» Asphaltgorillas   » Nur Gott kann mich ric...   » Tatort: Das Herz der S...   » Die Wannseekonferenz   » Saw: Spiral   » Schattenstunde   » Vault   » Licorice Pizza
 
Amazon.deMenü
 

Bei diesem Film handelt es sich um "Hercules" aus dem Jahr 1997.
Es existieren auch noch "Herkules" (1983), "Hercules" (2014).
 

Hercules

(Hercules)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 0

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)
(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Schnitt)
(Schnitt)
Amazon.de




"Hercules" ist der 35. abendfüllende Zeichentrickfilm der Walt Disney Studios aus dem Jahr 1997. Er bezieht sich auf die Abenteuer der Figur Herkules aus der griechischen Mythologie.

Titel zu diesem Film:

» Hercules

Handlung:

Hercules wird als Sohn von Göttervater Zeus und Hera auf dem Olymp geboren. Hades, wortgewandter Gott der Unterwelt und mächtiger Widersacher und Bruder von Zeus, lässt Hercules auf die Erde entführen, da ihm durch die Moiren prophezeit wurde, dass nur Hercules seine Revolutionspläne vereiteln kann. So will er ihn durch seine Gehilfen Pech und Schwefel mit einer Flasche magischen Elixiers sterblich werden und anschließend töten lassen. Der Mordversuch schlägt fehl, weil das Baby die Flasche nicht vollständig austrinkt. So wächst Hercules zwar als Pflegekind des kinderlosen Ehepaars Amphitrion und Alkmene zu einem sterblichen Menschen heran, besitzt allerdings noch immer die Kraft der Götter.

Als junger Mann erfährt Hercules das Geheimnis seiner Herkunft und will sich nun als wahrer Held beweisen, um zum Olymp zurückkehren zu können. Hades, außer sich vor Wut, dass seine Gehilfen versagt haben, nimmt die Vernichtung von Hercules nun selbst in die Hand und konfrontiert ihn mit einer Anzahl von Monstern, wie einer mehrköpfigen Hydra, dem Minotaurus und anderen Meeresungeheuern. Durch die entsprechende Ausbildung und mit Hilfe des ehemaligen Heldenausbilders Philoctetes, ein Satyr (halb Mensch, halb Ziege) genannt Phil, gelingt es Hercules, die Ungeheuer zu töten und ein ungeheures Mass an Ruhm, Beliebtheit und Vermögen zu erringen.

Auf seinem Weg zum Helden verliebt sich Hercules in Megara, genannt Meg, ohne zu ahnen, dass sie, wenn auch nicht ganz freiwillig, zu Hades' Gefolgsleuten gehört. Mit ihrer Hilfe gelingt es dem Gott, Hercules dazu zu bringen, für eine gewisse Zeit auf seine Kräfte zu verzichten. Unter der Bedingung, dass Meg nichts geschieht, willigt er ein. Der Olymp scheint bei der Entscheidungsschlacht der Götter gegen die Titanen unter Hades' Herrschaft zu fallen. Der einäugige Zyklop soll Hercules töten, doch Megara und Hercules' fliegender Pferdefreund Pegasus holen Phil zurück, der nach einem vorangegangenen Streit zurück in seine Heimat kehren wollte. Hercules bleibt trotz seiner fehlenden Götterkraft Sieger und erringt diese wieder als Meg sich opfert, um Hercules vor einer niederstürzenden Säule zu retten. Hercules gewinnt die Entscheidungsschlacht für die Götter, verliert aber zunächst Meg, deren Lebensfaden durch die Moiren derweil zerschnitten wurde.

Nun ist Hercules auch bereit, sein eigenes Leben zu geben, um Megs Seele aus der Unterwelt zu retten, was ihn zu einem wahren Held werden lässt. Seine Götterkraft rettet ihn vor dem Sterben, als er Megs Seele aus dem Totenfluss zurückholt. Gemeinsam werden sie auf den Olymp getragen. Obwohl von seinen Eltern und allen anderen Göttern gefeiert und bewundert, verzichtet er auf seine Unsterblichkeit, um mit Meg zusammen auf der Erde leben zu können. Phils großer Traum, den größten Helden aller Zeiten trainiert zu haben, erfüllt sich ebenfalls, indem Hercules Bild, aus Sternen gefertigt, am Nachtfirmament erstrahlt.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Fr.
20:15-21:50
· So.
13:45-15:15
· Do.
10:45-12:15
· Sa.
20:15-22:25
· So.
00:20-02:15
· Sa.
20:15-22:00
· So.
11:25-12:45
· Mo.
20:15-22:00
· Mo.
23:15-01:00
· Fr.
20:15-21:55
· So.
11:50-13:20
· Fr.
20:15-22:20
· Sa.
22:35-00:25
· Fr.
01:55-03:20
· So.
20:15-22:00
· Mo.
10:40-12:00
· Sa.
11:50-13:20
· Sa.
20:15-22:05
· So.
01:20-02:50
· Fr.
20:15-21:55
· So.
10:05-11:35
· Sa.
20:15-22:00
· So.
14:40-16:05
· Do.
20:15-21:45
· Fr.
01:55-03:25
· Mo.
20:15-22:10
· Di.
00:25-01:55
· Fr.
20:15-22:00
· So.
10:10-11:40
· Sa.
03:45-05:10
· Fr.
20:15-22:00
· So.
14:50-16:20
· Mo.
20:15-22:15
· Sa.
14:45-16:10
· Di.
20:15-22:15
· Di.
20:15-22:05
· Mi.
00:05-01:50
· Sa.
06:05-07:45
· Do.
20:15-21:45
· Fr.
01:55-03:25
· Di.
22:20-00:25
· Mi.
00:50-02:40
· Sa.
20:15-22:05
· So.
08:45-10:15

Externe Links zu diesem Film:

Hercules in der dt. Wikipedia
Hercules in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Hercules" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH