» The Last Full Measure ...   » Der Junge und die Wild...   » Tatort: Blind Date   » Wahrheit oder Pflicht   » Dogman   » Weisser weisser Tag   » Climax
 
Amazon.deMenü
 
 

Zero Dark Thirty

(Zero Dark Thirty)

Sechs Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Maya
: Dan
: Joseph Bradley
: Jessica
: Jack
: Thomas
: John
: George
: Larry
: Steve
: C.I.A. Director
: National Security Advisor
: Deputy National Security Advisor
: Assistant
: Ammar
: Abu Ahmed
: Abu Faraj
: Hassan Ghul
: Patrick, Squad Team Leader
: Justin
: Jared
: Saber
: Henry
: Phil
: Nate
: Mike
: Squadron Commanding Officer
: Admiral Bill McCraven
: Osama bin Laden
Amazon.de




Zero Dark Thirty (sinngemäß: 30 Minuten nach Mitternacht) ist ein US-amerikanischer Action-Thriller aus dem Jahr 2012. Der Film zeigt die Suche der Vereinigten Staaten nach Osama bin Laden und seine anschließende Tötung in der Operation Neptune's Spear. Die Filmregie führte Kathryn Bigelow nach einem Drehbuch von Mark Boal. · Der Film kam am 19. Dezember 2012 in die US-amerikanischen Kinos und lief ab dem 31. Januar 2013 in Deutschland.

Titel zu diesem Film:

» Zero Dark Thirty
» Zero Dark Thirty - Die Jagd auf Osama bin Laden

Filmtrailer:












Handlung:

Bei den von al-Qaida-Terroristen durchgeführten Terroranschlägen am 11. September 2001 sterben etwa 3.000 Menschen. Die CIA fahndet daraufhin verstärkt nach dem al-Qaida-Anführer Osama bin Laden. Die CIA-Analytikerin Maya wird 2003 nach Pakistan verlegt, wo sie gemeinsam mit dem CIA-Agenten Dan nach Hinweisen auf den Aufenthaltsort bin Ladens sucht. Maya begleitet Dan zu einer Black Site, wo der CIA-Agent den Gefangenen Ammar mittels Waterboarding und weiterer Maßnahmen foltert, um mehr über den vermeintlichen al-Qaida-Kurier Abu Ahmed zu erfahren.

Zwei Jahre später erschüttern die Terroranschläge am 7. Juli 2005 in London das Vereinigte Königreich. Zur gleichen Zeit können Maya und Dan mittels einer List vom Gefangenen Ammar erste Informationen erhalten. Mit Hilfe der pakistanischen Polizei kann die CIA im Anschluss das mutmaßliche al-Qaida-Mitglied Abu Faraj verhaften. Maya verhört ihn und lässt ihn foltern, nachdem Abu Faraj bestreitet, einen Abu Ahmed zu kennen. Maya ist überzeugt, dass sie bin Laden lokalisieren können, wenn sie Abu Ahmed finden. In den nächsten fünf Jahren sucht sie nach Hinweisen auf den Aufenthaltsort Abu Ahmeds. Sie überlebt den Bombenanschlag auf das Marriott-Hotel in Islamabad 2008 und einen direkten Angriff auf sie durch mehrere mit Maschinengewehren bewaffnete Terroristen. Später stirbt ihre einzige Freundin Jessica beim Camp Chapman Attentat.

Ihr Kollege Dan wird schließlich in die Vereinigten Staaten zurück verlegt. Zuvor sehen beide im Fernsehen ein Interview mit Präsident Barack Obama, in dem dieser verkündet, dass die Vereinigten Staaten "nicht foltern". Dan warnt Maya, dass sich die Zeiten ändern werden. Sie solle nicht die Letzte sein, die man mit "einem Hundehalsband in der Hand" im Gefängnis antrifft.

Laut Aussage eines jordanischen Häftlings, wurde Abu Ahmed bereits 2001 getötet. Mayas Vorgesetzte befürchten, dass sie über 9 Jahre nach dem falschen Mann gesucht haben. Maya erhält derweil Hinweise, dass Abu Ahmed identisch mit Ibrahim Sayeed ist. Sie nimmt an, dass die einzige bekannte Aufnahme von Abu Ahmed tatsächlich Ibrahim Sayeeds Bruder Habib zeigt, der 2001 in Afghanistan getötet wurde.

Dan besticht mit CIA-Mitteln einen kuwaitischen Geschäftsmann mit einem Lamborghini, um die Telefonnummer von Sayeeds Mutter zu erhalten. So kann die CIA alle Anrufe auf ihrem Telefon zurückverfolgen. Ein Anrufer telefoniert immer sehr kurz von wechselnden Orten, was die Identifizierung erschwert. Maya vermutet, dass es sich bei diesem Anrufer um Abu Ahmed handelt. Sie überzeugt ihre Vorgesetzten, die Suche nach Abu Ahmed wieder zu intensivieren. Schließlich sind die Versuche von Erfolg gekrönt. Die Agenten beschatten Ahmed und folgen ihm schließlich bis zu einem stark gesicherten Gebäude in Abbottabad.

Das Gebäude wird von außen einer intensiven Untersuchung unterzogen, aber die Anwesenheit bin Ladens gilt nicht als gesichert. Bei einem Meeting wird dem CIA Director von hochrangigen CIA-Agenten bestätigt, dass sie bin Laden mit einer 60- bis 80-prozentigen Wahrscheinlichkeit in dem Gebäudekomplex vermuten. Maya hingegen versichert ihm, dass sie zu 100% sicher sei, dass sich bin Laden dort aufhält.

Schließlich wird die Erstürmung des Anwesens genehmigt und findet am 2. Mai 2011, dreißig Minuten nach Mitternacht ("Zero Dark Thirty" im Militärjargon) statt. Obwohl einer der beiden Helikopter aufgrund technischer Probleme über dem Gebäude abstürzt, können die Navy SEALs das Gebäude stürmen und bin Laden töten. Der Leichnam wird ins afghanische Dschalalabad gebracht, wo Maya ihn identifiziert. Kurz darauf wird sie als einzige Passagierin von einer C-130 ausgeflogen. Die Frage des Piloten, wo es "jetzt hingehen soll", lässt sie unbeantwortet. Als das Flugzeug abhebt, wird Maya von ihren Gefühlen überwältigt und weint.

News zu diesem Film:

  • Do. 24.11.2016 07:17:
    Gesucht: Das Thrillerdrama "Zero Dark Thirty" aus dem Jahr 2012 unter der Regie von Kathryn Bigelow mit Jessica Chastain, Joel Edgerton, Chris Pratt u.a. läuft am Samstag, 3. Dezember 2016, um 22:00 Uhr auf ZDF Neo als Free-TV-Premiere.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Fr.
22:50-01:25
SF2  Zero Dark Thirty - Die Jagd auf Osama bin Laden
· Sa.
02:50-05:10
SF2  Zero Dark Thirty - Die Jagd auf Osama bin Laden
· Do.
23:30-02:00
SF2  Zero Dark Thirty Die Jagd auf Osama bin Laden
· Sa.
22:00-00:25
ZDF NEO  Free-TV-Premiere
· Do.
23:45-02:15
· Fr.
22:25-00:55
· So.
01:30-03:55
· Di.
20:15-23:15
· So.
22:10-00:40
ARTE  Zero Dark Thirty - Die Jagd auf Osama bin Laden
· Do.
00:15-02:45
ARTE  Zero Dark Thirty - Die Jagd auf Osama bin Laden

Externe Links zu diesem Film:

Zero Dark Thirty in der dt. Wikipedia
Zero Dark Thirty in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Zero Dark Thirty" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH