» Reality   » Winnie the Pooh: Blood...   » Challengers - Rivalen   » Sterben   » The American Society o...   » Eureka   » The Beekeeper   » The Fall Guy
 
Amazon.deMenü
 
 

Asterix - Sieg über Cäsar

(Astérix et la Surprise de César)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenInteressenfilmverbindungen vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Frankreich , Originalsprache: Französisch
, FSK ab 0

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)
(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)
Amazon.de




"Asterix - Sieg über Cäsar" (Originaltitel: "Astérix et la Surprise de César") ist der vierte Asterix-Zeichentrickfilm aus dem Jahr 1985, der hauptsächlich auf den beiden Comicbänden "Asterix als Legionär" und "Asterix als Gladiator" basiert. · Die Länge der Kinofassung beträgt 77 Minuten, die der DVD 74 Minuten.

Titel zu diesem Film:

» Asterix - Sieg über Cäsar
» Astérix et la Surprise de César

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Als Obelix auf dem Weg in den Wald ist, um mit Asterix zusammen Wildschweine zu jagen, trifft er auf Falbala, in die er sich auf der Stelle verliebt. Falbala ist die schöne Nichte von Majestix, die gerade aus Lutetia zurückgekommen ist, wo sie ihr Studium absolviert hatte. Zum Leidwesen von Obelix ist Falbala allerdings bereits mit Tragicomix, dem Sohn eines Häuptlings, verlobt.

In Rom soll Gaius Obtus eine überwältigende Siegesfeier für Julius Cäsar ausrichten. Bei erfolgreicher Ausrichtung der Feier würde Cäsar ihn zum reichsten Mann von Rom machen, sollte er jedoch versagen, würde man ihn den Löwen zum Fraße vorwerfen.

Als Falbala und Tragicomix im Wald von Aremorica spazieren gehen, werden sie von einem Trupp Römern unter dem ehrgeizigen, aber noch unerfahrenen Decurio Superbus gefangen genommen. Anstatt den Zenturio mit der Gefangennahme zu beeindrucken, ist dieser entsetzt und verärgert über Superbus, wohl wissend, dass dies nur die Gallier dazu provozieren würde, das Lager der Römer anzugreifen um ihre Freunde zu befreien. So schickt er Superbus zusammen mit den Gefangenen nach Condate, von wo sie mit der Fremdenlegion nach Afrika geschickt werden sollen.

Die verärgerten Gallier überrennen kurze Zeit später auch tatsächlich das Lager der Römer, wo sie enttäuscht die Abwesenheit ihrer Freunde feststellen müssen. Asterix und Obelix sollen nun den Römern folgen und Falbala und Tragicomix zurückholen. In Condate erfahren sie, dass die beiden in ein Lager in der afrikanischen Wüste geschickt wurden. Deshalb entscheiden sie sich der Fremdenlegion beizutreten, da sie ihnen so am schnellsten folgen können. Nachdem beide bei Zenturio Briseradius ihre Ausbildung erfolgreich absolviert haben, geht es weiter nach Massilia, wo sie ein Schiff nach Afrika besteigen.

Unterdessen befinden sich Falbala und Tragicomix im Römerlager von Zenturio Aerobus in der afrikanischen Wüste. Es gelingt ihnen aus dem Lager zu fliehen, jedoch liegt vor ihnen nur die unendliche Weite der Wüste. Doch scheinbar haben die beiden Glück, als eine Kamelkarawane vorbeikommt und sie bis zum Meer mitgenommen werden. Bald stellt sich jedoch heraus, dass es sich um Sklavenhändler handelt, welche die beiden sogleich nach Rom an den Sklavenhändler Farfelus verkaufen. In Rom erpresst der oberste Gladiatorentrainer Gaius Obtus den Händler Farfelus, sodass er ihm die beiden Gallier zum Geschenk macht.

In der Wüste treffen Asterix und Obelix auf die Karawane der Sklavenhändler und erfahren von ihnen, dass sie die beiden Gallier als Sklaven verkauft haben. So machen sich die beiden nun auch auf den Weg nach Rom. In der Zwischenzeit werden in Rom Falbala und Tragicomix Cäsar vorgeführt. Da sich die beiden Cäsar nicht unterwerfen wollen, sollen sie im Kolosseum den Löwen vorgeworfen werden.

Gaius Obtus entdeckt derweil die unglaublichen Kräfte von Obelix und will ihn samt Asterix, den er für seinen Trainer hält, als Gladiatoren zwangsrekrutieren. Da Asterix seinen Zaubertrank beim Besuch in den Thermen liegen gelassen hat, können ihn die Männer von Gaius Obtus gefangen nehmen und ihn in ein Keller-Verlies einsperren. Obelix gelingt es, Asterix aufzuspüren und ihn aus dem Verlies zu retten, kurz bevor dieses drohte mit Wasser vollzulaufen. Idefix hat in der Zwischenzeit die Flasche mit dem Zaubertrank in einem Abwasserkanal vorbeischwimmen sehen und folgt dieser - von Obelix unbemerkt.

Asterix und Obelix erfahren, dass sich Falbala und Tragicomix im Kolosseum befinden. Da sie aufgrund der vielen Wachen nicht ins Kolosseum können, entschließen sie sich, sich freiwillig bei Gaius Obtus als Gladiatoren zu melden. Der schickt sie hocherfreut zu seinem Gladiatorentrainer Briseradius, mit dem die beiden bereits in Condate als Ausbilder der Fremdenlegionäre Bekanntschaft gemacht hatten.

Idefix hat in der Zwischenzeit die Flasche mit dem Zaubertrank aus dem Abwasser geholt und ist damit auf dem Weg ins Kolosseum, wo gerade die Siegesfeier für Cäsar beginnt. Da der gallische Wagenlenker Formulix sich verspätet hat, übernehmen Asterix und Obelix das Wagenrennen, das sie auch gewinnen. Nachdem die beiden auch den Gladiatorenkampf gewonnen haben, werden Falbala und Tragicomix mit ihnen in die Arena geschickt. Gerade als man die Löwen zu ihnen freilässt, kommt Idefix mit dem Zaubertrank als Retter in der Not. Während Asterix und Tragicomix gestärkt durch den Zaubertrank die Löwen besiegen, ist Obelix vom erneuten Anblick Falbalas so betört, dass er aus Versehen eine Säule umrennt und so einen Teil des Kolosseums zum Einsturz bringt. Cäsar gewährt den Galliern großzügig die Freiheit und so können sie wieder in ihr Dorf zurückkehren, wo sie ein Fest feiern.

Wer sich für "Asterix - Sieg über Cäsar" interessierte, interessierte sich auch für folgenden Film:


Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Do.
20:15-21:55
· Fr.
00:10-01:43
· So.
15:00-16:25
· Mo.
08:30-09:55
· Sa.
16:40-18:20
· Sa.
20:15-21:50
· So.
16:00-17:15
· Sa.
08:10-09:30
· Mo.
03:55-05:40
· Fr.
20:15-21:35
· So.
11:50-13:05
· So.
16:40-18:00
· Sa.
20:15-21:50
· So.
14:30-15:50
· Mo.
20:15-21:45
· Di.
11:50-13:05
· So.
13:00-14:15
· Sa.
20:15-21:45
· So.
12:00-13:15
· Sa.
20:15-21:35
· So.
12:00-13:15
· Di.
10:55-12:10
· So.
16:40-18:25
· Mi.
00:45-02:00
· So.
12:50-14:05
· Do.
21:35-22:50
· Sa.
14:45-16:00
· Do.
12:25-13:40
· Fr.
20:15-21:45
· Sa.
21:55-23:25
· Sa.
20:15-21:50
· So.
15:40-17:00
· Fr.
20:15-21:50
· So.
11:55-13:10
· So.
09:35-11:00
· Mo.
03:15-04:30
· So.
11:55-13:05
· So.
09:25-10:55
· Mo.
06:15-07:25
· Sa.
20:15-21:50
· Fr.
20:15-21:45
· So.
10:55-12:10
· So.
12:30-13:55
· Fr.
20:15-21:50
· So.
13:05-14:20
· So.
10:15-11:50
· Sa.
20:15-21:45
· Sa.
20:15-21:45
· Sa.
23:25-00:55
· Mi.
07:55-09:20

Externe Links zu diesem Film:

Asterix - Sieg über Cäsar in der dt. Wikipedia
Asterix - Sieg über Cäsar in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Asterix - Sieg über Cäsar" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Asterix - Sieg über Cäsar...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH