» Spencer   » Ice Storm - Der Beginn...   » High Tension   » Für immer und ewig   » Axiom   » Resident Evil: Welcome...   » Ein verborgenes Leben   » The Suicide Squad
 
Amazon.deMenü
 
 
Nur heute · Ab heute · Diesen Monat

TV-Programm

Spielfilme im Fernsehen: SF1

Mo. 25.12.2017
Alle Sender anzeigen

« So. 24.12.2017 Di. 26.12.2017 »





  (Sissi)
Österreich 1955, 102 min., FSK ab 6

"Sissi" ist ein österreichischer Historienfilm aus dem Jahr 1955, der von den frühen Jahren der Kaiserin Elisabeth erzählt. Der Film basiert auf dem gleichnamigen, 1952 im Titania-Verlag in Stuttgart in zwei Teilen veröffentlichten Roman von Marie Blank-Eismann. 1933 wurde "Sissi" bereits in der Roman-Zeitschrift "Blütenregen" als illustrierter Fortsetzungsroman publiziert. Als sich der Film als großer Erfolg an den Kinokassen erwies, folgten die Fortsetzungen "Sissi – Die junge Kaiserin" (1956) und "Sissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin" (1957). Die "Sissi"-Trilogie mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm gehört zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Filmproduktionen und zu den erfolgreichsten Filmen in deutschen und österreichischen Kinos; die Zuschauerzahlen bewegen sich zwischen zwanzig und fünfundzwanzig Millionen. Nur "Der Förster vom Silberwald" (achtundzwanzig Millionen) war noch erfolgreicher. Die Zahlen sind allerdings ungenau, da zu dieser Zeit die Kartenverkäufe noch nicht lückenlos erfasst wurden. 1931 kaufte Hubert Marischka das Theaterstück "Sissys Brautfahrt" von Ernst Décsey und Gustav Holm. Zusammen mit seinem Bruder Ernst und den Autoren des Theaterstücks schrieb er es zu einem Libretto für ein Singspiel mit Namen "Sissy" um. Mit der Musik von Fritz Kreisler wurde es am 23. Dezember 1932 im Theater an der Wien uraufgeführt. Das Stück wurde, mit Paula Wessely und danach mit Hedy Kiesler und schließlich Rose Stradner in der Titelrolle, ein großer Erfolg. Die Produktion wurde bis 1936 gespielt, eine der nicht mehr sehr zahlreichen Aufführungen nach dem zweiten Weltkrieg sah Elfriede Ott und Oskar Werner in den Hauptrollen. Für die damals beträchtliche Summe von 160.000 US-Dollar erwarb die amerikanische Filmgesellschaft Columbia die Rechte an dem Stück. Die Filmfassung unter dem Titel "The King Steps Out" wurde von Josef von Sternberg mit Grace Moore in der Hauptrolle verfilmt und war ein Erfolg an der Kinokasse. 1955 entschloss sich auch Ernst Marischka zu einer Verfilmung. Da die Rechte von der US-Version von 1936 nicht zurückgekauft werden konnten, erwarb er - um keinen Rechtsstreit zu riskieren - die Rechte an dem Roman "Sissi" von Marie Blank-Eisman, konzipierte das Drehbuch völlig neu und nannte den Film wie den zugrundeliegenden Roman "Sissi".
 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Sissi - Die junge Kaiserin)
Österreich, Deutschland 1956, 101 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  

  (Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin)
Österreich, Deutschland 1957, 109 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  



Mo., 25.12.2017 ab 10 Uhr


 
  (Oberstadtgass)
Schweiz 1956, 105 min., FSK ab 12

 
· Suchen bei  › Amazon  



Mo., 25.12.2017 ab 20 Uhr, Abendprogramm


  (Hachi: A Dog's Tale)
USA 2009, 93 min., FSK ab 0

 
· Suchen bei  › Amazon  





  (The Horse Whisperer)
USA 1998, 170 min., FSK ab 6

 
· Suchen bei  › Amazon  


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.



Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.











Di. 19.12.2017 09:03:
Die Romantikkomödie "Alles ist Liebe" von Markus Goller aus dem Jahr 2014 mit Nora Tschirner, Tom Beck, Heike Makatsch, Wotan Wilke Möhring, Christian Ulmen u.a. läuft am Montag, 25. Dezember 2017, um 23:25 Uhr als deutsche Free-TV-Premiere im ZDF.
» Alles ist Liebe

Di. 19.12.2017 08:00:
Tinker Bell in ihrem siebten Filmabenteuer: Der Computeranimationsfilm "TinkerBell und die Legende vom Nimmerbiest" aus dem Jahr 2014 unter der Regie von Steve Loter läuft am Montag, 25. Dezember 2017, um 20:15 Uhr als Free-TV-Premiere im Disney Channel.
» Tinkerbell und die Legende vom Nimmerbiest
» TinkerBell

Mo. 18.12.2017 16:06:
Straße des Zorns: Der Endzeitfilm "Mad Max: Fury Road" von George Miller aus dem Jahr 2015, der vierte Film der Mad-Max-Filmreihe, mit Tom Hardy anstelle von Mel Gibson läuft am Montag, 25. Dezember 2017, um 20:15 Uhr als Free-TV-Premiere auf ProSieben.
» Mad Max: Fury Road

Mo. 18.12.2017 14:07:
Der US-amerikanische 3D-Animationsfilm "Minions" von Pierre Coffin und Kyle Balda aus dem Jahr 2015 läuft am Montag, 25. Dezember 2017, um 20:15 Uhr als deutsche Free-TV-Premiere auf RTL.
» Minions

Do. 14.12.2017 16:02:
Der deutsche Märchenfilm "Das Wasser des Lebens" von Alexander Wiedl aus dem Jahr 2017 mit Gustav Schmidt, Matthias Brenner, Gil Ofarim, Ingolf Lück, Luca Zamperoni u.a. läuft am Montag, 25. Dezember 2017, um 14:45 Uhr als Free-TV-Premiere in der ARD.
» Das Wasser des Lebens

Do. 14.12.2017 13:24:
Früh aufstehen! Der dt. Animationsfilm "Keinohrhase und Zweiohrküken" von Maya Gräfin Rothkirch und Til Schweiger aus dem Jahr 2013, Verfilmung des gleichnamigen Kinderbuchs, läuft am Montag, 25. Dezember 2017, um 06:15 Uhr als Free-TV-Premiere auf SAT.1.
» Keinohrhase und Zweiohrküken

Mehr News...
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH