» Ein Hologramm für den ...   » Liebe mit Herz und Hund   » Es begann bei Tiffany   » Spione Undercover - Ei...   » Beale Street   » O – Sexuelles Verlangen
 
Amazon.deMenü
 
 

Mad Max II - Der Vollstrecker

(Mad Max 2: The Road Warrior)

Filmverbindungen vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenInteressenfilmverbindungen vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Australien , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 18

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)
(Schnitt)

: Max
: Gyro Captain
: Wez
: Warrior Woman
: Feral Kid
: Pappagallo
: Humungus
Amazon.de




Mad Max II - Der Vollstrecker ist ein australischer Actionfilm aus dem Jahr 1981. Der Film entstand unter der Regie von George Miller und setzt die Geschichte des Polizisten Max Rockatansky aus Mad Max fort. Am 27. August 1982 erschien der Film in den deutschen Kinos und 1983 auf Video. · Die Handlung setzt drei Jahre nach den Ereignissen von Mad Max ein, die Zivilisation ist zusammengebrochen, die Suche nach Energie in Form von Treibstoff ist zum Lebensinhalt geworden. Ein Liter Benzin ist wertvoller als ein Menschenleben. Max Rockatansky fährt mit seinem hochgezüchteten Ford XB Falcon GT Hardtop V8 Interceptor Pursuit Special als Racheengel durch Schrottwüsten und Geisterstädte, immer auf der Suche nach Treibstoff.

Titel zu diesem Film:

» Mad Max II - Der Vollstrecker
» Mad Max 2: The Road Warrior
» Mad Max 2 - Der Vollstrecker
» Mad Max 2

Handlung:

Auf einer Straße im Nirgendwo wird Max von Outlaws auf Motorrädern angegriffen. Er kann den Angriff abwehren und findet das Wrack eines Sattelschleppers. Am nächsten Tag kommt es zu einer Begegnung mit dem Besitzer eines Autogyro. Es kommt zu einem Kampf, und der unterlegene Captain erzählt Max von einem Ort, an dem es Benzin im Überfluss gibt: eine Raffinerie, gut verteidigt von misstrauischen Bewohnern. Max und der Captain, bewacht von Rockatanskys Blue Heeler, beobachten aus einem Versteck heraus, wie eine Horde Marodeure das Fort angreift, jedoch zurückgeschlagen wird. Die Bande belagert die Raffinerie regelrecht, angeführt von einem Mann namens Humungus, der sein Gesicht hinter einer Eishockeymaske verbirgt. Als einige der Raffineriebesitzer tags darauf einen Fluchtweg erkunden wollen, werden sie von den Gefolgsleuten des Humungus verfolgt und bestialisch getötet. Max gelingt es jedoch, einen schwerverletzten Mann zu retten und sich so Zugang zu der Bastion verschaffen. Unter seiner Mithilfe kann ein weiterer Angriff der Marodeure abgewehrt werden.

Von den Bewohnern erfährt Max, dass sie die Raffinerie betreiben, um soviel Treibstoff wie möglich herzustellen und dann die Gegend zu verlassen. In einer Art gelobtem Land, das 2000 Meilen nordwärts liegen soll, wollen sie von vorne anfangen und eine neue Zivilisation aufbauen.

Allerdings gibt es da ein Problem: Worin soll der Treibstoff transportiert werden? Die Bewohner haben zwar einen Tank-Auflieger, der 20.000 Gallonen fasst, jedoch keine Zugmaschine. Max erklärt sich gegen Überlassung von Benzin dazu bereit, den Leuten zu helfen. Er schafft die liegengebliebene Zugmaschine des Sattelschleppers herbei und wird dabei wieder in einen mörderischen Kampf verwickelt, denn die Bande, die das Fort belagert, will sich ebenfalls in den Besitz des Treibstoffes bringen.

Die Fortbewohner bereiten sich auf den Ausbruch vor, denn inzwischen hat Humungus geschworen, sie alle zu töten. Da der Anführer Papagallo während eines Angriffs verwundet wurde, bittet er Max, den LKW zu fahren. Der lehnt ab, tankt seinen Wagen voll und verlässt die Raffinerie. Rockatansky schafft es nicht, den Motorradvandalen zu entkommen. Als er von der Straße abgedrängt wird, kann er sich verletzt aus dem Wrack seines V8 Pursuit Special retten. Die ihn verfolgenden Outlaws töten seinen Hund und sprengen sich mit der Bombe, die Max unter seinem Wagen angebracht hat, selbst in die Luft. Der Besitzer des Tragschraubers rettet Max, der sich entschließt, den Tankwagen zu fahren.

Die Fortbewohner wagen den Ausbruch. Auf dem Highway kommt es zu einer mörderischen Schlacht um das Benzin. Der LKW wird immer wieder angegriffen, wobei ein Verteidiger nach dem anderen stirbt, bis nur noch Max und ein Junge übrig bleiben. Auf dem Höhepunkt der Verfolgungsjagd kollidiert Humungus' Fahrzeug mit dem Lastwagen. Humungus wird bei dem Aufprall getötet, der große Tank ist geborsten und heraus rieselt Sand. Die große Flucht war nur ein Ablenkungsmanöver. Die Bewohner der Festung haben den Schulbus, der als Tor diente, flottgemacht und transportieren darin den Treibstoff. Nachdem ihr Anführer getötet worden ist, ziehen sich die geschlagenen Kämpfer des Humungus zurück. Max Rockatansky trennt sich von der Gruppe, die zwar Verluste hinnehmen musste, aber schlussendlich doch noch ihr gelobtes Land erreicht.

Verweise zu diesem Film:

Erster Film:
Dritter Film:
Vierter Film:

Wer sich für "Mad Max II - Der Vollstrecker" interessierte, interessierte sich auch für folgenden Film:


News zu diesem Film:

  • Di. 05.05.2015 08:40:
    Dreißig Jahre nach dem dritten Film wird die Reihe fortgesetzt: Der vierte Mad-Max-Film "Mad Max: Fury Road" startet am Donnerstag, 14. Mai 2015, in den deutschen Kinos.
  • Do. 06.03.2014 19:58:
    Ein vierter Film der legendären "Mad Max"-Reihe (1979-1985) soll 2015 ohne Mel Gibson, aber von Regisseur George Miller und gerüchteweise mit Tom Hardy und Charlize Theron in die Kinos kommen: "Mad Max 4: Fury Road".

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Fr.
22:55-01:00
· Sa.
23:35-01:15
RTL2  Mad Max 2 - Der Vollstrecker
· So.
22:00-23:55
RTL2  Mad Max 2 - Der Vollstrecker
· Fr.
23:50-01:30
RTL2  Mad Max 2 - Der Vollstrecker
· Fr.
22:55-00:50
RTL2  Mad Max 2 - Der Vollstrecker
· So.
00:55-02:25
RTL2  Mad Max 2 - Der Vollstrecker
· Sa.
00:05-01:40
· So.
00:10-02:00
RTL2  Mad Max 2 - Der Vollstrecker
· Do.
22:05-00:00
· Fr.
01:50-03:30
· Mo.
22:40-00:30
· Di.
02:45-04:15
Kabel1  Mad Max II - Der Vollstrecker AUS 1981
· Do.
22:30-00:35
· Fr.
02:20-04:00
Kabel1  Mad Max II - Der Vollstrecker AUS 1981
· Mi.
00:10-01:45
· Mo.
23:00-00:35
· Sa.
22:10-00:00
· So.
02:55-04:25
· Do.
01:55-03:25
· Mi.
02:00-03:30
Kabel1  Mad Max 2 - Der Vollstrecker
· Di.
00:45-02:30
· Do.
03:20-04:55

Externe Links zu diesem Film:

Mad Max II - Der Vollstrecker in der dt. Wikipedia
Mad Max II - Der Vollstrecker in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Mad Max II - Der Vollstrecker" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Mad Max II - Der Vollstrecker...

Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH