» Furiosa: A Mad Max Saga   » Mit einem Tiger schlafen   » Resident Evil: Welcome...   » Ein verborgenes Leben   » The Suicide Squad   » Tatort: Letzter Ausflu...
 
Amazon.deMenü
 
 

Vanilla Sky

(Vanilla Sky)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenInteressenfilmverbindungen vorhandenEine Bewertung vorhandenNoch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
*****
5CP Ø1,00
sehr gut, absolut sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: David Aames
: Sofia Serrano
: Julie Gianni
: Dr. Curtis McCabe
: Brian Shelby
: Peter Brown
: Rebecca Dearborn
: Aaron
: Editor
: Colleen
: Lynette
: Emma
: Jamie Berliner
Amazon.de




Vanilla Sky ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Cameron Crowe aus dem Jahr 2001. Es ist eine Neuverfilmung von Alejandro Amenábars Film Abre los ojos von 1997.

Titel zu diesem Film:

» Vanilla Sky

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 5.
Bewertungsdurchschnitt: 1,00 (eine Stimme)
Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5

Fazit: Sehr gut, absolut sehenswert.


Handlung:

Der narzisstische David Aames genießt sein beneidenswertes Leben: Ihm gehört ein millionenschweres Verlagsimperium, er ist beliebt und schläft mit dem blonden, attraktiven Model Julie Gianni. Doch trotz allem fühlt er sich innerlich leer.

Erst als er die bezaubernde Sofia auf einer Party kennenlernt, scheint sein Glück vollkommen zu sein und er verliebt sich in sie. Seine Beziehung zu Julie ist dabei ein Problem und als sie ihm ihre Liebe während einer Autofahrt offenbart, ist es der tragische Anfang vom Ende.

Aus Eifersucht und Verzweiflung rast sie mit David von einer Brückenbrüstung hinunter. David überlebt diesen Autounfall schwer verletzt. Julie hingegen stirbt und mit ihr seine heile Welt, denn nach diesem verheerenden Unfall verliert er alles: Er verliert seine einzige Liebe Sofia, seinen einzigen Freund Brian, die Fähigkeit seinen rechten Arm zu verwenden und sein Gesicht, das seit dem Unfall entstellt ist. Sofia kann mit dem durch die neue Situation völlig überforderten und dadurch unausstehlichen David nicht umgehen und wendet sich von ihm ab. Doch einen Tag später ist alles anders: Sofia erklärt ihm ihre Liebe, die Ärzte haben eine Möglichkeit gefunden, sein Gesicht und seinen Arm zu retten.

Allmählich normalisiert sich sein Leben wieder. Bis er eines Tages Julie wieder sieht und er nicht mehr weiß, was Realität und was Fiktion ist. In Panik erstickt er vermeintlich Julie mit einem Kissen, muss aber feststellen, dass er tatsächlich Sofia getötet hat. Kurz darauf wird er von der Polizei verhaftet. Im Gefängnis trifft er den Psychologen Curtis McCabe, der ihn auf sein Drängen hin zur Firma "Life Extension" (LE) bringt, deren Werbung ihn ständig verfolgte.

Im Büro von LE erfährt David von einem Techniker die Wahrheit, dass er nämlich einer ihrer Kunden sei und sein Körper in Kryostase (tiefgefroren konserviert) seit 150 Jahren in der Firma aufbewahrt werde. Nachdem Sofia ihn zurückgewiesen hatte, unterschrieb er den Vertrag bei LE und beging danach Selbstmord, indem er eine Überdosis seines Schmerzmedikamentes schluckte. Nachdem er starb, wurde er von Mitarbeitern der LE reanimiert, bevor er eingefroren und die Erinnerung an seinen Suizid gelöscht wurde. Alles, was seitdem passierte, war nur Teil eines Traumes, die Erinnerung an seinen defekten Körper und der Mord an Julie einem technischen Fehler im System geschuldet. Auf dem Dach der Firma wird er schlussendlich vor die Wahl gestellt, sein "tiefgefrorenes Dasein" mit einem verbesserten Programm weiterzuführen, oder es zu beenden und in der Zukunft wieder aufwachen. Für letzteres müsste er jedoch zuvor symbolisch noch einmal sterben, beispielsweise, indem er sich vom Dach stürzt. Danach würde er aufgetaut werden, um schließlich wieder in der Realität weiterzuleben. Auch sein Gesicht kann dank des technischen Fortschritts wieder hergestellt werden.

David entscheidet sich für letzteres. Während seines Falls sieht er noch einmal sein Leben wie in einem Film an sich vorbeiziehen. Kurz bevor er auf dem Boden aufschlägt, wird das Bild weiß und eine Stimme sagt ihm, er solle seine Augen öffnen. Die letzte Einstellung zeigt sein sich öffnendes Auge.

Wer sich für "Vanilla Sky" interessierte, interessierte sich auch für folgende Filme:


Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
22:15-01:00
· Mo.
02:45-04:50
· Fr.
20:15-22:55
· Sa.
01:25-03:30
· Sa.
22:00-00:10
· So.
03:40-05:45
· Di.
22:30-01:00
· Mo.
20:15-22:50
· Di.
01:10-03:15
· Sa.
23:40-02:05
· So.
03:35-05:40
· Do.
02:05-04:20
Kabel1  Vanilla Sky USA 2001
· So.
22:15-00:50
· Mo.
02:25-04:30
· Sa.
22:00-00:05
· So.
02:15-04:20
· So.
20:15-22:30
· Di.
01:05-03:45
· Sa.
23:45-01:50
· So.
03:40-05:50
· Sa.
22:00-00:05
· So.
01:50-03:55
· Sa.
22:05-00:10
· So.
01:50-03:55
· Mi.
23:15-01:20

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2001:
· Mai 2024: Platz 5 (5 CP, Note 1,00, eine St., 82x aufgerufen)
· April 2024: Platz 6 (5 CP, Note 1,00, eine St., 82x aufgerufen)
· März 2024: Platz 5 (5 CP, Note 1,00, eine St., 82x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

Vanilla Sky in der dt. Wikipedia
Vanilla Sky in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Vanilla Sky" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH