» Alles in bester Ordnung   » Eureka   » The Beekeeper   » Praxis mit Meerblick -...   » The Ministry of Ungent...   » Evil Does Not Exist   » Abigail
 
Amazon.deMenü
 
 

Carrie - Des Satans jüngste Tochter

(Carrie)

Filmverbindungen vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenInteressenfilmverbindungen vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Carrie White
: Margaret White
: Sue Snell
: Tommy Ross
: Miss Collins
: Chris Hargensen
: Billy Nolan
: Norma Watson
: Mrs. Snell
Amazon.de




"Carrie - Des Satans jüngste Tochter" (Originaltitel "Carrie") ist ein US-amerikanischer Horrorfilm aus dem Jahr 1976. Regie führte Brian De Palma. Das Drehbuch schrieb Lawrence D. Cohen anhand des Romans "Carrie" von Stephen King. Die Hauptrolle spielt Sissy Spacek. Weiter spielen u.a. Piper Laurie, John Travolta, William Katt, Amy Irving und Nancy Allen. · In der BRD lief der Film am 22. April 1977 in den Kinos an.

Titel zu diesem Film:

» Carrie - Des Satans jüngste Tochter
» Carrie
» Stephen Kings Carrie - Des Satans jüngste Tochter

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Die sechzehnjährige Carrie White wohnt bei ihrer Mutter Margaret. Sie ist schüchtern und wird in der Schule gehänselt. Als Carrie unter der Dusche nach dem Sportunterricht ihre erste Menstruation bekommt, gerät sie in Panik, weil sie über den Vorgang nicht aufgeklärt ist. Ihre Mitschülerinnen sind amüsiert und machen ihr eine höchst peinlich-demütigende Szene, bis schließlich die Sportlehrerin eingreift. Ein Gespräch beim Direktor der Schule zusammen mit der Sportlehrerin verläuft für Carrie allerdings wenig hilfreich.

Carries Mutter, die einem extremen religiösen Wahn verfallen ist, seit Carries Vater sie verlassen hat, hält das Blut für ein Ergebnis "sündiger" sexueller Fantasien des Mädchens und Carries gesamte körperliche Entwicklung zur Frau, z. B. ihre herabwertend Kissen genannten Brüste, für einen Ausdruck von Sünde und Schande. Margaret sperrt Carrie in einer kleinen Kammer ein. Carrie wird in den nächsten Tagen in der Schule von den anderen Mädchen weiter gedemütigt. Lediglich die Mitschülerin Sue Snell unternimmt Versuche, Carrie zu verteidigen, und um sie aufzubauen, bittet sie ihren Freund, mit Carrie als Partnerin zum Abschlussball der Schule zu gehen. Auch die Sportlehrerin unterstützt Carrie darin, selbstbewusster zu werden und ihre Weiblichkeit zu entwickeln, außerdem geht sie hart gegen die Demütigungen vor. Sie lässt die anderen Mädchen antreten und zur Strafe ein hartes sportliches Straftraining nach der Schule absolvieren. Besonders die Schülerin Chris entwickelt dabei Rachegelüste gegen Carrie.

Carrie entwickelt, je mehr sie ihre Schüchternheit abzuschütteln versucht, zunehmend telekinetische Fähigkeiten. Einen Schüler, der sie beleidigt, lässt sie vom Fahrrad fallen. Ihre Mutter, die alles versucht, um sie vom Ball fernzuhalten, hält sie durch ihre telekinetischen Kräfte auf Distanz. Ungeachtet des beschwörenden Geschreis der Mutter näht sich Carrie ein schönes Kleid für den Ball und kümmert sich um eine schönere Frisur.

Chris aber verwirklicht während des Schulballs einen weiteren Plan, um Carrie zu demütigen. Sie lässt Carrie zur Ballkönigin wählen, indem sie die Stimmzettel ihrer Mitschüler durch eigens präparierte Stimmzettel austauschen lässt, und im Augenblick der Krönung wird Carrie, obwohl Sue versucht, sie im letzten Augenblick zu warnen, mit Schweineblut übergossen. In ihrer Scham und ihrer Wut dreht Carrie durch, schließt die Halle, in der das Fest stattfindet, mit ihren telekinetischen Fähigkeiten hermetisch ab und tötet in einem Amoklauf ihre Lehrer und die meisten ihrer Mitschüler; nur Sue, die von der Sportlehrerin aus der Halle geworfen wurde, entgeht der Katastrophe. Chris und ihr Freund versuchen im Nachhinein Carrie zu überfahren, scheitern jedoch ebenfalls an deren telekinetischen Kräften und kommen ums Leben.

Carrie kehrt nach Hause zurück. Margaret, die nun überzeugt ist, dass ihre Tochter eine Hexe ist, nimmt sie zum Beten in die Arme und sticht ihr darauf mit einem Messer in den Rücken. In Notwehr richtet Carrie ihre Mutter regelrecht hin, indem sie zahlreiche Messer und scharfe Gegenstände mit ihrer Kraft auf sie wirft. Kurz darauf stürzt das Haus ein und fängt Feuer. Die schwer verletzte Carrie schleppt sich mit dem Leichnam ihrer Mutter in eine kleine Kammer des Hauses und stirbt.

Die traumatisierte Sue überlebt als einzige ihrer Schule. Sie hat einen Albtraum, in dem sie sich an Carries Grab befindet, um Blumen niederzulegen. Carries blutige Hand greift aus dem Grab nach ihr. Als die Hand Sue packt, wacht sie schreiend in den Armen ihrer Mutter auf.

Verweise zu diesem Film:

Zweiter Film, Fortsetzung:
TV-Neuverfilmung 2002:
Neuverfilmung 2013:

Wer sich für "Carrie - Des Satans jüngste Tochter" interessierte, interessierte sich auch für folgenden Film:


News zu diesem Film:

  • Mo. 31.03.2014 00:01:
    Der Horrorfilm "Carrie", die 2013er Verfilmung des Romans von Stephen King aus dem Jahr 1974 und damit quasi eine Neuauflage des Films von 1976, erscheint am Freitag, 4. April 2014, auf DVD und Blu-Ray.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Fr.
23:51-01:51
· Mo.
22:40-00:15
· Mi.
00:50-02:25
· So.
00:45-02:30
· Di.
02:50-04:25
· So.
22:25-00:35
· Di.
00:20-02:03
· So.
22:30-00:25
· Di.
01:35-03:05
· Do.
22:25-00:20
4PLUS  Carrie
· Mi.
23:55-01:50
TELE5  Stephen Kings Carrie - Des Satans jüngste Tochter
· Do.
00:00-01:50
TELE5  Stephen Kings Carrie - Des Satans jüngste Tochter
· Sa.
03:35-05:10
TELE5  Stephen Kings Carrie - Des Satans jüngste Tochter
· Sa.
22:15-00:20
· Mo.
00:30-02:10
· Mo.
03:50-05:05
RTL2  Carrie
· Mi.
00:25-02:05
· Do.
04:00-05:30
· Sa.
22:00-23:50
· So.
01:25-03:00
· So.
22:25-00:25
RTL2  Carrie

Externe Links zu diesem Film:

Carrie - Des Satans jüngste Tochter in der dt. Wikipedia
Carrie - Des Satans jüngste Tochter in der Internet Movie Database
Roman "Carrie" in der dt. Wikipedia

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Carrie - Des Satans jüngste Tochter" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Carrie - Des Satans jüngste Tochter...

Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH