» Die Ehre der Familie   » Guardians of the Tomb   » Fatman   » Milla Meets Moses   » Peninsula   » Die Erlösung der Fanny...   » Chasing Bullitt - Man....
 
Amazon.deMenü
 
 

Die Toten vom Bodensee - Die vierte Frau

(Die vierte Frau)

Filmverbindungen vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland, Österreich , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Hannah Zeiler
: Micha Oberländer
: Thomas Komlatschek
: Thomas Egger
: Kim Oberländer
: Christian Täublin
: Tobias Vogel
: Joseph Reike
: Hilde Falkner
: Maike Vogel
: Dietrich Falkner
: Sylvia Brockmann
: Karsten Brandstätter
: Bestatter
Amazon.de




"Die Toten vom Bodensee - Die vierte Frau" (Arbeitstitel "Hopfen & Malz") ist ein deutsch-österreichischer ORF/ZDF-Fernsehfilm aus dem Jahr 2018. Regie führte Hannu Salonen. · Dies ist der siebte Teil der Krimiserie "Die Toten vom Bodensee". Die Erstausstrahlung erfolgte am 3. Februar 2018 im ORF. Im ZDF wurde der Film am 1. Oktober 2018 gezeigt.

Titel zu diesem Film:

» Die Toten vom Bodensee - Die vierte Frau
» Die vierte Frau
» Hopfen & Malz

Handlung:

In einem sieben Meter hohen Hopfengerüst wird eine wie in einem Spinnennetz drapierte weibliche Leiche gefunden. Es ist bereits der vierte Fall dieser Art, alles deutet zunächst auf eine weitere Tat eines Serienmörders. Die Opfer wurden vor ihrem Tod jeweils mehrere Tage gefangen gehalten. Allerdings stellen die Ermittler Hannah Zeiler und Micha Oberländer fest, daß das vierte Opfer nicht dem bisherigen Muster entspricht, es handelt sich also möglicherweise um die Tat eines Trittbrettfahrers. Die Obduktion bestätigt die Vermutung von Zeiler und Oberländer. Bei der Toten wurde per Laserbehandlung eine Tätowierung entfernt, darüber wird sie als Jutta Reike, die Frau des Hopfenbauers Joseph Reike, identifiziert. Er gibt an, zur Tatzeit bei seinem Geschäftspartner Christian Täublin, dem Chef der Brauerei Täublin, gewesen zu sein. Der bestätigt das Alibi.

Maike Vogel wird von ihrem Mann Tobias, einem Jugendfreund von Oberländer, seit zwei Tagen vermisst. Tobias befürchtet, daß seine Frau das nächste Opfer des Serientäters sein könnte. Während der Ermittlungen wird auf dem See ein Schwimmer von einem Motorboot überfahren, dem Fahrer des Bootes gelingt es, unerkannt zu fliehen. Das Opfer, Dietrich Falkner, war in der Brauerei Täublin als Kesselwart beschäftigt. In seinem Auto, seinem Spind in der Brauerei und seiner Seehütte finden sich Hinweise, daß es sich bei ihm um den gesuchten Serientäter und den Mörder von Jutta Reike handeln könnte. Er lebte mit seiner Frau Hilde zurückgezogen ohne soziale Kontakte. Im Zuge der Hausdurchsuchung bei Falkner werden Trophäen der vier Opfer gefunden. Alles scheint zunächst zu passen, für Komlatschek ist der Fall geklärt, für ihn ist Dietrich Falkner der Mörder aller vier Toten, während Zeiler und Oberländer weiterhin an einen Trittbrettfahrer im Fall Jutta Reike glauben. Die Obduktion von Falkner ergibt, daß er nicht durch das Boot getötet, sondern mit einem Stein erschlagen wurde.

Oberländer sucht weiterhin nach Maike Vogel, die mit ihrer Werbeagentur auch Werbung für Bier machte. Er findet heraus, daß sich die Opfer kannten. Auf einem Foto einer früheren Wahl zur Bierkönigin sind alle Opfer, ausgenommen Jutta Reike, abgebildet. Maike Vogel war die Organisatorin der Veranstaltung, sie ist ebenfalls auf einem der Fotos. Nun ist auch Komlatschek von der Verbindung von Maike Vogel mit den ersten drei Opfern und vom Trittbrettfahrer im Fall Jutta Reike überzeugt. Sylvia Brockmann war bei der Wahl damals ebenfalls dabei, von ihr erfahren sie, daß Dietrich Falkner damals beim Onanieren von den Frauen vom Foto erwischt wurde. Falkner wollte sich nun für seine damalige Demütigung an den Frauen, darunter auch Maike Vogel, rächen.

Nachdem in Falkners Seehütte Spermaspuren sowie Reifenspuren eines Firmenwagens der Brauerei gefunden wurden, gesteht Christian Täublin, ein Verhältnis mit Jutta Reike gehabt zu haben. Hilde Falkner gibt zunächst an, daß sie ihren Mann mit dem Boot überfahren und anschließend erschlagen hat, weil sie befürchtete, sein nächstes Opfer zu sein. Allerdings kann sie das Boot nicht identifizieren. Die Ermittler verdächtigen Joseph Reike, seine Frau wegen der Affäre mit Täublin getötet zu haben. Komlatschek vermutet, daß Hilde Falkner, die mit Joseph Reike eng befreundet war, die Affäre von Christian Täublin und Jutta Reike zufällig entdeckt und dies Joseph Reike berichtet hatte. Nachdem Joseph Reike seine Frau und Dietrich Falkner getötet hatte, hat Hilde Falkner den Mord an ihrem Mann auf sich genommen um Joseph zu schützen, der Mord an Jutta Reike hätte Dietrich Falkner angehängt werden sollen. Joseph Reike und Christian Täublin, der Joseph Reike mit seinem falschen Alibi erpresst, werden schließlich von der Polizei verhaftet, Maike Vogel kann lebend in einem stillgelegten Teil der Brauerei gefunden werden.

Verweise zu diesem Film:

Erster Film:
Sechster Film:
Achter Film:

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Sa.
20:15-21:45
· So.
01:15-02:45
· Mo.
20:15-21:45
· Di.
21:45-23:15
· Fr.
20:15-21:50
· So.
02:15-03:45
· Mo.
20:15-21:45
· Di.
20:15-21:45

Externe Links zu diesem Film:

Die Toten vom Bodensee - Die vierte Frau in der dt. Wikipedia
Die Toten vom Bodensee - Die vierte Frau in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Die Toten vom Bodensee - Die vierte Frau" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Die Toten vom Bodensee - Die vierte Frau...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH