» Hot Dog   » Der andere Liebhaber   » Die dunkelste Stunde   » It Comes at Night   » Hilfe, ich hab meine E...   » Wir töten Stella   » Die Anfängerin
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 

Bei diesem Film handelt es sich um "Fantastic Four" aus dem Jahr 2005.
Es existiert auch noch "Fantastic Four" (2015).
 

Fantastic Four

(Fantastic Four)

Filmverbindungen vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenEine Bewertung vorhandenNoch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA, Deutschland , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
***--
4CP Ø2,00
gut, durchaus sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Reed Richards / Mr. Fantastic
: Susan Storm / Invisible Woman
: Johnny Storm / Human Torch
: Ben Grimm / The Thing
: Victor von Doom / Doctor Doom
: Alicia Masters
: Leonard
: Debbie McIlvane
: Ernie
: Jimmy O'Hoolihan
: Postbote Willy
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
Fantastic Four ist ein Comic-Actionfilm aus dem Jahr 2005 und die Realverfilmung der gleichnamigen Marvel-Comicreihe Die Fantastischen Vier. Regie führte Tim Story. 2007 erschien die Fortsetzung Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer.

Titel zu diesem Film:

» Fantastic Four

Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 4.
Bewertungsdurchschnitt: 2,00 (eine Stimme)
Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5

Fazit: Gut, durchaus sehenswert.


Handlung:

Eine Gruppe von vier Wissenschaftlern wird bei einer Mission im Weltall kosmischer Strahlung ausgesetzt, welche ihnen Superkräfte verleiht. Jedes Mitglied der Gruppe zeigt andere Symptome: Reed Richards kann sich gummiartig extrem in die Länge strecken und sämtliche Gliedmaßen meterweit dehnen. Seine Ex-Freundin Susan Storm erlangt die Fähigkeit, sich unsichtbar zu machen und Kraftfelder zu erzeugen, die Geschosse abwehren oder Dinge aufhalten können, ihr jüngerer Bruder Johnny Storm kann Feuer kontrollieren und sich selbst entzünden und dies als eine Art Düsenantrieb zum Fliegen nutzen. Der Pilot Ben Grimm hat sich durch den Einfluss der Strahlung in einen superschweren steinernen Muskelprotz verwandelt. Als Ben sich seiner Verlobten zeigt, verlässt sie ihn. Ihre Eigenschaften sehen die Vier als ungewollte Mutationen und beginnen eine Maschine zu konstruieren, um die Verwandlungen mit Hilfe der gleichen Strahlung wieder rückgängig zu machen. Nur Johnny Storm genießt die neue Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit und nutzt sein Heldenimage, um damit Geld zu verdienen und Frauen zu beeindrucken. Er erfindet auch neue Spitznamen für die Vier, die ihre Kräfte beschreiben: Mr. Fantastic, Die Unsichtbare, Menschliche Fackel und Das Ding. Erst langsam lernen sie mit ihren neuen Fähigkeiten umzugehen und sie für das Gute zu nutzen.

Aber auch Victor von Doom, der Geldgeber des Projekts und fünftes Mitglied der Weltraumexpedition, wurde den Strahlen ausgesetzt und nutzt seine neuen Fähigkeiten, um sich mehr Macht zu verschaffen. Sein Körper verwandelt sich langsam in eine metallische Substanz, welche ihm große Kräfte verleiht und mit deren Hilfe er elektrische Energie absorbieren und manipulieren kann, um so tödliche Strahlen auf seine Gegner abzuschießen. Er nennt sich selbst Doctor Doom und wird schon bald zum Erzfeind der Fantastic Four. Es gelingt ihm durch einen Trick, Ben von den Anderen abzugrenzen, mit Hilfe der von Reed entwickelten Maschine zurückzuverwandeln und Reed zu entführen. Mit einer hitzesuchenden Rakete versucht er daraufhin erfolglos, Johnny Storm zu töten. Gemeinsam mit Bens Hilfe, der sich mittlerweile wieder der Gruppe angeschlossen und durch eine erneute Behandlung mit der Maschine zurück in den mutierten Zustand gebracht hat, gelingt es den Dreien, Reed zu befreien. Zusammen bekämpfen sie nun Dr. Doom in den Straßen von New York. Nach einem langen Kampf, bei dem sie seinen metallenen Körper erst großer Hitze aussetzen und dann rapide abkühlen, bleibt der Gegner erstarrt und besiegt zurück.

Die Superhelden feiern ihren Sieg auf einem Schiff, wo Reed um Susans Hand anhält und sie freudig einwilligt ihn zu heiraten, wobei sie dabei, von ihren Emotionen überwältigt, unsichtbar wird. In der Abschluss-Sequenz ist erneut Doctor Doom zu sehen, dessen regloser Metallkörper eingesperrt auf einem Containerschiff nach Latveria verschifft wird. Als die Elektronik an Bord Störungen aufzeigt, wird dadurch angedeutet, dass Doom noch am Leben sein könnte.

Verweise zu diesem Film:

Zweiter Film, Fortsetzung:
Neuverfilmung 2015:

News zu diesem Film:

  • Sa. 08.08.2015 18:06:
    Der US-amerikanische Science-Fiction-Actionfilm "Fantastic Four" aus dem Jahr 2015, eine Comicverfilmung und Neuverfilmung des gleichnamigen Superheldenfilms aus dem Jahr 2005, startet am Donnerstag, 13. August 2015, in den deutschen Kinos.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Di.
20:15-22:10
· Sa.
20:15-22:25
· So.
18:00-19:55
· Mo.
20:15-22:25
· Di.
00:45-02:35
· So.
14:20-16:10
· Mo.
10:35-12:20
· Fr.
20:15-22:25
· Sa.
22:25-00:05
· Mi.
20:15-22:25
· Do.
00:55-02:40
· Sa.
20:15-22:20
· So.
14:10-16:10
· So.
11:25-13:15
· Mo.
02:40-04:20
· Mo.
20:15-22:20
· Di.
00:05-01:50
· Do.
23:40-01:20
· Fr.
02:40-04:15

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2005:
· Januar 2018: Platz 19 (4 CP, Note 2,00, eine St., 13x aufgerufen)
· Dezember 2017: Platz 14 (4 CP, Note 2,00, eine St., 13x aufgerufen)
· November 2017: Platz 9 (4 CP, Note 2,00, eine St., 13x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

Fantastic Four in der dt. Wikipedia
Fantastic Four in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Fantastic Four" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2018 NFL / Opetus Software GmbH