» Leberkäsjunkie   » Flatliners   » Das Leuchten der Erinn...   » Please Stand By   » True Story - Spiel um ...   » The Watcher - Willkomm...   » Zurück in die Zukunft
 
Amazon.deMenü
 
 

Weihnachten im Schnee

(Weihnachten im Schnee)

Filmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Annika Hombach
: Gitta Johnen
: Henri Johnen
: Sanne Johnen
: Bastian Johnen
: Christoph Hombach
: Simon Hombach
: Morten Sjörgen
: Mark Peters
: Finja Lund
Amazon.de




"Weihnachten im Schnee" ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 2019. Regie führte Till Franzen. Der Weihnachtsfilm basiert auf einem Drehbuch von Claudia Matschulla und Arnd Mayer und handelt von der Hamburger Familie Johnen, die sich auf Einladung der Eltern zum gemeinsamen Weihnachtsurlaub in Norwegen einfindet. · Realisiert wurde die Produktion von der Relevant Film unter der Leitung von Heike Wiehle-Timm im Auftrag des ZDF. Die Dreharbeiten fanden von Februar bis März 2019 in Hamburg und Norwegen statt. · "Weihnachten im Schnee" wurde am 1. Dezember 2019 in der ZDFmediathek zum Streaming veröffentlicht. Die Free-TV-Premiere ist für 15. Dezember 2019 im ZDF vorgesehen.

Titel zu diesem Film:

» Weihnachten im Schnee

Handlung:

Diesmal soll alles anders sein. Das Hamburger Optiker-Ehepaar Gitta und Henri Johnen plant, das gemeinsame Weihnachtsfest mit der Familie erstmals fernab der Hamburger Heimat in einer Hütte in verschneiten Norwegen zu feiern. Ferienhaus und Anreise sind bereits gebucht und die drei erwachsenen Kinder Annika, Sanne und Henri per E-Mail informiert. Diese fallen in Anbetracht der kurzfristigen Ankündigung aus allen Wolken, hatte jeder von ihnen eigentlich andere Pläne für die Feiertage. Mutter Gitta kann schließlich doch alle zur Mitreise bewegen: Sie möchte Weihnachten im Schnee verbringen und dabei die Polarlichter bestaunen. Dass sie und Henri vor ihren Kindern ein Geheimnis hüten, soll erst nach dem gemeinsamen Fest zum Thema werden.

Auf engem Raum brechen schnell gewohnte Konflikte auf. Lebenskünstler Bastian versucht seine Eltern nach der Pleite seines Cafés um Geld anzupumpen und zieht nach einer Reihe gescheiterter Geschäftsideen damit erneut den Unwillen seiner Schwestern auf sich. Sorgen bereitet den Eltern auch Tochter Sanne, die als Ärztin am Universitätsklinikum arbeitet und vor ihren Eltern eine Schwangerschaft geheimhält. Annika, die gemeinsam mit Ehemann Christoph und dem 15-jährigen Sohn Simon angereist ist, sieht sich derweil von Mutter und Vater vernachlässigt. Dabei plagen sie ganz eigene Probleme: Die Ehe mit Christoph gleicht nach den gemeinsamen Jahren einer Sackgasse. Sie ist unsicher, ob sie ihm für eine neue Arbeitsstelle nach Alaska folgen möchte.

Annikas Zweifel werden verstärkt, als sie beim Einkauf auf den ortsansässigen Schreiner Morten, den Neffen ihrer Vermieterin Finja Lund, trifft. Die Buchhalterin und der ehemalige Finanzdienstleister verstehen sich auf Anhieb gut und begegnen sich in Folge immer wieder mehr oder weniger zufällig. Als Annika in der Nacht versehentlich Schlaftabletten einnimmt und den Familienausflug nach Lillehammer verschläft, begegnet sie einer Horde entflohener Pferde und flüchtet zu Mortens Haus, wo die beiden erstmals miteinander schlafen. Am Abend sucht die ratlose Annika mit Gitta das Gespräch, doch die Situation zwischen Mutter und Tochter eskaliert abermals und Gitta bricht nur kurz darauf geschwächt im Wohnzimmer im Henris Armen zusammen.

Während Gitta im Krankenhaus zu Kräften kommt, sieht Henri sich gezwungen, den Kindern ihre unheilbare Bauchspeicheldrüsenkrebserkrankung zu beichten. Die Geschwister reagieren mit Schock auf die Diagnose und den bevorstehenden Tod der Mutter, entscheiden sich jedoch, deren Wunsch zu folgen und die Weihnachtsfeiertage so auszugestalten, als ob sie nichts von ihrer Krankheit wüssten. Als Gitta aus der Klinik entlassen wird, begehen sie gemeinsam Heiligabend, doch trotz aller Bemühungen realisiert auch sie, daß nun alle von der Erkrankung wissen. Annika, die sich zwischenzeitlich mit ihrer Mutter versöhnt hat, gesteht Christoph indessen ihren Seitensprung mit Morten. Dieser reagiert verletzt auf ihr Geständnis, realisiert auf Annikas Worte hin jedoch ebenfalls, daß sie sich auseinander gelebt haben und aufgrund ihrer unterschiedlichen Zukunftsvorstellungen nur noch gegenseitig im Wege stehen. Getrennt reisen die beiden nach Deutschland zurück.

Ein Jahr später findet sich die Familie zum gemeinsamen Weihnachtsfest in Annikas Zuhause ein. Gitta ist inzwischen ihrem Krebsleiden erlegen und Bastian hat ihren Posten im Brillengeschäft der Eltern übernommen, der Henri zuvor an eine Einzelhandelskette hatte verkaufen wollen. Sanne ist Mutter geworden ist und hat sich entschieden, ihrer Beziehung mit ihrem Kollegen Mark, dem Vater ihres Kindes, eine Chance zu geben. Christoph ist für das angestrebte Bauprojekt nach Alaska gezogen und begeht die Feiertage in Übersee. Als es nach Eintreffen der Familie erneut an der Tür klingelt, kündigt sich ein weiterer Gast an: Morten, der von Sanne, Bastian und Finja nach Hamburg bestellt wurde, steht zu Annikas Überraschung auf der Schwelle. Sie küssen sich.

News zu diesem Film:

  • Mi. 11.12.2019 06:56:
    Der deutsche Familienfilm "Weihnachten im Schnee" von Till Franzen aus dem Jahr 2019 mit Ulrike Kriener, Rainer Block, Katharina Schüttler, Janek Rieke u.a. läuft am Sonntag, 15. Dezember 2019, um 20:15 Uhr als Free-TV-Premiere im ZDF.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
20:15-21:45
ZDF  Free-TV-Premiere

Externe Links zu diesem Film:

Weihnachten im Schnee in der dt. Wikipedia

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Weihnachten im Schnee" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2020 NFL / Opetus Software GmbH