» Snake Eyes: G.I. Joe O...   » Downton Abbey 2: Eine ...   » Contra   » Griechenland oder Der ...   » Rogue Hostage   » Märzengrund   » Everything Everywhere ...
 
Amazon.deMenü
 
 

Burke & Hare

(Burke & Hare)

Filmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Großbritannien , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: William Burke
: William Hare
: Ginny Hawkins
: Lucky
: Robert Knox
: Professor Alexander Monro
: Henker
: Lord Harrington
: Joseph Nicéphore Nièpce
: Danny McTavish
: Fergus
: Captain Tam McLintoch
: Patterson
: Joseph
: Lucy
: Mary
: Charles Darwin
Amazon.de




Burke & Hare ist eine britische Komödie des Regisseurs John Landis aus dem Jahr 2010. Der Film basiert lose auf der wahren Geschichte der West-Port-Morde. Diese wurden in den Jahren 1827 und 1828 von William Burke und William Hare in Edinburgh verübt.

Titel zu diesem Film:

» Burke & Hare
» Burke & Hare - Wir finden immer eine Leiche

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

1828 in Edinburgh: Die Stadt gilt als Zentrum der Lehre für Anatomie. Alle wollen hier studieren. Die zwei lokalen Institutionen für Anatomie, geleitet von Doktor Knox und Professor Monro, führen einen Wettstreit um wissenschaftliche Erkenntnisse. Für diese sowie für die Lehre werden regelmäßig frische Leichen benötigt. Nach einer Gesetzesänderung hat Professor Monro Anspruch auf die Körper aller Hingerichteten, sodass Doktor Knox gezwungen ist, sein Material anderweitig zu beziehen.

William Burke und William Hare, zwei irische Einwanderer mit einem bisher eher schlechten Händchen fürs Geschäft, kommt zu Ohren, dass Doktor Knox bereit ist, einen hohen Preis für frische Leichen zu bezahlen. Dies geschieht genau in dem Augenblick, als ein Mieter der Pension Hares stirbt und sie überlegen, wie sie die Leiche entsorgen sollen. Sie kommen mit Knox ins Geschäft und sind in der Folge bemüht Nachschub zu liefern. Grabräuberei scheitert am Eifer der örtlichen Polizei und so verlegen die beiden sich etwas widerwillig aufs Morden. Dabei entwickeln sie das Burking.

Sie verdienen hervorragend, kleiden sich neu ein und wagen sich in bessere Gesellschaft. Hier lernt Burke die ehemalige Prostituierte und Tänzerin Ginny kennen. Sie sucht einen Geldgeber, um eine Theateraufführung von Macbeth inszenieren zu können. Er verfällt ihr sofort und sagt ihr seine Hilfe zu. Zusätzlich möchte der Obergangster Danny McTavish einen Teil vom Kuchen und erpresst Schutzgeld von Burke und Hare. Als wäre das noch nicht genug, ruft der König einen Wettstreit unter den Medizinern aus und Knox benötigt mehr Leichen als sonst. Er lässt vom Heliographen Nièpce Fotografien der präparierten Leichen anfertigen, um anatomische Strukturen festzuhalten, und hofft damit, Monro auszustechen. Knox weiß durchaus, wie Burke und Hare zu den Leichen kommen.

Hare und McTavishs rechte Hand Fergus verbünden sich gegen McTavish und bringen ihn um. Er soll das letzte Opfer von Burke und Hare sein, denn Hares Frau Lucky hatte die Idee ein Beerdigungsinstitut zu eröffnen, um an Leichen zu kommen. McTavish landet auf dem Seziertisch von Doktor Knox und wird von den Studenten erkannt, worauf die Polizei eingeschaltet wird. Diese interessiert sich auch brennend für die Fotografien, auf denen eindeutig die vermissten Personen der letzten Monate zu identifizieren sind. Knox führt Captain McLintoch schließlich zu Burke und Hare. Beide sind zum Zeitpunkt ihrer Verhaftung gerade mit ihren Liebsten zusammen, sodass alle vier festgesetzt werden. Lord Harrington, Vertreter der Staatsanwaltschaft, gibt dem Captain zu verstehen, dass niemand einen Prozess wünscht, da dieser dem Ansehen Edinburghs und dem seiner anatomischen Institute schaden würde. Captain McLintoch gewährt den anderen die Freiheit, solange einer sich zu den Morden bekennt und die Strafe erhält. Burke, der mehr Skrupel hatte als Hare und ohnehin meint, in die Hölle zu kommen, will eine letzte gute Tat vollbringen, indem er sich opfert. Bedingung ist eine Nacht allein mit Ginny, die diese ihm gewährt.

Burke wird gehängt und landet auf dem Seziertisch von Monro. Ginny verfolgt nach kurzer Trauer ihre Karriere als Schauspielerin weiter. Es wird angedeutet, sie wäre nicht übermäßig talentiert. Knox emigriert nach Amerika und Hare und Lucky eröffnen ihr Beerdigungsinstitut.

News zu diesem Film:

  • Fr. 16.01.2015 08:12:
    In der Nacht zum Sonntag, 18. Januar 2015, zeigt die ARD um 01:20 Uhr die Free-TV-Premiere der britischen Komödie "Burke & Hare - Wir finden immer eine Leiche" aus dem Jahr 2010 mit Simon Pegg und Andy Serkis.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
01:20-02:48
ARD  Burke & Hare - Wir finden immer eine Leiche (Free-TV-Premiere)
· Sa.
23:35-01:00
RBB  Burke & Hare - Wir finden immer eine Leiche
· Mo.
00:05-01:30
NDR  Burke & Hare - Wir finden immer eine Leiche
· Do.
22:35-00:00
ONE (1Festival)  Burke & Hare - Wir finden immer eine Leiche
· Fr.
03:20-04:45
ONE (1Festival)  Burke & Hare - Wir finden immer eine Leiche
· So.
03:10-04:38
ARD  Burke & Hare - Wir finden immer eine Leiche
· So.
00:35-03:00
RBB  Burke Hare Wir finden immer eine Leiche
· Di.
00:00-01:25
HR  Burke Hare Wir finden immer eine Leiche
· Fr.
00:00-01:25
3sat  Burke & Hare - Wir finden immer eine Leiche
· Fr.
02:25-03:50
ARD  Burke & Hare - Wir finden immer eine Leiche
· Do.
00:20-01:45
BR  Burke Hare Wir finden immer eine Leiche
· So.
23:10-00:35
3sat  Burke & Hare - Wir finden immer eine Leiche

Externe Links zu diesem Film:

Burke & Hare in der dt. Wikipedia
Burke & Hare in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Burke & Hare" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH