» Die abhandene Welt   » Colonia Dignidad - Es ...   » Escobar: Paradise Lost   » Das Wasser des Lebens   » Der Schweinehirt   » Der Wein und der Wind
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

The Sixth Sense

(The Sixth Sense)

Filmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenDrei Bewertungen vorhandenNoch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
*****
Ø1,33
sehr gut, absolut sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Malcolm Crowe
: Cole Sear
: Lynn Sear
: Anna Crowe
: Kyra Collins
: Vincent Grey
: Tommy Tammisimo
: Stanley Cunningham
: Mr. Collins
: Mrs. Collins
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"The Sixth Sense" (zu deutsch: Der sechste Sinn) ist ein US-amerikanischer Spielfilm des Regisseurs M. Night Shyamalan aus dem Jahr 1999. Der Film wird dem Genre des Psychothrillers zugeordnet, weil die Spannung und der Horror nicht durch blutrünstige Monster oder Gewaltexzesse, sondern durch ein subtiles Bedrohungsszenario und eine Psychologie der Angst erzeugt werden. Erzählt wird die Geschichte eines Jungen, der tote Menschen sieht und deshalb bei einem Psychologen in Behandlung ist. · Nachdem "The Sixth Sense" von den Kritikern überwiegend positiv aufgenommen worden war, erhielt der Film bei der Oscarverleihung 2000 sechs Nominierungen. Das weltweite Einspielergebnis betrug rund 670 Millionen US-Dollar.

Titel zu diesem Film:

» The Sixth Sense

Handlung:

Der Kinderpsychologe Dr. Malcolm Crowe feiert mit seiner Frau eine für ihn bedeutsame Auszeichnung. An diesem Abend wird er von Vincent Grey überrascht, einem ehemaligen Patienten, dem Crowe nicht helfen konnte. Sichtlich verzweifelt schießt er auf Dr. Crowe und begeht daraufhin Selbstmord.

Im darauf folgenden Jahr betreut Dr. Crowe den neunjährigen Cole. Er erinnert ihn an seinen früheren Patienten Grey. Der Junge scheint von großen Ängsten geplagt, die er niemandem anvertraut. Von seinen Klassenkameraden wird er mit "Psycho" angesprochen und gemieden. Sogar sein Lehrer bezeichnet ihn nach einem Streit so. Coles Mutter ist verzweifelt, und Dr. Crowe scheint dem Jungen nicht helfen zu können. Nach und nach gewinnt er schließlich das Vertrauen des Jungen; Cole verrät ihm sein Geheimnis: "Ich sehe tote Menschen. Die sind wütend. Die wissen nicht, dass sie tot sind." Zunächst glaubt Dr. Crowe ihm nicht.

Eines Abends arbeitet er noch einmal an dem Fall seines früheren Patienten Vincent Grey und bemerkt zufällig fremde Stimmen in einer Tonbandaufnahme, die er während einer Sitzung mit diesem Jungen gemacht hatte. Er begreift jetzt, dass Cole die Wahrheit gesagt hat und dass auch sein ehemaliger Patient Vincent tote Menschen gesehen oder gehört haben musste. Daraufhin rät er dem Jungen Cole, keine Angst mehr vor Toten zu haben, sondern ihnen zuzuhören und zu versuchen, ihnen zu helfen. Das gelingt Cole im Falle der kleinen Kyra, die von ihrer Mutter heimlich vergiftet worden war. Cole hilft dem toten Mädchen, den Fall für die Familienangehörigen aufzudecken. Von da an verändert sich sein Leben positiv.

Während der Therapie des Jungen verschlechtert sich Dr. Crowes Beziehung zu seiner Frau, die beiden sprechen schon seit längerem nicht mehr miteinander, sie leben getrennt unter einem Dach. An ihrem Hochzeitstag treffen sie sich im Restaurant, aber auch dort wechseln sie kein Wort miteinander. Dr. Crowe ist dadurch tief betrübt. Der Junge gibt ihm den Tipp, einen weiteren Versuch, mit seiner Frau zu sprechen, dann zu unternehmen, wenn diese gerade eingeschlafen sein sollte.

Nachdem seine Frau beim Anschauen ihres Hochzeitsvideos eingeschlafen ist, versucht er noch einmal mit ihr zu sprechen. Dabei wird ihm klar, dass er selbst einer der Geister ist, die Cole sehen kann. Er erkennt, dass der Schuss, den Vincent Grey auf ihn abgegeben hatte, ihn tötete, obwohl er das nur für eine relativ harmlose Fleischwunde hielt. Ihm wird jetzt auch klar, dass seine Frau einsam und voller Trauer ist, weil er sie durch seinen Tod zurückgelassen hatte. Der Geist des Psychologen verlässt die schlafende Frau, er akzeptiert seinen Tod. Seine Aufgabe, Cole zu helfen, sieht er als erfüllt an.

Externe Links zu diesem Film:

The Sixth Sense in der dt. Wikipedia
The Sixth Sense in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Sa. 24.01.2015 13:40:
    TV-Tipp: Der spannende Psychothriller "The Sixth Sense" aus dem Jahr 1999 mit Bruce Willis als Kinderpsychologen, der Haley Joel Osment betreut, der angeblich tote Menschen sehen kann, läuft am Donnerstag, 29. Januar 2015, um 22:20 Uhr auf Kabel1 (u.Wh.).
  • So. 18.05.2014 15:24:
    TV-Tipp: Der gruselige Psychohorror "The Sixth Sense" von 1999 mit Bruce Willis und Haley Joel Osment läuft am Sonntag, 25. Mai 2014, um 20:15 Uhr auf ProSieben Maxx inklusive nächtlicher Wiederholung um 01:40 Uhr.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Do.
01:00-02:50
· So.
20:15-22:15
· Mo.
01:40-03:20
· Sa.
20:15-22:05
· Do.
22:20-00:35
· Fr.
02:35-04:25
· Sa.
20:15-22:10
· So.
03:00-04:35
· So.
20:15-22:15
· Sa.
20:15-22:10
· So.
01:45-03:20
· Mi.
22:15-00:25
· Sa.
22:00-00:00
SERVUS TV  The Sixth Sense USA 1999

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 1999:
· Dezember 2017: Platz 3 (Note 1,33, 3 Stimmen, 18x aufgerufen)
· November 2017: Platz 3 (Note 1,33, 3 Stimmen, 18x aufgerufen)
· Oktober 2017: Platz 3 (Note 1,33, 3 Stimmen, 18x aufgerufen)
Am besten bewertete Filme:
· Dezember 2017: Platz 14 (Note 1,33, 3 Stimmen, 18x aufgerufen)
· November 2017: Platz 14 (Note 1,33, 3 Stimmen, 18x aufgerufen)
· Oktober 2017: Platz 14 (Note 1,33, 3 Stimmen, 18x aufgerufen)

Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Bewertungsdurchschnitt: 1,33 (drei Stimmen) Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5
Fazit: Sehr gut, absolut sehenswert.

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH