Leiter der Lokalzeitung wittert David einen aufregenden Fall und beginnt zu recherchieren. Der Bürgermeister hält jedoch gar nichts davon, weil er um den Ruf des Touristenortes besorgt ist. Als David am nächsten Tag noch einmal zum Fundort der Leiche aufbricht, wird auch er plötzlich tot in dem Sperrgebiet gefunden. Clara will nicht so recht an einen Zufall glauben, zumal offensichtlich jemand in ihrem Haus war und Davids Kamera verschwunden ist.

Davids Vater, Jan Tanner, macht sich sofort auf den Weg nach Kalltach, als er die Nachricht vom Tod seines Sohnes erhält. Clara ist anfangs recht abweisend gegenüber Jan. Das ändert sich, als Jan sie davon überzeugt, daß David nicht durch einen Unfall zu Tode gekommen sein kann. Es ist für ihn offensichtlich, daß jemand verhindern wollte, daß David über die Gletscherleiche recherchiert. So übernehmen Clara und Jan die Arbeit der Polizei, die sich um keinen der beiden Todesfälle zu interessieren scheint. Aufgrund von Hinweisen auf eine Münchner Speditionsfirma, bei der der Mann seinerzeit gearbeitet haben dürfte, sich häufenden eigenartigen Hautausschlägen in der Region und massiven Zellmutationen der Gletscherleiche kommen Clara und Jan einem Umweltskandal auf die Spur. Der Bürgermeister von Kalltach hatte vor Jahren, als das Bergwerk des Ortes geschlossen werden musste, zugestimmt, einen der Stollen als Lager für radioaktive Abfälle zu nutzen.

Clara muß erfahren, daß nicht nur der Bürgermeister, sondern auch ihr eigener Vater in die Machenschaften verstickt ist. Er war es auch, der den verunglückten Arbeiter der Transportfirma, die die Fässer anlieferten, in die Gletscherspalte geworfen hatte. Bei einem Unfall waren Fässer beschädigt worden und radioaktives Material ausgetreten, deshalb sollte niemand den Mann finden. Dabei hat sich Claras Vater allerdings kontaminiert und bemerkt nun erste Krankheitssymptome an sich. Auch Clara selbst ist bei ihrer Suche nach der Wahrheit mit den Fässern in Berührung gekommen und hat Angst vor dem, was nun auf sie zukommen wird. Der Bürgermeister hat bereits die Konsequenzen seiner Schuld gezogen und sich erhängt.

Für den Mord an David findet Clara unerwartet Hinweise auf dessen Vorgesetzten Raffael. Als dieser merkt, daß sie ihn überführen könnte, verfolgt er sie bis in die Berge. Er gesteht ihr, daß er keinen anderen Rat gewusst habe, um David davon abzubringen, die Story nicht weiter zu ermitteln. Er habe seinerzeit von dem illegalen Lager erfahren und sich für sein Schweigen die finanzielle Unterstützung der Zeitungsredaktion gesichert, die nun einmal sein Lebenswerk sei und die er sich nicht kaputt machen lassen wollte.

Nachdem Raffel verhaftet wurde, verlässt Clara das radioaktiv belastete Kalltach für immer.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Sa.
20:15-21:50
· So.
01:05-02:35
· So.
21:55-23:25
· Fr.
01:25-02:55
· Di.
20:15-21:45
· So.
21:45-23:15
· So.
23:15-00:45
· Mo.
03:40-05:10
· So.
21:45-23:15
· Mo.
02:15-03:45
· Fr.
02:15-03:45
· Fr.
22:55-00:25
· Mi.
22:25-23:55
· So.
03:05-04:35
· So.
21:45-23:15
· Fr.
00:05-01:35
· Mi.
01:30-03:00
· So.
21:45-23:15
· Mo.
02:15-03:45
· Do.
20:16-21:45
· Fr.
20:15-21:50
· So.
17:05-18:40
· So.
20:15-21:45
· Mo.
01:05-02:35
· Fr.
22:50-00:25
· So.
11:25-12:55
· So.
22:26-23:56
· Mo.
01:26-02:56
· Do.
22:00-23:30

Externe Links zu diesem Film:

Tod in den Bergen in der dt. Wikipedia
Tod in den Bergen in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Tod in den Bergen" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Tod in den Bergen...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH