» Eva   » Das melancholische Mäd...   » Lady Macbeth   » I Spit on Your Grave: ...   » Jim Knopf und die Wild...   » Romys Salon   » Bill & Ted 3   » Brave Mädchen tun das ...
 
Amazon.deMenü
 
 

Ender's Game

(Ender's Game)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenDrei Bewertungen vorhandenEin Kommentar vorhanden
USA, Kanada, UK , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
****-
13CP Ø1,67
gut bis sehr gut, sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Ender Wiggin
: Colonel Hyrum Graff
: Mazer Rackham
: Valentine Wiggin
: Petra Arkanian
: Major Anderson
: Bonzo
: Sergeant Dap
: Bean
: Eros
Amazon.de




"Ender's Game" (auch "Ender's Game - Das große Spiel", Originaltitel "Ender's Game") ist ein Science-Fiction-Film aus dem Jahr 2013, basierend auf dem gleichnamigen Roman (deutsch "Das große Spiel") von Orson Scott Card. Regie führte Gavin Hood. Die Hauptrollen spielen Asa Butterfield, Viola Davis, Harrison Ford, Ben Kingsley und Abigail Breslin. · Der Film spielt in der Zukunft: Siebzig Jahre nach einem verheerenden Angriff von Außerirdischen, der Millionen Tote forderte, wird der hochbegabte Junge Ender Wiggin auf eine Militärschule geschickt, um dort das strategische Kriegshandwerk zu erlernen. Die Menschheit plant einen Gegenschlag auf die Alien-Welt und Enders Fähigkeiten sollen den Sieg sichern. · "Ender's Game" wurde von Charoff Productions und Radiant Productions im Auftrag der Summit Filmstudios produziert. Den deutschen Verleih übernahm Constantin Film. Der deutsche Filmstart erfolgte am 24. Oktober 2013 und im Vereinigten Königreich und Irland am 25. Oktober; in den USA, Kanada und Indien kam der Film am 1. November 2013 in die Kinos. Ursprünglich war der US-Filmstart im März 2013 vorgesehen, doch das Studio Summit verlegte diesen auf Grund der Erfahrungen mit der Twilight-Trilogie auf das letzte Quartal 2013.

Titel zu diesem Film:

» Ender's Game
» Ender's Game - Das große Spiel

Filmtrailer:


Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 13.
Bewertungsdurchschnitt: 1,67 (drei Stimmen)
Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5

Fazit: Gut bis sehr gut, sehenswert.


Kategorisierungen zu diesem Film:

Ernst/Seriosität (2 St.):
50,00%
 
Anspruch/Niveau (2 St.):
60,00%
 
Spannung/Thrill (2 St.):
60,00%
 
Action/Tempo (2 St.):
60,00%
 
Gewalt/Brutalität (2 St.):
45,00%
 
Grusel/Horror (2 St.):
10,00%
 
Humor/Witz (2 St.):
15,00%
 
Erotik/Sex (2 St.):
0,00%
 
Romantik/Liebe (2 St.):
0,00%
 
Emotionalität/Gefühl (2 St.):
55,00%
 


Kommentare zu diesem Film:

1 Nick (50), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung positiv
Enders Spiel... ist so eine Art "Independence Day" mit recht viel "Starship Troopers" und einem Hauch "Full Metal Jacket"... oder anders: US-Militärquatsch im Weltraum... Bootcamp für Kindersoldaten...
Bleibt eine Frage: Wie ist Harrison Ford da hineingeraten? Und Ben Kingsley? Gut, möglicherweise zählt das schon als zwei Fragen. Und wenn das auch eine Frage ist... naja, wie auch immer, so ein mittelprächtiges Hochglanzspektakel mit zu viel Tamtam und zu wenig Hirnschmalz...
Fr. 12.06.2020 18:19 · 77.1.113.x · telefonica.de


Handlung:

Die Formics, eine insektoide außerirdische Rasse, haben in naher Zukunft die Erde angegriffen. Die Zerstörung der Erde konnte nur durch das taktische Geschick des Kampfflieger-Piloten Mazer Rackham verhindert werden, der mit seiner Maschine in einem Kamikaze-Angriff ein feindliches Mutterschiff zerstörte, woraufhin der Angriff abrupt zusammenbrach. Um für den erwarteten nächsten Angriff besser vorbereitet zu sein, sucht die Menschheit seither unter jungen Menschen die größten taktischen Talente heraus, um sie zu unkonventionellen Strategen auszubilden.

Colonel Hyrum Graff – Angehöriger der „Internationalen Flotte“ (IF) – sucht rund fünfzig Jahre später einen Nachfolger für Mazer Rackham. Andrew „Ender“ Wiggin, ein ebenso schüchterner wie strategisch herausragend begabter Junge, könnte Mazers Nachfolger sein. Während seine Schwester Valentine als zu empfindsam aus dem Programm genommen worden war, galt sein Bruder Peter als zu brutal. Ender scheint dagegen besser geeignet zu sein und reist zusammen mit anderen jungen Kadetten zur Militärschule in die Erdumlaufbahn.

Dort meistert Ender in Simulationen im Kampfraum (im Original „Battle Room“) und dem auf einem Pad geführten Psychospiel „Mind Game“ knifflige strategische Aufgaben, was ihm nicht nur die Beachtung seiner Lehrer, sondern auch Respekt und teilweise Neid der übrigen Kadetten einbringt. Aufgrund seiner Leistungen wird Ender in eine Gruppe älterer, erfahrener Kadetten geschickt. Nach einer weiteren taktischen Meisterleistung erhält er das Kommando über eine neu zusammengestellte Gruppe von Querköpfen, die in einem Spiel im Kampfraum zwei andere Gruppen gleichzeitig schlägt. Unter der Dusche lauert daraufhin der Kommandant einer der unterlegenen Gruppen Ender auf und greift ihn an. Im Kampf prallt der Angreifer gegen eine Kante und wird schwer verletzt zur Erde zurückgeschickt. Ender wird danach von Gewissensbissen geplagt und beschließt, die Akademie zu verlassen und ebenfalls auf die Erde zurückzukehren. Seiner Schwester gelingt es auf der Erde jedoch, Ender davon zu überzeugen, seine Ausbildung fortzusetzen.

Graff und Ender fliegen zu einem Planeten, auf dem die Menschen 27 Jahre zuvor einen Außenposten der Formics erobert und diesen zur Kommandoschule umfunktioniert haben. Auf der dortigen Akademie nimmt sich Mazer Rackham persönlich seiner Ausbildung an. Wie sich zeigt, überlebte Rackham den Angriff, indem er sich kurz vor dem Aufprall seiner Maschine mit dem Schleudersitz heraus katapultierte. In geheimen Aufzeichnungen des entscheidenden Schlags erkennt Ender Muster, die auf die Existenz einer Königin hindeuten, deren Tod die gesamte Formic-Flotte zusammenbrechen ließ. Ihm werden auch Aufklärungsergebnisse gezeigt, wonach der Feind eine große Anzahl neuer Schiffe baut.

Ender befehligt eine Gruppe von sechs Unterführern, die in den Simulationen jeweils einen Teil der menschlichen Flotte kommandieren. Enders Team wird mit zunehmend schwierigeren, teils aussichtslos erscheinenden Simulationen konfrontiert, die sie meist gewinnen. Als die Gruppe in einer besonders schwierigen Simulation unterliegt, wird Ender für den folgenden Tag seine Abschlussprüfung angekündigt, die von Rackham konzipiert werde. Wenn er diese bestehe, könne er reale Schlachten schlagen. Die Simulation spielt sich am Heimatplaneten der Formics ab. Unter Opferung seiner gesamten Flotte gelingt es Ender im letzten Moment, eine Massenvernichtungswaffe – den „kleinen Doktor“ – gegen den Planeten zum Einsatz zu bringen. Die Waffe löst eine Kettenreaktion aus, bei der die molekularen Strukturen des Planeten zerfallen, und die Simulation bricht ab.

Während Enders Team jubelt, erscheint das der Simulation beiwohnende Oberkommando der Flotte für einen Moment ratlos, als aktuelle Bilder vom sich auflösenden Planeten im Simulationsraum gezeigt werden. Schockiert erfährt Ender, dass die Schlacht real war und er den Heimatplaneten der Formics vernichtet hat. Wütend erklärt er, er hätte einen anderen Weg gesucht, wenn er von der Realität der vermeintlichen Simulation gewusst hätte.

Schließlich wird Ender in einem Traum klar, dass die Formics bereits zuvor im „Mind Game“ versucht hatten, mit ihm Kontakt aufzunehmen. Er verlässt den Stützpunkt und kommuniziert mit einem im Sterben liegenden Formic. Ender erfährt, dass neben dem Formic das Ei mit einer Königin darin liegt. Mittlerweile zum Admiral befördert, nimmt er sich ein Schiff und macht sich auf die Suche nach einer neuen Heimat für die Königin, um damit seine Schuld am Genozid an den Formics zu begleichen.

News zu diesem Film:

  • Mo. 15.08.2016 20:03:
    Das große Spiel: ProSieben zeigt den Science-Fiction-Film "Ender’s Game" aus dem Jahr 2013 nach dem Roman von Orson Scott Card mit Harrison Ford, Asa Butterfield, Hailee Steinfeld u.a. am Sonntag, 21. August 2016, um 20:15 Uhr als deuts. Free-TV-Premiere.
  • Fr. 31.01.2014 17:50:
    "Ender's Game - Das große Spiel", ein Science Fiction-Film mit Asa Butterfield und Harrison Ford, erscheint am 6. März 2014 auf DVD und Blu-Ray.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Sa.
20:00-21:50
SF2  Ender s Game Das grosse Spiel
· So.
01:15-03:00
SF2  Ender s Game Das grosse Spiel
· So.
20:15-22:30
Pro7  Free-TV-Premiere
· Mo.
08:00-10:05
· Di.
20:15-22:25
· Mi.
00:05-02:00
· Sa.
20:15-22:25
· So.
14:30-16:40
· Di.
20:15-22:25
· Mi.
01:40-03:20
· So.
20:15-22:25
· Mo.
02:00-03:50
· Sa.
20:10-22:05
SF2  Ender s Game Das grosse Spiel
· So.
03:25-05:10
SF2  Ender s Game Das grosse Spiel
· Fr.
20:15-22:30
· So.
15:50-17:55
· Di.
20:15-22:20
PRO7 MAXX  Ender s Game Das grosse Spiel
· Mi.
00:10-02:00
PRO7 MAXX  Ender s Game Das grosse Spiel
· Do.
22:50-00:35
SF2  Ender s Game Das grosse Spiel
· Fr.
02:10-03:55
SF2  Ender s Game Das grosse Spiel
· Sa.
20:15-22:30
· So.
16:45-18:55
· Sa.
20:15-22:30
3PLUS  Ender s Game Das grosse Spiel
· So.
22:10-00:30
3PLUS  Ender s Game Das grosse Spiel
· Sa.
20:15-22:30
· So.
15:20-17:30

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2013:
· September 2020: Platz 5 (13 CP, Note 1,67, 3 St., 32x aufgerufen)
· August 2020: Platz 5 (13 CP, Note 1,67, 3 St., 32x aufgerufen)
· Juli 2020: Platz 5 (13 CP, Note 1,67, 3 St., 32x aufgerufen)
Beste Filme der 2010er Jahre:
· September 2020: Platz 20 (13 CP, Note 1,67, 3 St., 32x aufgerufen)
· August 2020: Platz 20 (13 CP, Note 1,67, 3 St., 32x aufgerufen)
· Juli 2020: Platz 20 (13 CP, Note 1,67, 3 St., 32x aufgerufen)
Am besten bewertete Filme:
· September 2020: Platz 83 (13 CP, Note 1,67, 3 St., 32x aufgerufen)
· August 2020: Platz 83 (13 CP, Note 1,67, 3 St., 32x aufgerufen)
· Juli 2020: Platz 83 (13 CP, Note 1,67, 3 St., 32x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

Ender's Game in der dt. Wikipedia
Ender's Game in der Internet Movie Database
Roman "Das große Spiel" in der dt. Wikipedia

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Ender's Game" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2020 NFL / Opetus Software GmbH