» Bad Times at the El Ro...   » Detroit   » Thor: Tag der Entschei...   » Ballon   » Aus dem Nichts   » Eva   » Lady Macbeth   » Romys Salon   » Bill & Ted 3
 
Amazon.deMenü
 
 

Zwei Banditen

(Butch Cassidy and the Sundance Kid)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Butch Cassidy
: Sundance Kid
: Etta Place
: Harvey Logan
: Agnes
: Percy Garris
: Woodcock
: Marshal
Amazon.de




"Zwei Banditen" (Originaltitel: "Butch Cassidy and the Sundance Kid") ist eine Westernkomödie von Drehbuchautor William Goldman und Regisseur George Roy Hill aus dem Jahr 1969. Der Film beschreibt das Leben der beiden sympathischen Zug- und Bankräuber Butch und Sundance und zählt zu den größten Kassenerfolgen seiner Zeit. Im deutschsprachigen Raum ist der Film auch unter dem Titel "Butch Cassidy und Sundance Kid" bekannt. · In (West)Deutschland lief der Film am 10. Oktober 1969 an. · Der Film erhielt bei der Oscar-Verleihung im Jahr 1970 vier Oscars. · Das Ende des Films ist in die Filmgeschichte eingegangen: So ist der Tod der beiden Protagonisten nicht zu sehen. Der Film endet damit, daß sie todesmutig gemeinsam sprungartig aus dem komplett vom Militär umstellten Haus stürzen - eine Szene, die an ihren Sprung von den Klippen (in der Mitte des Films) erinnert, als sie noch erfolgreich vor den Kopfgeldjägern fliehen konnten. Regisseur Hill erklärte hierzu, daß er bewußt die vage Möglichkeit, daß sie sich dennoch retten konnten, offenlassen wollte. Dies gehört zu dem Spiel mit der Legendenbildung, die der Film zum Thema hat. Indem dieser Moment wie eine Fotografie festgehalten wird, reiht sich das Bild in die Serie von fotoähnlichen Standbildern ein, die die Darstellung der glücklichsten Zeit der beiden (bzw. der drei) - mit Etta in New York, ein Zwischenstopp auf dem Weg nach Bolivien - prägt.

Titel zu diesem Film:

» Zwei Banditen
» Butch Cassidy and the Sundance Kid
» Butch Cassidy und Sundance Kid
» The Sundance Kid and Butch Cassidy

Handlung:

Auf der Grundlage einer wahren Geschichte um die Hole in the Wall Gang bzw. Butch Cassidy's Wild Bunch in den 1890er-Jahren erzählt der Film von zwei amerikanischen Bankräubern. Robert Leroy Parker (Butch Cassidy) und sein Partner Harry Longbaugh (The Sundance Kid) werden nach Jahren erfolgreicher Raubzüge von einer freiwilligen "Polizei"-Truppe gejagt. Sie fliehen durch die Berge, müssen aber feststellen, dass die Jäger ihnen weiter auf der Spur bleiben. Angeführt werden die Verfolger von einem Mann namens Lefors, der vom Besitzer der ausgeraubten Eisenbahnlinie bezahlt wird und einen legendären Ruf als Fährtenleser und ausdauernder Kopfgeldjäger genießt. Lefors wird im Film nicht verkörpert; er taucht nur in Fernsicht als Kopf der Verfolger auf; umso mehr wird über ihn gesprochen. Von Lefors' Hartnäckigkeit zermürbt, ziehen sich Butch und Sundance nach Bolivien zurück. Sundance' Freundin Etta Place begleitet die beiden - unter einer Bedingung:

"I'll do anything you ask of me except one thing. I won't watch you die."

"Ich tue alles, worum ihr mich bittet, außer einem: Ich sehe euch nicht beim Sterben zu."

Die beiden Ganoven können ihre Karriere einige Jahre erfolgreich fortsetzen. Um ihren Verfolgern endgültig zu entgehen, beschließen sie, nun ehrlicher Arbeit nachzugehen. Als Bewacher der Lohngelder einer Silbermine werden sie jedoch von Banditen überfallen. Es gelingt den beiden, den Überfall abzuwehren. Hier tötet Butch Cassidy zum ersten Mal, was ihn unter Schock setzt. Etta, die erkennt, dass der Tod nun Einzug in ihr Leben genommen hat, entschließt sich, in die USA zurückzukehren. Anschließend entscheiden Butch und Sundance sich, ihre Verbrecherkarriere in Bolivien wieder aufzunehmen. Auf dem Höhepunkt ihrer Raubzüge werden sie von der bolivianischen Polizei gestellt und angeschossen. Der Film endet in einem eingefrorenen Bild.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Sa.
22:05-00:10
· So.
20:15-22:30
TELE5  Butch Cassidy und Sundance Kid
· Fr.
22:00-00:05
SERVUS TV  Butch Cassidy and the Sundance Kid
· Sa.
01:30-03:15
· Fr.
22:25-00:12
3sat  Butch Cassidy und Sundance Kid
· So.
20:15-22:00
· Do.
13:45-15:30
· Mi.
13:45-16:00
· Fr.
23:50-01:35
· So.
23:20-01:05
3sat  Butch Cassidy und Sundance Kid

Externe Links zu diesem Film:

Zwei Banditen in der dt. Wikipedia
Zwei Banditen in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Zwei Banditen" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2020 NFL / Opetus Software GmbH