» Das Böse im Wald   » Dinner für Acht   » Wir könnten genauso gu...   » Tausend Zeilen   » Im Westen nichts Neues   » Die Misswahl - Der Beg...   » Hatching
 
Amazon.deMenü
 
 

Teuflisch

(Bedazzled)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA, Deutschland , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Elliot Richards
: Der Teufel
: Alison/Nicole
: Carol
: Daniel
: Bob
: Raoul
: Jerry/Alejandro/Lance
: Zellengenosse/Engel
Amazon.de




Teuflisch ist eine US-amerikanische Fantasy-Filmkomödie von Regisseur Harold Ramis aus dem Jahr 2000, in der einem jungen Mann (Brendan Fraser) der Teufel in Gestalt einer wunderschönen Frau (Elizabeth Hurley) begegnet.

Titel zu diesem Film:

» Teuflisch
» Bedazzled

Handlung:

Elliot Richards hat einen unbefriedigenden Job in einem Callcenter, keine wirklichen Freunde und ist unglücklich in seine Kollegin Alison verliebt. Nach einem weiteren gescheiterten Annäherungsversuch wünscht er sich um jeden Preis, Alison für sich gewinnen zu können. Prompt tritt in einer Bar eine wunderschöne Frau an ihn heran, die sich als der Teufel entpuppt. Die beiden schließen einen Vertrag: im Austausch gegen sieben Wünsche bekommt der Leibhaftige Elliots Seele.

Der beginnt augenblicklich mit seinen Wünschen und greift jedes Mal voll daneben: als er reich und mächtig sein will, wird er zu einem kolumbianischen Drogenbaron; als er sich wünscht, ein charmanter Frauenversteher zu sein, wird er schwul; der Wunsch nach einem athletischen Körper verleiht ihm einen winzig kleinen Penis; das Bedürfnis, der emotional sensibelste Mann der Welt zu sein, verwandelt ihn in eine feige Heulsuse, die beim Anblick eines Sonnenuntergangs sofort in Tränen ausbricht. Zuletzt wünscht er sich Präsident der Vereinigten Staaten zu sein, endet jedoch als Abraham Lincoln wenige Sekunden vor dessen Ermordung.

Nach weiteren Katastrophen und einem Gespräch mit einem geheimnisvollen Mann in einer Gefängniszelle, in die ihn der Teufel eingesperrt hat, erkennt Elliot, dass ein Pakt mit dem Teufel keine Lösung für seine Probleme ist. Als ihn der Teufel zwingen will, seinen letzten Wunsch zu äußern, benutzt er ihn für Alison. Da dies ein selbstloser Wunsch ist, wird Elliot - wie es im Artikel 667 des Vertrages steht − aus dem Vertrag entlassen. Mit neuem Selbstvertrauen ausgestattet, spricht er Alison an, die allerdings schon vergeben ist. In seiner frisch eingezogenen Nachbarin Nicole, die Alison erstaunlich ähnlich sieht, findet er schnell die wahre Liebe. Am Ende des Films sieht man den mysteriösen Mann aus der Gefängniszelle und den Teufel in einem Park beim Schachspielen.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Do.
22:15-00:10
· Fr.
02:00-03:37
· So.
10:55-12:40
· Mo.
07:25-09:05
· So.
20:15-22:00
· Mo.
00:00-01:30
· So.
10:15-12:00
· So.
00:10-01:40
· Mo.
01:15-02:40
· Di.
20:15-22:20
· Mi.
00:20-02:05
· Mi.
02:10-03:35
· Di.
20:15-22:05
· Mo.
06:10-08:00

Externe Links zu diesem Film:

Teuflisch in der dt. Wikipedia
Teuflisch in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Teuflisch" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH