» Don't Breathe 2   » West Side Story   » Don't Look Up   » Catweazle   » Das Haus   » Tatort: Und immer gewi...   » Wir können nicht anders   » Familie Bundschuh - Wo...
 
Amazon.deMenü
 
 

Die purpurnen Flüsse

(Les Rivières pourpres)

Filmverbindungen vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenInteressenfilmverbindungen vorhandenEine Bewertung vorhandenNoch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Frankreich , Originalsprache: Französisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
***--
4CP Ø2,00
gut, durchaus sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Pierre Niémans
: Max Kerkerian
: Fanny Ferreira / Judith Hérault
: Schwester Andrée
: Dr. Bernard Chernezé
: Capitaine Dahmane
: Rektor
: Pathologe
Amazon.de




Die purpurnen Flüsse (Originaltitel: Les Rivières pourpres) ist ein Thriller von Jean-Christophe Grangé aus dem Jahr 1997. 2000 wurde dieser Roman von Regisseur Mathieu Kassovitz, der zusammen mit dem Autor des Romanes auch das Drehbuch schrieb, verfilmt.

Titel zu diesem Film:

» Die purpurnen Flüsse
» Les Rivières pourpres

Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 4.
Bewertungsdurchschnitt: 2,00 (eine Stimme)
Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5

Fazit: Gut, durchaus sehenswert.


Handlung:

Der für die Pariser Kriminalpolizei arbeitende Pierre Niémans wird in die abgelegene Universitätsstadt Guernon beordert, wo sich in den Alpen ein Mord ereignet hat. Dort findet er die misshandelte Leiche von Rémy Callois vor, einem Bibliothekar der Universität.

Im 200 km entfernten Sarzac ermittelt gleichzeitig Inspektor Max Kerkerian wegen der Schändung eines Grabes: Das Grab der damals 10-jährigen Judith Hérault, die 18 Jahre zuvor, 1982, von einem Lkw überfahren wurde, ist mit Hakenkreuzen beschmiert worden. Zudem sind nach einem Einbruch in die örtliche Grundschule in der gleichen Nacht alle Akten und Bilder über dieses Mädchen verschwunden.

Niémans trifft bei seinen Nachforschungen auf die Glaziologin und Bergsteigerin Fanny Ferreira, die die Leiche von Rémy Callois entdeckt hat. Mit dieser begibt er sich in die Gletscher oberhalb von Guernon, wo sie eine weitere Leiche finden.

Währenddessen befragt Kerkerian in Sarzac die Mutter des toten Mädchens, die in einem Kloster in einem dunklen Zimmer lebt. Von der verstörten Frau erfährt er, dass der tödliche Vorfall passierte, als sie gerade auf dem Weg ins Krankenhaus von Guernon waren, wo das Mädchen geboren worden war. Bei weiteren Ermittlungen erfährt er, dass eine Person mit einem weißen Lada auf dem Friedhof gesehen wurde. Es gibt nur einen Besitzer dieses Autotyps in der Umgebung, Philippe Sertys, und er macht sich auf dem Weg zu ihm.

In Guernon kann Niémans inzwischen die Identität der zweiten Leiche herausfinden, Philippe Sertys, der auf der Entbindungsstation des Universitäts-Krankenhauses gearbeitet hatte. Vor dem Haus des verstorbenen Philippe Sertys treffen Kommissar Niémans und Inspektor Kerkerian bei ihren Ermittlungen aufeinander. Widerwillig arbeiten die beiden nun gemeinsam an der Aufklärung der Fälle.

Als man herausfindet, dass der zweiten Leiche Glasaugen eingesetzt wurden, besuchen beide den Augenarzt Dr. Bernard Chernezé. Diesen finden sie tot vor und mit Blut an die Wand geschrieben den Satz "Ich kehre zu der Quelle der purpurnen Flüsse zurück". Am Tatort entwischt ihnen nur knapp eine Gestalt, deren hinterlassene Fingerabdrücke mit denen des 18 Jahre zuvor verstorbenen Mädchens Judith Hérault fast identisch sind. Die Abweichungen entstanden nur durch den Altersunterschied.

Die Spuren führen schließlich in die abgeschiedene Eliteuniversität von Guernon. Niémans lässt in der Doktorarbeit von Rémy Callois nach Antworten suchen. Diese beschreibt unter anderem die Athleten der Antike, welche den Geist mit dem Körper verbanden, und erklärt die Bezeichnung purpurne Flüsse als das Blut in den Adern von perfekten Menschen. Die Arbeit beschreibt zudem, wie man den "vollkommenen Menschen" schaffen könnte, nämlich indem man gesunde, kräftige Kinder mit denen der Intellektuellen kreuzt.

Diese Art von Eugenik wurde auch an der Universität betrieben, da durch die Abgeschiedenheit und die Heirat untereinander die Professoren durch Inzucht degenerierte Kinder zeugten und sie neues Blut brauchten. Hierzu wurden in der Entbindungsstation der Universitätsklinik Kinder der Bergbewohner mit denen der Professoren vertauscht. Über strenge Sitzordnungen in der Universitätsbibliothek wurden die Kinder der Bergbewohner und die der Professoren einander nahegebracht.

So wurden in der Universitätsklinik die Zwillingsschwestern Fanny Ferreira und Judith Hérault nach ihrer Geburt getrennt. Die gegen ein Professorenkind ausgetauschte Fanny besuchte die Universität in Guernon. Judiths Tod wurde bei dem Lkw-Unfall vorgetäuscht, bei dem ein anderes Mädchen starb, das aufgrund eines von Judith abgeschnittenen Fingers fälschlicherweise als Judith identifiziert wurde. 18 Jahre nach ihrem vorgetäuschten Tod nahm sie Rache an den Universitätsangehörigen. Ihre Zwillingsschwester Fanny ist Judith hörig, möchte das Morden aber beenden und versuchte, Kommissar Niémans Hinweise zu geben.

Fanny und Judith werden schließlich von Niémans und Kerkerian dabei überrascht, als sie gerade versuchen, auf dem Gletscher über Guernon mit Granaten eine Lawine auszulösen, um so die gesamte Universität und deren Angehörige zu vernichten. Bei einem Schusswechsel schießt Fanny auf Judith und Fanny wird von Kerkerian angeschossen. Eine durch die Schüsse ausgelöste Lawine über ihnen begräbt Judith, die anderen können wieder aus den Schneemassen befreit werden.

Verweise zu diesem Film:

Fortsetzung, zweiter Film:

Wer sich für "Die purpurnen Flüsse" interessierte, interessierte sich auch für folgenden Film:


Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mi.
20:15-22:30
· Do.
00:35-02:35
· Mi.
20:15-22:30
· Do.
03:10-04:55
· Do.
20:15-22:20
· Fr.
00:15-02:15
· Do.
20:15-22:25
· Fr.
01:10-03:00
· Do.
20:15-22:20
· Fr.
00:15-02:05
· Do.
23:00-00:55
· Mo.
22:15-23:50
· Mi.
00:50-02:25
· Mo.
22:15-23:50
· Mi.
00:20-01:55
· Mi.
20:15-22:25
· Do.
00:30-02:20
· Mo.
22:15-23:50
· Mi.
00:50-02:25
· Mo.
22:15-23:50
· Mi.
00:50-02:25
· Mo.
20:15-22:25
· Di.
02:45-04:30
· Mi.
20:15-22:25
· Do.
00:25-02:10
· So.
01:15-03:00
· Mo.
02:45-04:25
· So.
23:15-00:55
· So.
22:15-23:45
· Mo.
00:35-02:05
· So.
22:15-23:45
· Mo.
01:00-02:35
· Mi.
20:15-22:30
· Do.
00:30-02:20
· So.
22:00-23:35
· So.
22:15-23:50
· Mo.
00:40-02:10
· Mo.
22:15-23:55
· Mi.
01:10-02:50
· Mo.
22:15-23:45
· Mi.
01:05-02:35
· Mo.
22:15-23:55
· Mi.
00:50-02:30
· Mo.
22:15-23:50
· Mi.
01:05-02:40
· Mi.
20:15-22:25
· Do.
00:25-02:20
· So.
00:30-02:00
· So.
01:30-03:05
· So.
01:00-02:35
· So.
01:00-02:35
· Mi.
20:15-22:30
· Do.
00:30-02:25
· Mo.
22:15-23:45
· Mi.
00:15-01:45
· Mo.
22:15-23:45
· Mi.
00:15-01:45

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2000:
· Dezember 2021: Platz 14 (4 CP, Note 2,00, eine St., 53x aufgerufen)
· November 2021: Platz 14 (4 CP, Note 2,00, eine St., 52x aufgerufen)
· Oktober 2021: Platz 14 (4 CP, Note 2,00, eine St., 50x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

Die purpurnen Flüsse in der dt. Wikipedia
Die purpurnen Flüsse in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Die purpurnen Flüsse" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Die purpurnen Flüsse...

Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH