» Grüner wird's nicht, s...   » Solange ich atme   » Marie Curie - Elemente...   » Heute gehe ich allein ...   » Gretel & Hänsel   » Downsizing   » Midnight Sun - Alles f...
 
Amazon.deMenü
 
 

Liebesgrüße aus Moskau

(From Russia with Love)

Filmverbindungen vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
UK , Originalsprache: Englisch, Russisch,
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)
(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Zugschaffner
: Sylvia Trench
: Kerims Freundin
: Vida
: Bulgare
: Krilencu
: Kerims Sohn/Fahrer
: Benz
: Mehmet
: Rhoda
: MacAdams
: Reiseführer Hagia Sophia
: Nash
: Hubschrauberpilot
: Rosa Klebb
: Ali Kerim Bey
: Tatiana Romanova
: Donald 'Red' Grant
: Zora
: Masseuse
: Morzeny
: Kronsteen
: Vavra
: Miss Moneypenny
: Major Boothroyd
: M
: James Bond
: Ernst Stavro Blofeld
Amazon.de




Liebesgrüße aus Moskau (Originaltitel: From Russia with Love) ist die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Ian Fleming und der zweite James-Bond-Film, der auf Flemings Werken basiert. Der Film kam 1963 in die Kinos und wird von Kritikern als einer der besten Bond-Filme angesehen - auch vom Hauptdarsteller Sean Connery selbst. Das Lied From Russia With Love wurde von Matt Monro gesungen und wird nur im Abspann gespielt, im Vorspann wird eine Version ohne Text verwendet. Nachdem er die viel beachtete Instrumentierung im Vorgängerfilm Dr. No durchführte, ist dies der erste komplette Bond-Film des Komponisten John Barry. Erstmals wird von ihm auch ein musikalisches Action-Thema unter der Bezeichnung "007" in den Soundtrack eingeführt, das von nun an in den Bond-Filmen bis einschließlich Moonraker (1979) in Variationen zur Aufführung kommt. Der Film startete am 14. Februar 1964 in den bundesdeutschen Kinos.

Titel zu diesem Film:

» Liebesgrüße aus Moskau
» From Russia with Love
» James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau
» James Bond - Liebesgrüße aus Moskau

Handlung:

Kronsteen, der geniale Stratege der Verbrecherorganisation Phantom (im englischsprachigen Original S.P.E.C.T.R.E., Special Executive for Counter Intelligence, Terrorism, Revenge, Extortion, aber auch engl. für "Schreckgespenst") will sich für den Tod des S.P.E.C.T.R.E.-Partners (im englischsprachigen Original: Mitglied) Dr. No rächen. Gleichzeitig soll der Sowjetunion eine Dechiffriermaschine mit der Bezeichnung Lector gestohlen werden und diese an die Sowjets zurück verkauft werden.

Die ehemalige sowjetische Geheimdienstabteilungsleiterin Klebb arbeitet heimlich für S.P.E.C.T.R.E. und rekrutiert die arglose Dechiffrier-Spezialistin des sowjetischen Konsulates, Tatiana Romanova für eine angebliche Spezialmission: Sie soll mit James Bond eine Affäre beginnen. Dem britischen Geheimdienst wird eine Nachricht zugespielt, dass eine sowjetische Agentin Bond diese Maschine verschaffen will, da sie sich in ihn verliebt habe. James Bond erhält den Auftrag, sich dieses Gerät zu beschaffen. Bevor er seine Reise nach Istanbul antritt, erhält er von Q einen Aktenkoffer, der mit diversen Gadgets ausgestattet ist. In Istanbul beginnt er mit Tatiana Romanova eine Romanze, um an die Dechiffriermaschine zu gelangen.

Bond bringt mit Hilfe des MI6-Vertrauten Ali Kerim Bey und Tatianas die Dechiffriermaschine an sich und flieht mit ihnen im Simplon-Orient-Express durch Jugoslawien. Sowohl ein russischer Agent als auch der Phantom-Agent 'Red' Grant sind mit an Bord des Zuges. Bond findet den russischen Agenten und Ali Kerim Bey, die von Grant getötet worden sind, und wird schließlich von ihm selbst in eine Falle gelockt. Grant offenbart ihm den kompletten Plan und kündigt Bond an, ihn qualvoll zu ermorden. Mithilfe seines speziellen Aktenkoffers kann Bond sich aus der misslichen Situation befreien und schafft es nach einer Schlägerei im Abteil, Grant zu töten und mit Tatiana aus dem Zug zu entkommen. Im Folgenden wird er von zwei Phantom-Agenten mit einem Hubschrauber angegriffen, flieht schließlich mit Tatiana per Boot gen Venedig und wird dann noch einmal von Verfolgern mit Booten bedrängt. Nachdem Bond alle Gefahren durch List und Geschick überstanden hat, zitiert Blofeld, der Anführer von Phantom, Kronsteen, den Chef-Strategen von Phantom, und Rosa Klebb zu sich. Sie geben sich gegenseitig die Verantwortung am Scheitern des Plans. Blofeld lässt schließlich Kronsteen als Versager hinrichten und gibt Klebb eine weitere Chance, Bond endgültig zu eliminieren. In Venedig nähert sie sich Bond als Zimmermädchen verkleidet und versucht, ihn mit einer vergifteten Schuhspitze zu töten. Doch Tatiana Romanovas Liebe zu Bond ist zu stark; sie verweigert den Befehl von Klebb, ihr zu helfen, erschießt Klebb und rettet Bond damit in höchster Not.

Verweise zu diesem Film:

Eon Productions James Bond #1:
Eon Productions James Bond #3:

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Sa.
23:00-00:50
ZDF  James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau
· Mo.
00:00-01:50
ZDF NEO  James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau
· Sa.
23:20-01:10
ZDF  James Bond 007 Liebesgruesse aus Moskau
· So.
03:00-04:50
ZDF NEO  James Bond 007 Liebesgruesse aus Moskau
· Sa.
00:30-02:20
SF1  James Bond 007 Liebesgruesse aus Moskau
· So.
00:00-01:50
ZDF  James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau
· Sa.
23:45-01:35
ORF1  James Bond Liebesgruesse aus Moskau
· So.
03:30-05:25
SF2  James Bond 007 Liebesgruesse aus Moskau
· Di.
20:15-22:25
RTL NITRO  James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau
· Do.
22:40-00:55
VOX  James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau
· Sa.
22:15-00:10
SF1  James Bond 007: Liebesgruesse aus Moskau
· So.
03:35-05:25
SF1  James Bond 007: Liebesgruesse aus Moskau
· Do.
22:05-00:20
VOX  James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau
· Di.
20:15-22:15
RTL NITRO  James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau
· So.
16:00-18:00
ORF1  James Bond 007: Liebesgruesse aus Moskau
· Mo.
22:25-00:20
SF1  James Bond 007: Liebesgruesse aus Moskau
· Di.
03:50-05:45
SF1  James Bond 007: Liebesgruesse aus Moskau

Externe Links zu diesem Film:

Liebesgrüße aus Moskau in der dt. Wikipedia
Liebesgrüße aus Moskau in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Liebesgrüße aus Moskau" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2020 NFL / Opetus Software GmbH