» Die Drei von der Mülla...   » The Rental - Tod im St...   » Johnny English - Man l...   » Tatort: Wo ist Mike?   » Cosmic Sin - Invasion ...   » Raw
 
Amazon.deMenü
 
 
Nur heute · Ab heute · Diesen Monat

TV-Programm

Spielfilme im Fernsehen

So. 16.08.2020

« Sa. 15.08.2020 Mo. 17.08.2020 »





  (Le Transporteur)
Frankreich 2002, 92 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (fünf Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Spy Kids)
USA 2001, 84 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

Zwei Trailer vorhanden
(Project X)
USA 2012, 88 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Besondere Schwere der Schuld)
Deutschland 2014, 89 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Walk the Line)
USA, Deutschland 2005, 136 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(Il buono, il brutto, il cattivo)
Italien, Spanien, Deutschland 1966, 178 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5
Note 1,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(A Little Chaos)
UK 2014, 117 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Public Enemies)
USA 2009, 140 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Der beste Papa der Welt)
Österreich 2019, 90 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Kommentar vorhanden
(The Last Stand)
USA 2013, 107 min., FSK ab 18

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Mord in der Rue St. Lazare)
Deutschland 2010, 88 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(Einmal bitte alles)
Deutschland 2017, 85 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Gone in Sixty Seconds)
USA 2000, 113 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (zwei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(Day of Reckoning)
USA 2016, 83 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Das Traumschiff)
DDR 1956, 85 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Hard to Kill)
USA 1990, 89 min., FSK ab 18

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(The Bang Bang Club)
Kanada, Südafrika 2010, 103 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (In the Electric Mist)
Frankreich, USA 2009, 117 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Unterwegs mit Elsa)
Deutschland, Kroatien 2014, 87 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Wytschislitel)
Russland 2014, 84 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Walk the Line)
USA, Deutschland 2005, 136 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Bait)
Kanada, USA 2000, 115 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Due volte Giuda)
Italien, Spanien 1969, 92 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (The Woman in Black)
UK, Schweden, Kanada 2012, 95 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

Zwei Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Horrible Bosses)
USA 2011, 98 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5
Note 1,75 (vier Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
 
Deutschland 2020, 90 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Der Hodscha und die Piepenkötter)
Deutschland 2016, 90 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(A Walk in the Woods)
USA 2015, 104 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Die Zwillinge vom Immenhof)
Deutschland 1973, 94 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Das Mädchen Rosemarie)
Deutschland 1958, 101 min., FSK ab 18

 
· Suchen bei  › Amazon  



So., 16.08.2020 ab 10 Uhr


 
  (Yoko)
Deutschland, Österreich, Schweden 2012, 102 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(Jappeloup)
Frankreich 2013, 125 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Mann, oh Mann, oh Mann!)
Deutschland 2002, 89 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (An American Tail: Fievel Goes West)
USA 1991, 74 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Las aventuras de Tadeo Jones)
Spanien 2012, 92 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Korunní princ)
Tschechien 2015, 90 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(L'étudiante et Monsieur Henri)
Frankreich 2015, 96 min., FSK ab 0

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Tandoori Love)
Schweiz 2008, 92 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Hochzeit auf Immenhof)
BR Deutschland 1956, 94 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Winnetou 3. Teil)
Bundesrepublik Deutschland, Italien, Jugoslawien 1965, 93 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Liebe unter weißen Segeln)
Deutschland 2001, 85 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(In Time)
USA 2011, 109 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Roustabout)
USA 1964, 101 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Wickie und die starken Männer)
Deutschland 2009, 87 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Der Schuh des Manitu)
Deutschland, Spanien 2001, 82 min., FSK ab 6

"Der Schuh des Manitu", eine 2001 entstandene Parodie der Karl-May-Verfilmungen der 1960er Jahre, gilt mit 11,7 Millionen Besuchern und 65 Millionen Euro Umsatz an den Kinokassen als einer der erfolgreichsten deutschen Filme seit Ende des Zweiten Weltkriegs. Trotz der Behauptung, der Film habe mit diesem Einspielergebnis den Film "Otto - Der Film" geschlagen, bleibt letztgenannter weiterhin mit 14,5 Millionen Zuschauern (8,8 Mio. in der Bundesrepublik Deutschland, 5,7 Mio. in der DDR) in der Rangliste vorn. "Der Schuh des Manitu", der im Verleih von Constantin Film entstand, feierte am 13. Juli 2001 seine Premiere und wurde am 7. März 2004 zum ersten Mal im Free-TV gezeigt. Die Fernsehausstrahlungsrechte liegen bei ProSieben. Der Film entstand als relativ kleines Projekt unter der Regie und in Produktion von Michael "Bully" Herbig, der sich ebenfalls für das Drehbuch hauptverantwortlich zeigt sowie zwei der Hauptrollen spielt. In weiteren tragenden Rollen sind Christian Tramitz, Sky du Mont, Marie Bäumer und Rick Kavanian zu sehen. Das Grundkonzept für den Film entnahm Herbig dabei einer Sketchserie seiner Comedy-Fernsehsendung Bullyparade. Der Film parodiert die Karl-May-Verfilmungen mit Pierre Brice und Lex Barker in den Hauptrollen als Winnetou beziehungsweise Old Shatterhand. Weiterhin macht er Anleihen aus den Italo-Western. Extra Large: Nach dem großen Erfolg des Filmes wurde ein siebenminütiger Vorspann gedreht. Der Film wird im Fernsehen nur noch als Extra-Large-Version ausgestrahlt, also mit diesem Vorspann. Dieser wird ganz zu Beginn des Filmes, noch vor der Titelmelodie ausgestrahlt. Er handelt zunächst vom Aufwachsen von Abahachi und Winnetouch. Neben drei Darstellern aus dem ursprünglichen Film (Michael Bully Herbig, Christian Tramitz, Rick Kavanian) waren auch weitere Personen am Dreh beteiligt, die nicht im ursprünglichen Film zu sehen sind, nämlich u.a. Natalia Avelon als junge Uschi, Anke Engelke und Philipp Krause als Eltern von Abahachi und Winnetouch, Herbert Feuerstein als Fotograf und Roland Künzel als Lehrer auf der Kiowas High School. Zudem trat Herbig neben seinen Rollen Abahachi und Winnetouch als deren Großvater Grauer Star auf, der etwas an Elvis Presley erinnert. Als dieser nach einem verunglückten Stage Diving im Sterben liegt, vermacht er die Schatzkarte, die zum Schuh des Manitu führt, Abahachi, der sie zwischen sich, Winnetouch, Uschi und Dimitri aufteilt. Zudem wird gezeigt, wie Ranger Abahachi das Leben rettet: an einem unbeschränkten Bahnübergang hat er diesen vor einen vorbeifahrenden Zug gerettet. Beide begehen daraufhin die Blutsbrüderschaft.
Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(A Date with Miss Fortune)
Kanada 2015, 94 min., FSK ab 0

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(A Walk in the Woods)
USA 2015, 104 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Blue Hawaii)
USA 1961, 97 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Poliziotti dell'ottava strada)
Italien, USA 1986, 95 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Schlagerparade 1961)
Deutschland 1961, 91 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  



So., 16.08.2020 ab 20 Uhr, Abendprogramm


Drei Trailer vorhanden
(X-Men: Apocalypse)
USA 2016, 135 min., FSK ab 12

"X-Men: Apocalypse" ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Actionfilm aus dem Jahre 2016 des Filmstudios "20th Century Fox", der auf den X-Men-Comics des Marvel-Verlages basiert. Der Film ist der insgesamt neunte Teil der "X-Men"-Filmreihe und bildet als Fortsetzung zu "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit" (2014) den dritten Teil der zweiten "X-Men"-Trilogie. Wie bereits im Vorgängerfilm führte Bryan Singer Regie, wobei das Drehbuch von Simon Kinberg, Michael Dougherty, Dan Harris sowie Singer stammt. Die Produktion übernahmen erneut Kinberg, Singer, Lauren Shuler Donner und Hutch Parker. Die Filmmusik komponierte John Ottman. Die Hauptrollen belegen James McAvoy, Michael Fassbender, Jennifer Lawrence, Nicholas Hoult und Oscar Isaac, der den namensgebenden Antagonisten spielt. In weiteren Rollen sind Sophie Turner, Tye Sheridan, Kodi Smit-McPhee, Alexandra Shipp in den jüngeren Inkarnationen bekannter X-Men-Charaktere sowie Olivia Munn, Lucas Till, Rose Byrne, Ben Hardy, Josh Helman, Lana Condor und Tómas Lemarquis zu sehen. Hugh Jackman hat wie schon in "X-Men: Erste Entscheidung" (2011) einen Cameoauftritt und ist bereits zum achten Mal in der Rolle des Wolverine zu sehen. Laut Singer wird der Film die Entstehung der Superheldentruppe X-Men und die Ursprünge der Mutanten thematisieren. Apocalypse, der erste und mächtigste Mutant, der nach Tausenden von Jahren wieder erwacht und von der Welt, wie er sie vorfindet, desillusioniert ist und ein Team von mächtigen Mutanten rekrutiert, um eine neue Weltordnung zu schaffen über die er herrscht, hat in "X-Men: Apocalypse" seinen ersten Auftritt in einer Realverfilmung. Die Fortsetzung wurde im Dezember 2013 von Singer angekündigt. Die Entwicklung des Drehbuchs begann im selben Monat. Das Casting fand Ende 2014 statt. Die Dreharbeiten begannen im April 2015 in Montreal, Kanada und endeten im August des selben Jahres. Anfang 2016 begannen die Nachdrehs. Die Premiere erfolgte am 11. Mai 2016 in London, in Deutschland lief "X-Men: Apocalypse" am 19. Mai in 2D, 3D und in IMAX-Kinos an. Erstmals in der X-Men-Filmreihe sind sämtliche X-Men-Charaktere in individuellen Uniformen zu sehen, die den aus den Comics bekannten traditionellen farbigen Uniformen nachempfunden sind. Mit einem Budget von ca. 250 Millionen US-Dollar ist "X-Men: Apocalypse" die teuerste X-Men-Adaption aller Zeiten und die bis dato zweitteuerste Filmproduktion, die von den 20th Century Fox Studios entwickelt wurde. Zudem ist der Film mit einer Spiellänge von 135 Minuten der längste aller X-Men-Filme.
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Die Abenteuer des Grafen Bobby)
Österreich 1961, 93 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Taken 2)
Frankreich 2012, 92 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (zwei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Kommentar vorhanden
(Killers)
USA 2010, 100 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 2,50 (zwei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (San shao ye de jian)
Hongkong 1977, 90 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Instant Family)
USA 2018, 113 min., FSK ab 6

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Vier gegen die Bank)
Deutschland 2016, 92 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Der Himmel über Berlin)
Deutschland, Frankreich 1987, 127 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Vier gegen die Bank)
Bundesrepublik Deutschland 1976, 94 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Coming In)
Deutschland 2014, 100 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Flash Gordon)
Großbritannien, USA 1980, 111 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Vanilla Sky)
USA 2001, 136 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5
Note 1,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Minority Report)
USA 2002, 145 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (zwei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Instant Family)
USA 2018, 113 min., FSK ab 6

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Schatten der Vergangenheit)
Deutschland 2018, 89 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Meine Familie bringt mich um!)
Deutschland 2010, 90 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Taken 3)
Frankreich 2014, 109 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Cake)
USA, Kanada 2005, 90 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

Drei Trailer vorhanden
(Vacation)
USA 2015, 99 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden

Deutschland 2016, 97 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Krull)
GB 1983, 117 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Acht Trailer vorhanden
Zwei Kommentare vorhanden
(We're the Millers)
USA 2013, 114 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5
Note 1,67 (drei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Kommentar vorhanden
(The Adjustment Bureau)
USA 2011, 109 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 2,50 (zwei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
Deutschland 2017, 89 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Vier gegen die Bank)
Deutschland 2016, 92 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Taken 2)
Frankreich 2012, 92 min., FSK ab 16

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (zwei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  





 
  (San shao ye de jian)
Hongkong 1977, 90 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (The Graduate)
USA 1967, 102 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(Mr. Morgan's Last Love)
Deutschland, Belgien, Frankreich, USA 2013, 111 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Adel Dich)
Deutschland 2011, 90 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Coming In)
Deutschland 2014, 100 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Instant Family)
USA 2018, 113 min., FSK ab 6

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Instant Family)
USA 2018, 113 min., FSK ab 6

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Minority Report)
USA 2002, 145 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Note 2,00 (zwei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(Heil)
Deutschland 2015, 100 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden

Deutschland 2016, 97 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Drei Trailer vorhanden
(X-Men: Apocalypse)
USA 2016, 135 min., FSK ab 12

"X-Men: Apocalypse" ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Actionfilm aus dem Jahre 2016 des Filmstudios "20th Century Fox", der auf den X-Men-Comics des Marvel-Verlages basiert. Der Film ist der insgesamt neunte Teil der "X-Men"-Filmreihe und bildet als Fortsetzung zu "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit" (2014) den dritten Teil der zweiten "X-Men"-Trilogie. Wie bereits im Vorgängerfilm führte Bryan Singer Regie, wobei das Drehbuch von Simon Kinberg, Michael Dougherty, Dan Harris sowie Singer stammt. Die Produktion übernahmen erneut Kinberg, Singer, Lauren Shuler Donner und Hutch Parker. Die Filmmusik komponierte John Ottman. Die Hauptrollen belegen James McAvoy, Michael Fassbender, Jennifer Lawrence, Nicholas Hoult und Oscar Isaac, der den namensgebenden Antagonisten spielt. In weiteren Rollen sind Sophie Turner, Tye Sheridan, Kodi Smit-McPhee, Alexandra Shipp in den jüngeren Inkarnationen bekannter X-Men-Charaktere sowie Olivia Munn, Lucas Till, Rose Byrne, Ben Hardy, Josh Helman, Lana Condor und Tómas Lemarquis zu sehen. Hugh Jackman hat wie schon in "X-Men: Erste Entscheidung" (2011) einen Cameoauftritt und ist bereits zum achten Mal in der Rolle des Wolverine zu sehen. Laut Singer wird der Film die Entstehung der Superheldentruppe X-Men und die Ursprünge der Mutanten thematisieren. Apocalypse, der erste und mächtigste Mutant, der nach Tausenden von Jahren wieder erwacht und von der Welt, wie er sie vorfindet, desillusioniert ist und ein Team von mächtigen Mutanten rekrutiert, um eine neue Weltordnung zu schaffen über die er herrscht, hat in "X-Men: Apocalypse" seinen ersten Auftritt in einer Realverfilmung. Die Fortsetzung wurde im Dezember 2013 von Singer angekündigt. Die Entwicklung des Drehbuchs begann im selben Monat. Das Casting fand Ende 2014 statt. Die Dreharbeiten begannen im April 2015 in Montreal, Kanada und endeten im August des selben Jahres. Anfang 2016 begannen die Nachdrehs. Die Premiere erfolgte am 11. Mai 2016 in London, in Deutschland lief "X-Men: Apocalypse" am 19. Mai in 2D, 3D und in IMAX-Kinos an. Erstmals in der X-Men-Filmreihe sind sämtliche X-Men-Charaktere in individuellen Uniformen zu sehen, die den aus den Comics bekannten traditionellen farbigen Uniformen nachempfunden sind. Mit einem Budget von ca. 250 Millionen US-Dollar ist "X-Men: Apocalypse" die teuerste X-Men-Adaption aller Zeiten und die bis dato zweitteuerste Filmproduktion, die von den 20th Century Fox Studios entwickelt wurde. Zudem ist der Film mit einer Spiellänge von 135 Minuten der längste aller X-Men-Filme.
 
· Suchen bei  › Amazon  

Zwei Trailer vorhanden
(Zeit der Kannibalen)
Deutschland 2014, 93 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
Ein Kommentar vorhanden
(Vier gegen die Bank)
Deutschland 2016, 92 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 3,00 (eine Stimme)
 
· Suchen bei  › Amazon  

 
  (Vier gegen die Bank)
Bundesrepublik Deutschland 1976, 94 min.

 
· Suchen bei  › Amazon  

Acht Trailer vorhanden
Zwei Kommentare vorhanden
(We're the Millers)
USA 2013, 114 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5
Note 1,67 (drei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Kommentar vorhanden
(The Adjustment Bureau)
USA 2011, 109 min., FSK ab 12

Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5
Note 2,50 (zwei Stimmen)
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Hard to Kill)
USA 1990, 89 min., FSK ab 18

 
· Suchen bei  › Amazon  

Ein Trailer vorhanden
(Unbreakable)
USA 2000, 106 min., FSK ab 16

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Snow Day)
USA 2000, 89 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen


Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH